Während die meisten Infos auf meilenoptimieren.com einem der drei Tutorials zu Miles & More, Executive Club und Topbonus zugeordnet sind, gibt diese Seite einen Überblick zu den wichtigsten Themen, mit denen man als Vielflieger vertraut sein sollte – unabhängig davon, welches Vielfliegerprogramm man nutzt…

Tools für Vielflieger

>>>Flugdistanzen ermitteln mit dem Great Circle Mapper – Manche Vielfliegerprogramme, wie British Airways’ Executive Club, benutzen die tatsächlich geflogene Flugdistanz um den Preis eines Prämienfluges zu ermitteln. Der Great Circle Mapper ist ein hilfreiches Tool um diese Entfernung eigenständig und unkompliziert auszurechnen…

>>>Flugrouten finden mit der Oneworld- oder Star Alliance Karte – Wenn ihr auf der Suche nach passenden Flugverbindungen seid um eure Meilen einzulösen, sind die Karten von Oneworld und der Star Alliance sehr hilfreiche Werkzeuge. Oft lässt sich so die ein oder andere Verbindung entdecken, auf die man sonst gar nicht gekommen wäre…

>>>ITA Matrix Anleitung – Teil 1: Die Grundlagen – Ihr habt schon einmal von der ITA Matrix Airfare Search gehört, wisst aber nicht wie ihr sie benutzen sollt? Dann soll euch diese ITA Matrix Anleitung ein kleine Hilfe sein. Sie bietet dem Benutzer eine sehr detaillierte Flugsuche, deren Funktionen weit über die Möglichkeiten anderer Suchmaschinen wie zum Beispiel kayak oder momondo hinausgehen. Allerdings erfordert im Gegenzug die Bedienung etwas mehr Vorwissen. In dem ersten Teil erkläre ich euch wie man die ITA Matrix generell benutzt.

>>>ITA Matrix Anleitung – Teil 2: Mit Advanced Routing Codes den perfekten Flug finden – Wenn man in erster Linie den günstigsten Flug finden möchte, reichen sehr wenige Angaben aus, um die ITA Matrix Suche zu starten. In vielen Fällen bekommt man aber viel mehr Ergebnisse angezeigt als eigentlich interessant sind. Wer bei Miles & More Meilen sammelt, möchte eventuell nur mit Star Alliance Airlines fliegen usw. Statt im Anschluss an die Suche die Ergebnisse zu sortieren und zu filtern, kann man aber auch einfach direkt in der Suchmaske ungewünschte Ergebnisse ausschließen. Genau hierfür sind die Advanced Routing Codes gedacht…

>>>Lufthansa Streckennetz: Flugverbindungen schnell und einfach finden – Wer an Flügen der Lufthansa Gruppe interessiert ist, kann alternativ auch die Lufthansa Streckennetz Karte auf der Lufthansa Webseite direkt nutzen. All diese Karten greifen auf Daten des Anbieters Innovata zurück und sind daher in ihrer Funktion und Bedienung weitgehend identisch. Die Lufthansa Streckennetz Karte hat gegenüber der Star Alliance Karte den Vorteil, dass ein auf der Karte gefundener Flug direkt über die Lufthansa Webseite gebucht werden kann…

>>>Wie weit seid ihr schon geflogen? Flugstatistik.de –  Auf Flugstatistik.de könnt ihr all eure Flüge übersichtlich erfassen und verwalten. Die eingebenen Flüge werden dann statistisch ausgewertet und aufbereitet, mit vielen interessanten Infos für Vielflieger…

>>>Star Alliance Prämienflugverfügbarkeit einfach und übersichtlich mit United MileagePlus prüfen – Wer Miles & More nutzt, kennt das Problem: Die Miles & More Webseite lässt nur das Suchen nach Flügen von Adria Airways, Austrian, Brussels, Condor, Croatia Airlines, LOT, Lufthansa und SWISS zu. Die Verfügbarkeit von Prämienflügen mit anderen Airlines muss telefonisch erfragt werden. Ein sehr gutes Tool um die Verfügbarkeit von Prämienflügen innerhalb der Star Alliance selbst zu überprüfen, ist die Prämienflugsuche von Uniteds Vielfliegerprogramm MileagePlus…

