Executive Club Tutorial Teil 9 – Mit Aer Lingus Steuern und Gebühren sparen (z.B. Returnflug nach Boston für 25.000 Avios)

Aer Lingus ist eine irische Fluggesellschaft mit Sitz in Dublin. Aer Lingus ist zwar kein offizielles Mitglied der Oneworld Alliance (mehr) aber trotzdem Partner von British Airways, sodass ihr hier Avios sammeln und einlösen könnt. Besonders interessant ist sind die Verbindungen von Dublin und Shannon nach Boston für nur 25.000 Avios + ca. 100€ Steuern und Gebühren für einen Returnflug in der Economy.


>>> Hier gehts zur Übersicht aller Executive Club Artikel
>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Welche Verbindungen gibt es?

Aer Lingus fliegt hauptsächlich Städte in Europa an. Es gibt aber auch die folgenden Nordamerika-Verbindungen ab Dublin bzw. Shannon. In Klammern findet ihr den Preis für einen Onewayflug in der Economy/Business Class:

Dublin:

  • Boston (12.500/37.500 Avios)
  • New York (20.000/60.000 Avios)
  • San Francisco (25.000/75.000 Avios)
  • Chicago (20.000/60.000 Avios)
  • Orlando (25.000/75.000 Avios)
  • Toronto (20.000/60.000 Avios)
  • Washington (20.000/60.000 Avios)

Shannon:

  • Boston (12.500/37.500 Avios)
  • New York (20.000/60.000 Avios)

Besonders interessant sind dabei die Strecken von Dublin und Shannon nach Boston. Da die Entfernungen dieser Verbindungen gerade so unter die 3.000 Meilen Grenze fallen, könnt ihr schon für 12.500 Avios Economy oneway nach Boston fliegen (zum Vergleich: Strecken ab Deutschland kosten mindestens 20.000 Avios oneway). Allerdings müsst ihr natürlich noch einen Zubringer nach Dublin buchen. Möglicherweise ist das für den ein oder anderen unter euch aber sogar billiger als nach Düsseldorf oder Berlin zu reisen um von dort zum Beispiel mit airberlin in die USA zu fliegen.

DUB_BOS
Mit Aer Lingus von Dublin nach Boston (Map Copyright Unearthed Outdoors LLC)

Alle anderen Langstrecken-Flüge ab Dublin/Shannon kosten 20.000 Avios aufwärts (oneway). Dublin-Boston ist damit der mit Abstand beste Deal! Noch deutlicher wird dies wenn ihr Business Class fliegen möchtet: Kostet ein Returnflug von Deutschland in die USA mindestens 120.000 Avios, könnt ihr Dublin-Boston-Dublin für 75.000 Avios fliegen.

Wo lassen sich Prämienflüge mit Aer Lingus buchen?

Aer Lingus gehört zu den wenigen Partner-Airlines von British Airways, für die sich Prämienflüge nicht online über den Executive Club buchen lassen. Stattdessen müsst ihr im Call-Center vom British Airways Executive Club anrufen. Wollt ihr die Verfügbarkeit schon vorher überprüfen, bietet sich das Anlegen eines Qantas Frequent Flyer Accounts an. Loggt ihr euch dort ein, könnt ihr auch Aer Lingus Flüge und deren Verfügbarkeit einsehen. Die Informationen sind dabei nicht in allen Fällen akkurat aber sie geben euch eine gute Indikation, wie es um die Verfügbarkeit steht. Das Ganze funktioniert alternativ auch über die United Webseite, hier ist nichtmal ein Vielfliegeraccount notwendig: Mehr Infos gibt es hier: Star Alliance Prämienflugverfügbarkeit einfach und übersichtlich mit United MileagePlus prüfen

Wie hoch sind die Steuern und Gebühren?

Generell niedrig! Im Prinzip sind die Steuern mit airberlin vergleichbar. Erwartet also um die 100€ für einen Returnflug. Für diejenigen, die es genauer wissen möchten: Um vorher die Steuern zu ermitteln, könnt ihr die ITA Matrix benutzen. Macht dort einfach eine Dummy Buchung und lasst euch in den Preis-Details die Steuern anzeigen. Im untigen Fall sind es 102,86€ für einen Return-Flug Dublin-Boston. Dabei fallen 72,34€ auf die Strecke Dublin – Boston und 30,52€ auf die Verbindung Boston – Dublin.

ITA_Matrix_Dublin_Boston
Dummy Booking Dublin-Boston. Es ergeben sich Steuern von 72,34€.

Unter Steuern und Gebühren fallen dabei alle aufgeführten Beträge, die nicht als Fare bezeichnet sind.

ITA_Matrix_Boston_Dublin
Dummy Booking Boston – Dublin. Es ergeben sich Steuern von 30,52€.

Fazit

Wollt ihr günstig in die USA fliegen, sind die Verbindungen von Dublin und Shannon nach Boston,  die Strecken, die am wenigsten Avios erfordern. Denkt daran genug Umsteigezeit in Dublin einzuplanen, wenn ihr mit einer anderen Airline als Aer Lingus nach Dublin fliegt.


>>> Hier gehts zur Übersicht aller Executive Club Artikel
>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Autor: Mark

2 Comments

  1. Hallo,

    leider finden sich keine Business Class Verfügbarkeiten mehr von DUB nach Boston. Wurde das gestrichen? Finde bei Quantas die nächsten Monate nur Econom.

    • Hallo Patrick,
      möglicherweise liegt es daran, dass Business Class Flüge mit Avios von Dublin nach Boston zur Zeit stark gebucht werden bzw. wurden, da British Airways zum 28. April Änderungen am Executive Club vornimmt, die zu einem höheren Meilenpreis für Business Class Prämienflüge in dieser Zone führen werden. Aus 25.000 Avios (Dublin – Boston Business Class oneway) werden 37.500 Avios…
      Mark

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*