topbonus Tutorial Teil 11 – airberlin Business Class Upgrade

Topbonus hat eine der großzügigsten Regelungen für Upgrades in die Business Class. Während bei vielen Vielfliegerprogrammen eingeschränkt ist, welche Buchungsklasse sich upgraden lässt, kann bei topbonus so ziemlich jedes Economy Ticket für ein airberlin Business Class Upgrade genutzt werden. Das gilt sogar für die günstigsten Angebotstarife…


>>> Hier gehts zur Übersicht aller topbonus Tutorial Artikel
>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Dieser Artikel ist Teil unseres umfangreichen topbonus Tutorials. Neben den Grundlagen und Besonderheiten des Programms erfahrt ihr wie man auf einfache Weise topbonus Meilen sammelt und auf der anderen Seite möglichst gewinnbringend und effizient einlöst. So werdet ihr im Handumdrehen zum topbonus Experten.

Was kostet ein airberlin Business Class Upgrade?

topbonus bietet die Möglichkeit Economy Tickets in die Business Class für vergleichsweise wenig Meilen upzugraden. Die folgende Anzahl an Meilen wird für ein Oneway-Upgradefür einen Flug von Europa nach …. benötigt:

  • Nordamerika: 25.000 topbonus Meilen
  • Mittelamerika/Karibik: 30.000 topbonus Meilen
  • Naher Osten: 30.000 topbonus Meilen
Airberlin Business Class

Welche Tickets können upgegradet werden?

Während viele Vielfliegerprogramme einschränken aus welcher Buchungsklasse upgegradet werden kann, ist topbonus hier besonders großzügig. So ziemlich jedes Economy Ticket kann upgegradet werden – auch die günstigsten FlyDeal bzw. Economy Saver Tarife. Sogar ein topbonus Economy Prämienticket kann upgegradet werden. Ausgeschlossen sind nur Schnnäppchentickets, Economy-Tickets von Veranstalterbuchungen, Prämienflüge des Bonusprogramms “business points”. Nicht upgradebar sind außerdem Flüge mit Partnerairlines von airberlin…

Achtung: Zwar können prinzipiell also fast alle Economy Ticket upgegradet werden, das heißt aber leider nicht, dass euer Wunschflug auch tatsächlich upgradebar ist. Denn nicht auf jedem Flug werden von topbonus Kontingente für die Business Class freigegeben.

Auf welchen Strecken kann man upgraden?

Airberlin hat auf der Langstrecke zuletzt expandiert. Im Mai 2017 kommen mit Los Angeles und San Francisco ab Berlin und Orlanda ab Düsseldorf noch ein paar neue Ziele hinzu. Die folgenden airberlin Langstrecken verfügen über eine Business Class mit Flatbed-Sitzen und lohnen daher für ein Upgrade:

25.000 topbonus Meilen:

  • Berlin – New York
  • Berlin – Chicago
  • Berlin – Miami
  • Berlin – Los Angeles (ab Mai 2017)
  • Berlin – San Francisco (ab Mai 2017)
  • Düsseldorf – New York
  • Düsseldorf – Fort Myers
  • Düsseldorf – Los Angeles
  • Düsseldorf – Miami
  • Düsseldorf – Boston
  • Düsseldorf – San Francisco
  • Düsseldorf – Orlando (ab Mai 2017)

30.000 topbonus Meilen:

  • Berlin – Abu Dhabi
  • Berlin – Punta Cana
  • Berlin – Varadero
  • Düsseldorf – Abu Dhabi
  • Düsseldorf – Havanna
  • Düsseldorf – Curaçao
  • Düsseldorf – Puerto Plata
  • Düsseldorf – Punta Cana
  • Düsseldorf – Cancun
  • Düsseldorf – Varadero

Alle airberlin Strecken findet ihr übrigens mithilfe der Oneworld Streckennetzkarte

Gibt es eine Meilengutschrift?

Wer ein Economy Ticket kauft und dann mit Meilen in die Business Class upgradet, sammelt Meilen auf Basis des gebuchten Economy Tickets.

Wo bucht man airberlin Upgrades?

Upgrades in die Business Class können telefonisch über das topbonus Service Team gebucht werden. Hier gehts zur topbonus Info-Seite für Upgrades…

Wenn dir dieser Post gefallen hat, dann melde dich doch für unseren Newsletter an oder folge uns auf facebook!

Keinen Post mehr verpassen. Jetzt zum Newsletter anmelden!

4 Comments

  1. Hallo! Was passiert nach dem Upgrade mit dem Zubringerflug? Gelten für den dann ebenfalls die Business-Regeln, also: Mehr Gepäck/Handgepäck/Business Check In/ Lounge/ Fast Lane / Priority Seat etc? Oder wird es gar die neue Business für Europa/Innerdeutsche Flüge? Thx für die Beantwortung.

  2. @thenewone Meiner Erfahrung nach deckt sich die Verfügbarkeit von buchbaren Prämienflügen online (davon gibts mehr als 2 pro Flug) mit verfügbaren Upgradeplätzen

  3. Die Upgrades bei tb mögen ganz nett sein – ansonsten ist das Programm aber eher nicht so prall. Am meisten nervt mich die Onlinesuche mit ständigen Fehlermeldungen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*