>>>Meilen verwalten mit AwardWallet.com – Für all diejenigen unter euch, die über ein etwas umfangreicheres oder wachsendes Meilenportfolio verfügen, ergibt sich früher oder später das Problem den Überblick zu behalten. Mit AwardWallet.com könnt ihr Punkte und Meilen quasi aller Treueprogramme, die es so gibt (es werden 681 Programme unterstützt!), an einer zentralen Stelle im Auge behalten…

Meilen kaufen und “strecken”

>>>Meilen kaufen – Der große Übersichtsguide: Welche Vielflieger-Programme verkaufen Meilen und wann lohnt sich der Kauf? – Man muss nicht unbedingt zigtausende Meilen im Jahr fliegen, um das eigene Meilenkonto auf einen ansehnlichen Stand anwachsen zu lassen. In vielen Fällen kann man Meilen auch einfach kaufen. Im Idealfall kommt man so deutlich günstiger an Business und First Class Tickets…

>>>Meilen “strecken”: Vielfliegerprogramme mit Miles + Cash Funktion – Meilen sind eine begrenzte Ressource. Nicht ohne Grund ist der Zukauf von Meilen über Zeitschriften und Kreditkarten so beliebt. Käme es da nicht gelegen, wenn Prämienflüge einfach 50% weniger Meilen erfordern würden? Manch ein Vielfliegerprogramm macht genau dies in Form einer “Miles + Cash” Option möglich. Auch mit sehr wenigen Meilen können Prämienflüge gebucht werden. Aber auch wer genug Meilen hat, sollte mit diesen Optionen vertraut sein, denn schlussendlich kann man auf diesem Weg Meilen indirekt kaufen – und zwar zu Preisen von im besten Fall unter 1 Cent/Meile. In diesem Post findet ihr eine Auswahl der wichtigsten Vielfliegerprogramme mit denen es funktioniert…

>>>Lufthansa First Class bis zu 80% günstiger/unter 1.000€ mit LifeMiles buchen Lufthansa First Class Flüge sind teuer. Mit einem simplen Trick kauft man die Tickets aber bis zu 80% günstiger. Auf manchen Strecken kann man so für weniger als 1.000€ LH First Class fliegen. Das Stichwort hier lautet LifeMiles, also das Vielfliegerprogramm der südamerikanischen Airline Avianca, die wie Lufthansa der Star Alliance angehört…

>>>Thai Airways First Class für unter 700€ mit LifeMiles buchen –  Nicht nur Lufthansa First Class kann man mit Hilfe von Aviancas LifeMiles für weniger als 1.000€ buchen. Auch für andere Star Alliance Airlines ist das problemlos möglich. Wer zum Beispiel mit Thai Airways First Class fliegen möchte, kann das auf manchen Strecken mit der richtigen Strategie für im besten Fall weniger als 700€ tun…

Steuern und Gebühren

>>>Wie setzen sich die Steuern und Gebühren auf einem Flugticket zusammen? – YQ? YR? Die Steuern und Gebühren auf einem Prämienticket sorgen immer wieder für Verwirrung, oder im Falle der sog. Treibstoffzuschläge auch für Verärgerung, da sie ein Prämienticket unnötig teuer machen können. Dieser Post erläutert, wie sich die Steuern und Gebühren auf einem Ticket zusammensetzen…

>>>Keine Treibstoffzuschläge auf Prämienflügen mit Abflug in Brasilien – Treibstoff-zuschläge und Steuern auf Prämientickets können schnell dafür sorgen, dass sich das Einlösen von Meilen nicht mehr rechnet. Wenig Gedanken muss man sich aber für Prämienflüge mit Abflug in Brasilien machen, denn das dortige Gesetz untersagt Treibstoffzuschläge für Flüge mit Start in Brasilien…

