Singapore Airlines Business Class A350 – Bilder, Infos, Strecken und Meilentickets

Singapore gehört zweifelsohne zu den besten Airlines der Welt. Ebenso gehört der A350 zu den besten Flugzeugen der Welt. Seit dem Früjahr 2016 kann man beide in Kombination erleben. Die ersten Flüge gingen von Singapur nach Amsterdam und Düsseldorf. Mittlerweile fliegt Singapore Airlines mit dem A350 noch einige weitere Ziele weltweit an. An Bord findet sich eine Dreiklassenbestuhlung aus Business, Premium Economy und Economy Class. Auf eine First hat man dagegen verzichtet. In diesem Post erfahrt ihr wie es an Bord der neuesten Singapore Airlines Business Class aussieht, auf welchen Strecken SIA den A350 einsetzt und natürlich, wie ihr mit Meilen einen Ticket für diese hervorragenden Business Class buchen könnt….

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Plane

Der A350. Direkt zu erkennen an den charakteristischen Cockpit Fenstern , die einer Sonnebrille ähneln…

Singapore Airlines Business Class A350 – Die wichtigsten Daten

  • Airline: Singapore Airlines
  • Flugzeugtyp: A350-900
  • Reiseklasse: Business Class
  • Kabinen-Konfiguration: 1 – 2 – 1
  • Kabinen-Größe: 42 Sitze (26 vordere Kabine +  16 hintere Kabine)
  • Pitch/Sitzabstand: 60 Zoll / 152 cm
  • Sitzbreite: 28 Zoll / 71cm
  • Recline: 180 Grad
  • Bettlänge: 78 Zoll / 198 cm

A350 Business Class – Die Kabine

Die Kabine des Singapore Airlines A350 beeindruckt direkt beim Betreten mit ihrer Geräumigkeit bzw. Höhe. Da man in der Mitte darauf verzichtet hat Gepäckablagen zu installieren, gibt es sehr viel Luft nach oben. Die Business Class Kabine ist aufgeteilt in zwei Sektionen. Im vorderen Abschnitt befinden sich 7 Reihen mit insgesamt 26 Sitzen. Diese befinden sind in einer 1-2-1 Anordnung, somit ist jeder Platz ein Gangplatz (Hier gehts zur Seat Map direkt bei Singapore Airlines…). Im zweiten Kabinenabschnitt finden sich weitere 16 Plätze…

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Cabin

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Cabin 2
Die Business Class Sitze im A350 sind in einer 1-2-1 Konfiguration angeordnet, sodass jeder Sitz direkten Zugang zum Gang hat…

A350 Business Class – Sitz/Bett

Singapore Airlines hat an Bord die neuesten Business Class Sitze verbaut, die neben dem A350 auch an Bord der Boeing 777-300ER zum Einsatz kommen. Die Sitze sind sehr geräumig und bietet aufgrund ihrer Verschalung eine ordentliches Maß an Privatsphäre. Wer zu zweit reist, kann auf den mittleren Plätzen Platz nehmen und ist dann durch eine niedrige Zwischenwand getrennt. Möchte man mehr Privatsphäre lässt sich eine zusätzliches Trennelement hocklappen. Natürlich lassen sich alles Sitze in die fully flat Position brigen und sich in ein fast vollwertiges Bett umwandeln. Dazu klappt man den Sitz einmal um – die Rückseite wird dann zur Matratze mit 78 Zoll (198cm Länge). Einzig der Fußraum ist etwas eingeschränkt, da dieser sich unter der Armlehne des Vordermanns befindet. Leicht diagonal lässt es sich aber torotzdem sehr bequem liegen. Wer mehr Platz möchte, sollte sich einen der Plätze in der vordersten Reihe reservieren.  Hier gibt es logischerweise keinen Vordermann und damit einen Fußraum mit voller Breite.

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Seat
Singapore Airlines Business Class Sitz an Bord des A350…
Fensterplatz aus der Nachbarperspektive…

 

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Bed
Der Sitz lässt sich in eine flache Bett-Position bringen. Der Sitz wird komplett umgeklappt, sodass man auf der Rückseite des Sitzes schläft…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Seat Control
Bedienelemente für den Sitz…

 

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Bed 2
Der Fußraum befindet sich unter der Armkonsole des Vordermanns und ist daher mit Ausnahme der Sitze in der ersten Reihe recht schmal…

Singapore Airlines A350 Entertainment

Singapore Airlines bietet ein umfangreiches Eintertainmentprogramm aus über 1.000 Filmen, Serien, Musik und Spiele umfasst (Link: Entertainment Angebot auf der Singapore Airlines Webseite…). Ansteuern kann man alles über den persönlichen 18 Zoll Bildschirm oder über eine kleine herausnehmbare Konsole. Diese verfügt ebenfalls über einen kleinen Touchscreen. Wer möchte kann sogar das eigene Smartphone zurückgreifen. Mithilfe der Companion App, die derzeit auf den A350-Flügen ab Düsseldorf und auf ausgewählten Boeing 777-300ER-Flügen ab Frankfurt und München verfügbar ist, könnt ihr euch zum Beispiel die Flugkarte auf eurem Smartphone anzeigen lassen. Dazu gibt es von Singapore Airlines noch ein paar Noise Cancelling Headphones. Allerdings ist der A350 so leise, dass man diese eigentlich gar nicht braucht…

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Screen
Jeder Sitz ist mit einem 18 Zoll HD Bildschirm ausgestattet…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Champagne
Das Entertainment-System lässt sich über eine Fernbedienung mit Touchscreen steuern…
Noise Cancelling Headhones…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Headphones
Noise Cancelling Headhones…
Flightshow…

