ITA Matrix Anleitung – Teil 1: Die Grundlagen

Ihr habt schon einmal von der ITA Matrix Airfare Search gehört, wisst aber nicht wie ihr sie benutzen sollt? Dann soll euch diese ITA Matrix Anleitung ein kleine Hilfe sein. ITA Matrix ist eine Software, die vor ein paar Jahren von Google gekauft wurde. Sie bietet dem Benutzer eine sehr detaillierte Flugsuche, deren Funktionen weit über die Möglichkeiten anderer Suchmaschinen wie zum Beispiel kayak oder momondo hinausgehen. Allerdings erfordert im Gegenzug die Bedienung etwas mehr Vorwissen. Hat man aber erstmal ein paar wichtige Handgriffe gelernt, steht einem ein sehr hilfreiches Werkzeug zur Flugsuche zur Verfügung. In dem ersten Teil erkläre ich euch wie man die ITA Matrix generell benutzt. Im zweiten Teil versuche ich euch dann die “Advanced Routing Codes“ ein wenig näher zu bringen…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

ITA Matrix Anleitung

Ein Kommentar vorweg: Eine Flugbuchug über die ITA Matrix Airfare Search Webseite direkt ist nicht möglich. Aber ihr könnt die gefundenen Flüge bzw. Daten bei beliebigen Flugbuchportalen oder Reisebüros verwenden um euren Flug zu buchen.

ITA Matrix An- und Abflughafen

Die ITA Matrix Airfare Search gibt es nur in englischer Sprache. Die Suchmaske der ITA Matrix sieht wie folgt aus:

ita_matrix_anleitung_1

Auf die einzelnen Bereiche werde ich jetzt noch näher eingehen. Im oberen Bereich habt ihr ganz traditionell die Möglichkeit nach einem ganz normalen Hin- und Rückflug zu suchen, oder aber nach mehreren Flughäfen. Denn nachdem ihr einen Flughafen eingegeben habt, erscheint neben dem Namen der Button “Nearby“.

ita_matrix_anleitung_2

Wenn ihr auf den Button “Nearby“ klickt, werden euch weitere Flughäfen angebote, die sich in der Nähe befinden. Angenommen ihr wohnt zwischen Düsseldorf und Frankfurt, dann würde es sich anbieten nach einem Abflug von Düsseldorf, Frankfurt oder Köln zu suchen.

ita_matrix_anleitung_3

Dazu habt ihr oben noch die Möglichkeit die Entfernung einzugrenzen innerhalb derer ihr suchen wollt. Nach der Auswahl könnte eure Suche zum Beispiel wie folgt aussehen:

ita_matrix_anleitung_4

Wir suchen jetzt also nach dem günstigsten Flug nach Hong Kong von Düsseldorf, Frankfurt oder Köln aus. Die Kürzel mit QDU und QKU stehen für die Hauptbahnhöfe in Düsseldorf und Köln. Warum es Sinn machen kann nach diesen zu suchen erfahrt ihr hier: Lufthansa Flüge günstiger buchen mit dem Lufthansa Express Rail Trick

ITA Matrix Reisedatum

Im zweiten Abschnitt, im Bereich der Reisedaten könnt ihr nach den günstigsten Preisen innerhalb eines bestimmten Zeitraumes suchen, abhängig von der Länge eures Aufenthaltes. Seid ihr auf einen fixen Zeitraum angewiesen, könnt ihr von der Einstellung plus minus ein/zwei Tage Gebrauch machen.

ita_matrix_anleitung_5

In diesem Beispiel sind wir flexibel und können einen Tag vor oder nach dem 11.02.17 anreisen, bzw. am 18.02.17 wieder abreisen.