>>>Nur noch minimale Steuern und Gebühren auf Lufthansa Economy, Business und First Class Prämienflügen ab Hong Kong – Treibstoffzuschläge (Internationaler Zuschlag – YQ) sind bei Abflügen in HongKong durch das Civil Aviation Department begrenzt. Damit sind Prämienflüge ab HongKong oft deutlich günstiger…

Umwandlung und Transfer von Meilen und Punkten

>>>Meilen übertragen? Diese Vielfliegerprogramme machen den Transfer von Meilen möglich – Es ist eine der häugfigsten Fragen bei denjenigen, die damit beginnen sich mit Vielfliegerprogrammen zu beschäftigen: Airline A und Airline B sind Partner – Können Meilen von einem Programm zum anderen übertragen werden? Auch wenn es schön wäre wenn diese Möglichkeit bestehen würde, die Antwort lautet (fast) immer nein. Ähnlich häufig ist die Frage, ob Meilen innerhalb eines Programmes von Person A zu B übertragen werden können. Hier ist die Antwort dann recht häufig ja. Allerdings fallen bei dieser Variante meist Kosten an. Welche Vielfliegerprogramme den Transfer von Meilen anbieten, und wann es Sinn macht, habe ich euch daher in diesem Post zusammengefasst….

>>>Membership Rewards Punkte in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme umwandeln – Membership Rewards Punkte von American Express gehören zu den wertvollsten Bonuspunkten überhaupt, denn sie lassen sich umwandeln in Meilen von insgesamt 13 Vielfliegerprogrammen. So kann man gezielt die Stärken jedes einzelnen Vielfliegerprogramms ausnutzen…

>>>SPG Starpoints in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme (u.A. Miles & More) umwandeln – Starwood ist eines der größten Hotelunternehmen weltweit. Im Starwood-eigenen Kundenbindungsprogramm Starwood Preferred Guest lassen sich die sogenannten Starpoints sammeln. Diese kann man natürlich nutzen um Hotelaufenthalte zu buchen, oder aber man wandelt sie in Meilen in eines von insgesamt 35 Vielfliegerprogrammen um. Wer keine Starpoints hat, kann American Express Membership Rewards Punkte in Starpoints umwandeln…

>>>American Express Membership Rewards Punkte über SPG in Miles & More Meilen umwandeln – Mit einem kleinen Trick lassen sich American Express Membership Rewards Punkte auch in Miles & More Meilen umwandeln. Dazu überträgt man zunächst Membership Rewards Punkte zu Starwood Preferred Guest. Die auf diese Weise erhaltenen Starpoints wandelt man dann um in Miles & More Meilen…

>>>Hilton Honors Punkte in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme umwandeln – Die Hilton Worldwide Gruppe ist eines der größten Hotelunternehmen weltweit. Im Hilton-eigenen Kundenbindungsprogramm Hilton Honors lassen sich Punkte sammeln. Diese kann man natürlich nutzen um Hotelaufenthalte zu buchen, oder aber man wandelt Hilton Punkte in Meilen um. Zur Auswahl stehen über 40 Vielfliegerprogramme. Wer sich nun freut, wird leider vom schlechten Tauschverhältnis enttäuscht werden. In den meisten Fällen erhält man für 10.000 Hilton Punkte nur 1.000 Meilen. Für diejenigen, die trotzdem Meilen übertragen wollen, führt dieser Artikel alle Transferpartner auf…

