Hilton Honors Punkte mit 80% Bonus kaufen (=0,42 EUR-Cent pro Punkt)

Bis zum 05.10.2017 kann man vergünstigt Hilton Honors Punkte kaufen. Wer mindestens 5.000 Punkte kauft , erhält 50% Rabatt. Effektiv kauft man die Punkte im besten Fall für nur 0,42 EUR-Cent pro Punkt. Da man Hotelübernachtungen bereits für nur 5.000 Punkte pro Nacht buchen kann, lassen sich so Übernachtungen für nur 21€ kaufen. Durch den etwas stärkeren Euro ist das der beste Preis dieses Jahr bisher…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Hilton Punkte kaufen – Das Angebot

  • Meilen/Punkte: Hilton Honors Punkte
  • Allianz: Hotelprogramme
  • Bonus/Rabatt: 50% Rabatt
  • Angebotsdauer: 05.10.2017 bis 05.10.2017
  • Minimale Anzahl: 1.000 Punkte für 10,00 USD (=1 USD-Cent/Punkt bzw. 0,84 EUR-Cent pro Punkt)
  • Maximale Anzahl: 80.000 Punkte für 400,00 USD (=0,50 USD-Cent/Punkt bzw. 0,42 EUR-Cent pro Punkt)
  • Bestpreis: 0,50 USD-Cent / 0,42 EUR-Cent pro Punkt möglich beim Kauf von mind. 5.000 Punkten

Zum Angebot

Das Angebot gilt bis zum 05. Oktober 2017. Den Rabatt in Höhe von 50% gibt es sobald mindestens 5.000 Punkte gekauft werden. Es ergibt sich also immer der gleiche Durchschnittspreis pro Punkt. Hier ein paar Beispiele:

  • 1.000 Punkte für 10 USD – 1,00 USD-Cent/0,84 EUR-Cent pro Punkt
  • 5.000 Punkte für 25 USD – 0,50 USD-Cent/0,42 EUR-Cent pro Punkt
  • 10.000 Punkte für 50 USD – 0,50 USD-Cent/0,42 EUR-Cent pro Punkt
  • 20.000 Punkte für 100 USD – 0,50 USD-Cent/0,42 EUR-Cent pro Punkt
  • 50.000 Punkte für 250 USD – 0,50 USD-Cent/0,42 EUR-Cent pro Punkt
  • 80.000 Punkte für 400 USD – 0,50 USD-Cent/0,42 EUR-Cent pro Punkt

Maximal lassen sich 80.000 Punkte für 400 USD kaufen. Damit ergibt sich ein Durchschnittspreis von 0,50 USD-Cent bzw. 0,42 EUR-Cent pro Punkt.

Hilton Punkte kaufen – Regulärer Preis

Hilton Honors Punkte kosten regulär 1,00 USD-Cent pro Punkt – unabhängig von der Kaufmenge. Zu diesem Preis ist der Kauf nur in den allerseltensten Fällen lohnenswert. Hilton bietet allerdings regelmäßig Aktionen an, bei denen Hilton Punkte mit einem Bonus von bis zu 100% bzw. einem Rabatt von 50% verkauft werden. Statt 1,00 USD-Cent zahlt man dann im günstigsten Fall also nur 0,50 USD Cent.

Hilton Hotelmarken © Hilton

Die besten Verwendungsmöglichkeiten von Hilton Punkten

Bis vor kurzem verfügte Hilton Honors über ein Kategoriesystem, das die Anzahl erforderlicher Punkte für eine Hotelübernachtung festlegte. Kategorie 1 Hotels kosteten 5.000 Punkte pro Nacht, Kategorie 2 Hotels 10.000 Punkte pro Nacht usw. Am oberen Ende fanden sich die Kategorie 10 Hotels, mit einem Übernachtungspreis von 95.000 Punkten. Dieses System ist nun einem etwas dynamischeren System gewichen, bei dem der Preis innerhalb eines gewissen Bandes schwanken kann. Die Obergrenze stellt aber der Preis nach dem alten System dar, sodass wir uns der Einfachheit halber weiter an diesem orientieren können. Wollt ihr den Gegenwert eines Punktes maximieren, stellen generell die Hotels aus den Kategorien 1 und 2 den besten Gegenwert dar. Ein kleine Auswahl an Hotels, die man bereits für 5.000 bzw. 10.000 Punkte pro Nacht buchen kann, findet ihr hier:

5.000 Punkte (Kategorie 1):

10.000 Punkte pro Nacht (Kategorie 2):

Am anderen Ende der Preisskala findet ihr dann Hotels wie zum Beispiel das Conrad Maldives Rangali Island, das 95.000 Punkte pro Nacht erfordert. Ob sich der Einsatz von Punkten lohnt, hängt neben der Hotelkategorie und der Anzahl erforderlicher Punkte natürlich vom regulären Preis des Hotels ab. Bei maximal 95.000 Punkten pro Nacht und einem Meileneinkaufspreis von 0,42 Cent/Punkt kostet euch eine Übernachtung also maximal 399€.

