Nochmals 5 weitere Star Alliance Airlines über die Miles & More Webseite online buchbar

Nun geht es bei Miles & More Schlag auf Schlag: Die nächsten fünf Partnerairlines wurden in die Online-Buchungsstrecke auf der Miles & More Webseite integriert. Nachdem die Onlinebuchung von Prämienflügen lange Zeit nur für Flüge mit Lufthansa und den direkten Miles & More Partnerairlines Adria Airways, Austrian, Brussels, Condor, Croatia Airlines, LOT und SWISS möglich war, ist nun auch die große Mehrheit der Star Alliance Airlines integriert. Kürzlich hinzugefügt wurden Ethiopian, Singapore Airlines, Shenzhen Airlines, Thai Airways und Turkish Airlines…


>>> Hier gehts zur Übersicht aller Miles & More Tutorial Artikel
>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Eine entprechende Mitteilung findet sich seit kurzem auf der Miles & More Webseite. Um Flüge mit Ethiopian, Singapore Airlines, Shenzhen Airlines, Thai Airways und Turkish Airlines online zu buchen, reicht es also fortan die Miles & More Prämienflugsuche aufzurufen und einfach nach dem gewünschten Flug zu suchen. Die Flüge sind in die gleiche Buchungstrecke integriert, wie Lufthansa Prämienflüge auch. Insbesondere die Integration von Singapore Airlines ist erfreulich, denn für Flüge mit dieser Airline werden keine Treibstoffzuschläge bzw. Carrier Imposed Surcharges erhoben. Im Gegensatz zu Prämienflügen mit Lufthansa sind die Steuern und Gebühren für diese Flüge also deutlich geringer. So fliegt man zum Beispiel für nur 52.000 Miles & More Meilen und 56 SGD (ca. 35 EUR) in der Singapore Airlines Business Class von Singapur nach Melbourne.

Das Buchen solcher Flüge ist natürlich bisher auch schon möglich aber eben nicht über die Miles & More Webseite direkt, sondern nur telefonisch…

Welche Airlines Airlines sind nun online über die Miles & More Webseite buchbar?

Um nocheinmal zusammen zu fassen…

Quasi schon immer war es möglich die folgenden Airlines online über Miles & More zu buchen:

Desweiteren wurden im Oktober 2017 schon die folgenden 5 Star Alliance Airlines ergänzt:Ende November folgten die folgenden sechs Airlines:Nun sind auch noch die folgenden Airlines dabei:

Weiterhin nicht online buchbar sind die folgenden (Star Alliance) Airlines:

Damit ist mittlerweile fast alle Partnerairlines in die Onlinsuche integriert. Vermutlich sich die Integration der verbleibenden Airlines nicht viel länger hinziehen.

Treibstoffzuschläge auf den neuen Airlines?

Mit Ausnahme von Singapore Airlines und Ethiopian, erheben alle der fünf neu integrierten Airlines (Shenzhen Airlines, Thai Airways und Turkish Airlines) Treibstoffzuschläge. Allerdings sind diese deutlich geringer als bei zum Beispiel Lufthansa. Hier ein paar Beispiele für die Höhe der Steuern und Gebühren, sowie der Treibstoffzuschläge, bei Miles & More als Internationaler Zuschlag bezeichnet.

  • Ethiopian Airlines Frankfurt – Addis Abeba (Business Class oneway): 66€ Steuern und Gebühren, davon 0€ Internationaler Zuschlag
  • Shenzhen Airlines Shenzhen – Tokio (Economy Class oneway): 197 CNY (ca. 50€) Steuern und Gebühren, davon 39€ Internationaler Zuschlag
  • Turkish Airlines Istanbul – Sao Paulo (Business Class oneway): 704 TRY (ca. 155€) Steuern und Gebühren, davon 140€ Internationaler Zuschlag
  • Thai Airways Frankfurt – Bangkok (First Class oneway): 114€ Steuern und Gebühren, davon 28€ Internationaler Zuschlag
Ethiopian Prämienflüge sind nun über die Miles & More Webseite buchbar
Shenzhen Airlines Prämienflüge sind nun über die Miles & More Webseite buchbar
Turkish Airlines Prämienflüge sind nun über die Miles & More Webseite buchbar
Thai Airways Prämienflüge sind nun über die Miles & More Webseite buchbar

Mehr Hintergrundinfos zu den Steuern und Gebühren auf Miles & More Flügen findet ihr übrigens in dem folgenden Post:

Steuern und Gebühren bei Miles & More: Wie hoch sind sie und wie kann man sie vermeiden?

Star Alliance Prämienflüge über Miles & More Webseite buchbar – Fazit

Die Möglichkeit nicht nur Lufthansa Prämienflüge, sondern auch Prämienflüge mit fast allen Star Alliance Partnerairlines über die Miles & More Webseite buchen zu können ist natürlich eine willkommene Ergänzung, auch wenn damit in der Praxis nicht mehr Flüge buchbar sind als vorher. Die Buchung ist jetzt einfach ein bisschen einfacher und kundenfreundlicher. Der ein oder andere Miles & More Nutzer wird so aber vielleicht das erste Mal auf diese Partnerairlines aufmerksam werden und so feststellen, dass diese eine sehr gute Alterntive zu Flügen mit Lufthansa selbst sein können…


>>> Hier gehts zur Übersicht aller Miles & More Tutorial Artikel
>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*