Singapore Airlines Business Class A350 – Weitere Ausstattungmerkmale

Der A350 bietet reichlich Stauraum. In mehreren Staufächern lassen sich persönliche Gegenstände verstauen. Eines befindet sich quasi auf Kopfhöhe direkt neben dem Sitz. Hier lassen sich dann auch Handy und andere elektronische Geräte laden (es steht u.A. ein Stromanschluss, USB und HDMI Anschluss zur Verfügung). Das zweite Staufach findet man in der Mittelkonsole/Armlehne. Hier befindet sich auch der ausklappbare Tisch. Etwas nervig: Aufgrund des relativ empfindlichen Druckmechanismus für das “Lösen” des Tisches kann es sein, dass man diesen aus Versehen beim Auflegen des Ellenbogens aktiviert. Neben dem Bildschirm gibt es dann noch ein weiteres Staufach, hinter dem sich auch noch ein Spiegel verbirgt…

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Storage
Stauraum…

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Push to release
Rund um den Sitz finden sich hochwertige Materialien…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Charger
Diverse Anschlüsse. HDMI und USB sind vorhanden…

Singapore Airlines Business Class A350 – Menü/Essen

Singapore Airlines bietet auf ausgewählten Business Class Flügen de “Book the Cook” Service an, d.h. bis zu 24 Stunden vor Abflug kann man ein Hauptgericht online vorbestellen. Das Menü könnt ihr auf der Singapore Airlines Book the Cook Webseite finden…

Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Satay
Vorspeise Satay…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Lunch
Trilogy of Salmon…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Steak
Main Course: Beef Fillet…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Dessert
Nachtisch: Häagen-Dasz…
Singapore Airlines Business Class Airbus A350-900 Breakfast
Frühstück…

Singapore Airlines Business Class Amenity Kit

Das klassiche Amenity Kit gibt es an Bord des A350 leider nicht. Stattdessen bekommt man ein paar Slipper, Socken und Augenmaske. In der Bordtoilette findet ihr dann weitere Artikel wie Zahnbürste etc.

Singapore Airlines Business Class Loungezugang

Mit einem Business Class Ticket habt ihr natürlich Zugang zu den SilverKris Lounges in Singapur. In Düsseldorf (das einzige Ziel in Deutschland, das mit dem A350 angeflogen wird) müsst ihr dagegen mit einer der Partnerlounges, wie der Lufthansa Business Lounge Vorlieb nehmen…

Eingangsbereich zur Singapore Airlines SilverKris Lounge…

Singapore Airlines Internet

Singapore Airlines bietet in Zusammenarbeit mit Panasonic Internet an Bord einiger A380, A350 und Boeing 777-300ER an. Mehr Infos dazu findet ihr hier: Singapore Airlines: Internet an Bord… Je nach Flug gibt es Volumen- oder Zeitbasierte Pakete…

Singapore Airlines A350 Routen

Singapore Airlines bedient derzeit ca. 10 Ziele mit dem A350. In Deutschland ist es Düsseldorf. Wer im Westen Deutschlands wohnt, für den ist möglicherweise auch ein Abflug von Amsterdam interessant. Alle A350 Flugziele findet auf der Singapore Airlines Webseite.

A350 Ziele von Singapore Airlines © singaporeair.com

Singapore Airlines Business Class A350 mit Meilen buchen

Das beste Vielfliegerprogramm, um Prämienflüge in der Business und First Class von Singapore Airlines zu buchen, ist KrisFlyer – Singapore Airlines Vielfliegerprogramm. Wenn ihr KrisFlyer Meilen sammelt, könnt ihr den A350 in der Business Class schon ab 19.125 Meilen fliegen – und zwar auf der Strecke Stockholm – Moskau. Auch die restlichen Preise können sich sehen lassen. Maximal 68.000 KrisFlyer Meilen für eine der besten Business Class und Airlines weltweit. Alle Angaben beziehen sich auf einen Oneway Flug in der Business Class.

  • Düsseldorf – Singapur: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 225€ Steuern und Gebühren
  • Amsterdam – Singapur: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 180€ Steuern und Gebühren
  • Manchester – Singapur: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 300 GBP Steuern und Gebühren
  • Manchester – Houston: 48.875 KrisFlyer Meilen + ca. 280 GBP Steuern und Gebühren
  • Moskau – Singapur: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 175€ Steuern und Gebühren
  • Stockholm – Moskau – Singapur: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 1.675 SEK (175€) Steuern und Gebühren
  • Stockholm – Moskau: 19.125 KrisFlyer Meilen + ca. 679 SEK (70€) Steuern und Gebühren
  • Singapur – Johannesburg – Kapstadt: 38.250 KrisFlyer Meilen + ca. 277 SGD (180€) Steuern und Gebühren
  • Singapur – Tokio: 34.000 KrisFlyer Meilen + ca. 65 SGD (40€) Steuern und Gebühren
  • Singapur – San Francisco: 68.000 KrisFlyer Meilen + ca. 150 SGD (100€) Steuern und Gebühren

Ihr wollte mehr zu den besten KrisFlyer Prämienflügen erfahren? Die Top 10 KrisFlyer Prämienflüge findet ihr hier…

KrisFlyer Tutorial

Mehr Infos zu Singapore Airlines Vielfliegerprogramm gibt es im KrisFlyer Tutorial.

Die wichtigsten Links

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*