Allgemeine Infos zu Kreditkarten und Meilen

>>>Die beste Kreditkarte für Vielflieger…? – Immer mal wieder wird mir per Email die Frage gestellt, welche Kreditkarte denn nun die beste sei und/oder welche ich empfehlen würde. Zwar ist der deutsche Markt im Vergleich zu Ländern wie den USA recht übersichtlich, was Kreditkarten für Vielflieger und Meilensammler angeht, dennoch ist diese Frage nicht ganz einfach zu beantworten und gibt es keine Karte, die alle Vorteile und Stärken gleichermaßen vereinigt. In diesem Post gibt es daher eine kurze Übersicht, welche Kreditkarte unter bestimmten einzelnen Blickwinkeln die Beste ist…

>>>Änderungen am Produktportfolio der Miles & More Kreditkarten – Miles & More hat einige (negative) Änderungen am Produktportfolio der Miles & More Kreditkarten vorgenommen. Verursacht worden sind diese maßgeblich durch eine neue EU-Verordung, die zum 09.12.2015 in Kraft tritt und die Gebühren für Kreditkarten deckelt…

>>>Warum man mit den American Express Kreditkarten bald mehr Miles & More Meilen als mit den Miles & More Kreditkarten sammeln kann – Ab dem 1. Januar 2016 lassen sich mit allen Miles & More Kreditkarten für Privatpersonen nur noch 0,5 Meilen pro 1 Euro Umsatz erzielen. Das Ganze ist zurückzuführen auf eine neue EU-Verordnung, die Gebühren für VISA und Mastercard begrenzt. Dagegen ist American Express ist von dieser Regel noch 3 Jahre verschont. Dieser Post erklärt wie man mit American Express Kreditkarten indirekt bis zu 0,625 Miles & More Meilen pro 1€ Umsatz, und damit mehr als mit den Miles & More Kreditkarten, erzielen kann…

Günstige Flüge buchen

>>>Günstige Flüge finden mit der Lufthansa Bestpreissuche – Generell würde ich für die Suche nach Flügen zwar Suchmaschinen wie kayak, momondo oder die ITA Matrix von Google empfehlen, doch wenn ihr von Vorneherein wisst, dass ihr mit Lufthansa fliegen wollt, stellt Lufthansa mit der Lufthansa Bestpreisssuche ein sehr nützliches Werkzeug zur Verfügung. Auf einen Blick seht ihr die günstigsten Flüge für bis zu 8 Monate. Wer flexibel ist, kann sich so leicht nach dem günstigsten Preis richten…

>>>Google Flights Flugssuche – Die Suchmaschine für Unentschlossene und Spontane – Wenn sich ein Unternehmen wie Google daran macht eine Flugsuchmaschine zu entwickeln, sollte man sich das mal etwas näher anschauen. Neben einer optischen Aufarbeitung der Ergebnisse und ein paar kreativen Lösungsansätzen zum Finden des günstigsten Fluges (oder aber auch sinnvoller Alternativen) überzeugt Google Flights außerdem mit einer extrem schnellen Suche und Darstellung der Ergebnisse. Vermutlich wissen sie vorher schon wo ihr hinwollt :) In diesem Tutorial aus unserer Grundwissen Serie erfahrt ihr wie Google Flights im Detail funktioniert und wie ihr den für euch günstigsten/besten Flug findet…

Leseliste für Vielflieger

>>>Leseliste für Vielflieger – Wer neu ins Thema Vielfliegen und Meilen einsteigt, dem ist oft gar nicht bewusst, wieviele Ressourcen, Webseiten und Blogs sich dem Thema widmen. Oft wird man erst mit der Zeit und nach und nach darauf aufmerksam. Wer einen schnelleren Einstieg möchte, findet in diesem Post eine Liste mit Webseiten zum Thema…

Sonstiges

>>>Frequent Flyer Video – Gabriel Leighs Video “Frequent Flyer”, fängt die Faszination, die das Thema Meilen sammeln und Vielfliegen mit sich bringt, besonders gut ein. In dem Video bekommt ihr auch einige der “Größen” der Vielfliegerszene zu sehen, die ihre Faszination für das Thema erläutern…

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*