ITA Matrix Buchungsklasse

In unserem Beispiel suchen wir nach dem günstigsten Flug und wählen daher im dritten Abschnitt der ITA Matrix Suchmaske unter Cabin “Cheapest Available” aus. Damit sucht ihr nicht zwangsläufig direkt nach Economy Flügen, sondern nach dem tatsächlich günstigsten Flug. Es kann nämlich vereinzelt vorkommen, dass ein Business Class Flug günstiger als ein Economy Flug ist.

ita_matrix_anleitung_6

Neben den günstigsten Flug habt ihr noch die Möglichkeit gezielt nach Premium Economy, Business Class und First Class zu suchen. Bei “Stops“ könnt ihr eure maximale Anzahl (bis zu 2) an Stops eingeben. Mit der Funktion “Extra Stops“ könnt ihr dagegen angeben, wieviele zusätzliche Stops zum theoretischen Minimum auf einer Strecke ihr akzeptieren möchtet. Beispiel: Gebt ihr “1 Extra Stop” ein und es gibt prinzipiell Direktverbindungen, dann akzeptiert ihr maximal einen Umstieg. Gibt es dagegen keine Airline, die eine Direktverbindung anbietet, sodass ein Umstieg die beste theoretische Verbindung ist, akzeptiert ihr mit “1 Extra Stop” bis zu 2 Umstiege – einen mehr als das theoretische Minimum.

Die Haken bei “allow airport changes“ und “only show flights…..“ lasse ich in der Regel drin. In Großstädten wie London, New York oder Bangkok machen Flughafenwechsel manchmal durchaus Sinn. Das ich nur Flüge sehen wollen auf denen noch freie Plätze sind erklärt sich von selbst. Alles ausgewählt, dann lassen wir uns das Ergebnis mal anzeigen.

ITA Matrix Ergebnisauswertung (Time bars)

Bei der Ergebnisanzeige gibt es jetzt einiges zu beachten, bzw. auszuwählen. Da wir uns noch nicht mit den “Advanced routing codes“ auseinandergesetzt haben, wo sich das Ergebnis von vorneherein schon einschränken lässt, haben wir erst einmal eine komplette Übersicht. Es gibt drei mögliche Übersichten um sich die Ergebnisse anzeigen zu lassen. Dies sind “Complete Trips“, “Individual Flights” und “Time bars“. Beginnen wir mit letzterer:

ita_matrix_anleitung_8

Die Suche über “Time bars“ bietet sich an, wenn man Wert auf gute Ab- und Ankunftszeiten legt. Es wird optisch hervorgehoben, zu welchen Zeiten und wie lange man im Flieger sitzt. Die Übersicht sieht wie folgt aus:

ita_matrix_anleitung_7

Im oberen Teil steht nochmal von wo nach wo ihr fliegen wollt. Nicht wundern, bei der Mehrfachselektion an Städten wird immer der Flughafen ausgeschrieben, der in der Suche vorne steht. Im zweiten Abschnitt seht ihr die unterschiedlichen Airlines mit dem jeweiligen Preis. Im unteren Abschnitt die möglichen Hinflüge, Rückflüge kommen erst nachdem ihr einen Hinflug ausgewählt habt. Ihr seht den günstigsten Flug gibt es für 479€ mit Air China. Allerdings muss man hier einmal umsteigen. Filtert ihr die “Stops” dagegen auf Nonstop, seht ihr, dass der günstigste Nonstop Flug von Lufthansa angeboten wird – für 637€. Neben Lufthansa fliegt nur noch Cathay Pacific Nonstop von Düsseldorf nach Hongkong. Wir möchten uns die Flüge mit Lufthansa genauer angucken und klicken daher über dem Lufthansa Logo auf den Namen Lufthansa (weiter gehts bei ITA Matrix Flüge im Detail). Vorher aber noch einmal die anderen Ansichten des Suchergebnisses kurz erklärt:

ITA Matrix Ergebnisauswertung (Complete Trips)

Das Ergebnis für die “Complete Trips” mit Lufthansa. Ihr seht schon, dass die Anzeige etwas anders aussieht:

ita_matrix_anleitung_9

Statt den Time bars werden euch nun ganz traditionell die Flugzeiten angezeigt. Der Hinflug ist mit Umstieg in Frankfurt und ab Bahnhof Düsseldorf, ebenso wie der Rückflug. Möchtet ihr aber über Flughafen Düsseldorf eure Reise starten, könntet ihr das über den Button From/To weiter eingrenzen.