10.000 Hilton Punkte für 48€ mit der Hilton Kreditkarte

10.000 Hilton Punkte könnt ihr zudem für den Abschluss der deutschen Hilton Honors Kreditkarte erhalten. Neben den Punkten ist der Hilton Honors Gold Status ein besonders attraktives Feature der Kreditkarte. Diesen erhält jeder Karteninhaber für die Dauer des Kartenbesitzes. Mit dem Gold Status profitiert ihr dann von Vorteilen wie Upgrades, Zugang zur Executive Lounge, kostenlosem Frühstück und kostenlosem WLan.

10.000 Punkte und sofortiger Gold Status mit der Hilton Honors Kreditkarte

Hilton Punkte in Meilen umwandeln

Wer möchte, kann Hilton Punkte alternativ auch in Meilen von insgesamt über 40 Vielfliegerprogrammen umwandeln. Wer sich nun freut, wird leider vom schlechten Tauschverhältnis enttäuscht werden. In den meisten Fällen erhält man für 10.000 Hilton Punkte nur 1.000 Meilen. Für diejenigen, die trotzdem Meilen übertragen wollen, führt dieser Artikel alle Transferpartner auf…

Hilton Honors Punkte in Meilen zahlreicher Vielfliegerprogramme (u.a. Miles and More) umwandeln

Kauft ihr Hilton Punkte für im Schnitt 0,42 Cent/Punkt und wandelt diese dann im Verhältnis 10 zu 1 in Meilen um, kauft ihr die Meilen des entsprechenden Programms für effektiv 4,2 Cent/Meile. Das ist definitiv kein guter Preis. Der Direktkauf von Meilen ist deutlich günstiger (Meilen kaufen – Übersichtsguide: Welche Vielflieger-Programme verkaufen Meilen und wann lohnt sich der Kauf?).

Hilton Honors Punktekauf – Was gibt es noch zu beachten?

Einschränkungen für den Kauf

Jeder Teilnehmer kann maximal 80.000 Meilen pro Kalenderjahr kaufen. Ein eventuell angebotener Bonus ist hier noch nicht mit eingerechnet. Bei einem 80% Bonus wäre es also zum Beispiel möglich bis zu 144.000 Punkte zu kaufen. Zu beachten ist, dass Punkte erst 30 bzw. 90 Tage nach Erstellung des Accounts gekauft werden können.

“A new Hilton Honors Member may purchase Points 30 days after enrollment if the account reflects activity including a stay (as defined herein) or earning Hilton Honors Points through a Hilton Hilton Honors Marketing Partner. After 90 days of enrollment, a new Member is eligible to purchase Points regardless of their account activity.”

Dauer der Gutschrift

Die Gutschrift erfolgt spätestens innerhalb von 24 Stunden.

Punkte verschenken

Ihr müsst die Punkte nicht für euch selbst kaufen. Es ist ebenso möglich diese zu verschenken (Give Points…)

Meilenverfall

Die gekauften Punkte unterliegen dem regulären Verfallsregeln von Hilton Honors und haben eine Gültigkeit von mindestens 12 Monaten. Jede Account-Aktivität verlängert die Gültigkeit. Als Aktivität zählen die Übernachtung in einem Hilton Hotel oder das Sammeln oder Einlösen von Hilton Honors Punkten.

Mehr Hintergrundinfos zum Kaufen von Meilen und Punkten

Mehr Hintergrund-Infos zum Kauf von Hilton Punkten (und vielen anderen Meilen) und ein paar Inspirationen für eventuell interessante Prämienflüge gibt es in diesem Post: Meilen kaufen – Der große Übersichtsguide: Welche Vielflieger-Programme verkaufen Meilen und wann lohnt sich der Kauf?

Hilton Punkte kaufen Aktionshistorie

Folgende Aktionen und Angebote gab es in der Vergangenheit (Liste nicht vollständig):

  • 05.09.2017 – 05.10.2017: 50% Rabatt (Bestpreis 0,50 USD-Cent pro Punkt / 0,42 EUR-Cent pro Punkt)
  • 13.07.2017 – 03.08.2017: 80% Bonus (Bestpreis 0,56 USD-Cent pro Punkt / 0,49 EUR-Cent pro Punkt)
  • 16.03.2017 – 03.05.2017: 100% Bonus (Bestpreis 0,50 USD-Cent pro Punkt / 0,44 EUR-Cent pro Punkt)

Hilton Punkte kaufen – Fazit

Mit dieser Aktion lässt sich ein sehr guter Kaufpreis für Hilton Punkte erzielen. Wer die Punkte geschickt einsetzt, zum Beispiel für gute Kategorie 1 und 2 Hotels, kann durchaus Gewinn aus dieser Aktion ziehen…

Danke an YHBU


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

2 Comments

  1. Hallo,

    wenn man sich das durchrechnet für z.B. für Berlin, kommt man auf Preise von 0,43 pro eingelößtem Punkt, also nicht wirklich ein mega Schnäppchen ;).

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*