ITA Matrix Ergebnisauswertung (Individual Flights)

Unter “Individiual flights” habt ihr eine etwas andere Anzeige der jeweiligen Hin – und Rückflüge. Hier wird euch der günstigste Preis für jedes einzelne Leg der Reise angezeigt.ita_matrix_anleitung_10 Ich persönlich finde die „Time Bars“ Ansicht am effektivsten und übersichtlichsten, daher schauen wir uns die weitere Ergebnisauswertung basierend auf dieser Übersicht an.

ITA Matrix Flüge im Detail

Schauen wir uns die Ergebnisauswertung nochmal etwas näher im Detail an. Es gibt einiges an Infos herauszulesen.

ita_matrix_anleitung_11

Als erstes Vorweg, mit dem Klicken auf einen Flug bestätigt ihr diesen als euren Hinflug. Wenn ihr mit der Maus nur über auf den Flug oder auf den grauen Balken (Umsteigezeit) fahrt, bekommt ihr detaillierte Information zu Abflugzeit, Ankunftszeit, Buchungsklasse (K), Flugzeugtyp und Umsteigezeit:

ita_matrix_anleitung_12

Die Kreise neben der jeweiligen Zeile bedeuten, dass es sich um einen Nachtflug (blauer Kreis mit Halbmond) handelt. Die orange “Uhr” gibt an wieviel Zeit euch für den Umstieg bleibt und die rote “Uhr” sagt aus, dass wenn ihr euren Anschlussflug verpasst, es zu weiteren Zeitverlusten kommt (z.B. kein weiterer Flug am selben Tag).  Wir wählen jetzt als Hinflug DUS nach HKG am 12.02.2017 mit einem Umstieg.

Beim Rückflug solltet ihr genau drauf achten, wohin dieser Flug geht. Obwohl wir Düsseldorf als Abflughafen gewählt haben, wird nun als günstigster Preis ein Flug mit Rückflug nach Frankfurt angezeigt. Dieser ist allerdings nicht mit Lufthansa, sondern mit Swiss Air. Zu erkennen an der Farbe und dem Airline Code LX für Swiss Air. Da Swiss Air zur Lufthansa Group gehört, wird uns diese Alternative angezeigt.

ita_matrix_anleitung_13

Wir entscheiden uns für den Rückflug am 18.02.2017 mit Swiss Air nach Düsseldorf und Layover in Zürich.

ita_matrix_anleitung_14

Unter dem Button oben links “Price“, habt ihr übrigens noch die Möglichkeit, den Preis pro geflogene Meile anzuzeigen. Setzt dazu den Haken bei “Show price per mile”.

ita_matrix_anleitung_15

ITA Matrix Flug buchen

Eine Buchung des Fluges ist bei ITA direkt wie gesagt nicht möglich. Das ausgewählte Ergebnis können wir aber bei einem der zahlreichen Onlineportale, im Reisebüro (mit Ausdruck des Ergebnisses), oder auf der Lufthansa Seite direkt buchen. Ganz rechts seht ihr auch noch die gesamte Meilenanzahl der Strecke. Solltet ihr bei Miles & More Meilen sammeln, wisst ihr, dass es für die Buchungsklasse K 25% der Entfernungsmeilen als Meilengutschrift erhaltet. Euch würden für diesen Flug also insgesamt 0,25 x 11.742 = 2.936 Miles & More Meilen gutgeschrieben werden.

ita_matrix_anleitung_16

Neben dem Flug im Detail, bekommt ihr auch den Preis und dessen Aufschlüsselung im Detail angezeigt. Mit einem Klick auf “rules” könnt ihr euch die Fare Rules im Detail angucken. Die Fare Rules, die für den Laien zunächst nur wie ein kryptischer Text aussehen, beinhalten z.B. die Buchungsklasse, Erstattungsregeln, Umbuchungsregeln, Minimal-/Maximalaufenthaltsdauer, Vorausbuchungsfrist, uvm..

ita_matrix_anleitung_17

Im zweiten Teil dieser ITA Matrix Anleitung bzw. Einführung erfahrt ihr dann mehr zu der Suche mit den Advanced Routing Codes. Erst damit entfaltet die Matrix ihr volle Funktionalität.


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

1 Comment

  1. Ich bin mittlerweile großer Fan nicht nur von ITA sondern auch von Google FLights. Das ist etwas benutzerfreundlicher als die Matrix und lädt unfassbar schnell! Kann ich nur jedem empfehlen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*