25% Bonus bei der Umwandlung von Payback Punkten in Miles & More Meilen

Noch wenige Tage: Das Sammeln von Payback Punkten gehört zu den schnellsten und einfachsten Möglichkeiten den Kontostand bei Miles & More auszubauen. Schließlich sind Payback Punkte dauerhaft im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More umwandelbar. Für den Dezember hat man sich aber eine neue Aktion einfallen lassen. Wer im Zeitraum vom 01.12.2017 bis 31.12.2017 mindestens 2.000 Payback Punkte in Meilen umwandelt, erhält 25% Meilen zusätzlich…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

© miles-and-more.com

25% mehr Meilen – Das Angebot

Das Angebot 25% mehr Meilen bei der Umwandlung von Payback Punkten in Miles & More Meilen zu erhalten findet ihr hier auf der Miles & More Webseite. Die Aktion könnte einfacher nicht sein. Wer im Dezember eine Umwandlung von mindestens 2.000 Payback Punkten vornimmt, erhält 25% Bonusmeilen. Aus 2.000 Paybackpunkten würden also 2.500 Miles & More Meilen usw. Zu beachten ist allerdings, dass die Gutschrift der zusätzlichen 25% nicht wie gewohnt direkt erfolgt, sondern 4 bis 6 Wochen in Anspruch nimmt. Zudem ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert. Dies würde ich so interpretieren, dass man bis zu 300.000 Payback Punkte in Meilen umwandeln kann. Man erhielte in diesem Falle dann insgesamt 375.000 Miles & More Meilen. Folgend die genauen Aktionskonditionen von der Miles & More Webseite:

  • Im Aktionszeitraum vom 1. bis zum 31. Dezember 2017 erhalten Teilnehmer, die mindestens 2.000 PAYBACK Punkte in Prämienmeilen umwandeln, zusätzlich 25% der umgewandelten Punkte in Meilen gutgeschrieben.

  • Dieses Angebot gilt nur für Teilnehmer mit Wohnsitz in Deutschland.

  • Die Umwandlung von PAYBACK Punkten in Prämienmeilen ist bereits ab 200 PAYBACK Punkten möglich. Für die Konvertierung ist die Teilnahme an beiden Programmen notwendig.

  • Pro Teilnehmer ist die Höhe der zusätzlichen Meilengutschrift auf maximal 75.000 Prämienmeilen limitiert.

  • Die Meilengutschrift erfolgt 4 bis 6 Wochen nach Ende des Aktionszeitraums.

Payback und Miles & More – So funktioniert’s

Payback als eines der größten Bonusprogramme in Deutschland erlaubt das Sammeln von Payback Punkten bei zahlreichen Partnerunternehmen und Onlineshops. Sobald ihr über 200 oder mehr Payback Punkte verfügt, könnt ihr diese 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandeln. So wird jede Payback Aktion auch zur Miles & More Aktion und es ergeben sich somit zahlreiche Möglichkeiten das eigene Miles & More Konto zu füllen. Wer möchte kann sogar ein Meilenabo abschließen, sodass Payback Punkte zweimal im Jahr automatisch zu Miles & More übertragen werden. Geht dazu einfach auf payback.de > Informieren > Partner > Miles & More oder folgt diesem Direktlink. Das Ganze sieht dann so aus:

Payback_Miles and More
Payback Punkte in Miles and More Prämienmeilen umwandeln

Der Transfer ist im Regelfall recht schnell abgeschlossen. Spätestens am nächsten Tag sollten die Meilen bei Miles & More gutgeschrieben sein. Alle Infos zu Payback und Miles & More findet ihr in dem folgenden Artikel.

Mit Payback Miles & More Meilen sammeln | Miles & More Tutorial Teil 25

Dort ist auch im Detail erläutert, wie sich Payback Punkte schnell und günstig sammeln lassen. Die zwei wichtigsten Möglichkeiten seien aber auch folgend aufgeführt…

Payback Punkte sammeln – Die Payback Abos beim Leserservice der Deutschen Post

Die vermutlich einfachste Strategie, um mit Payback schnell Punkte zu sammeln ist das Abschließen von Zeitschriftenabos. Beim Leserservice der Deutschen Post gibt es hunderte Abos für deren Abschluss Abonnenten mit Payback Punkten belohnt werden. Über 10.000 Punkte mit einem Abo bei Kosten von ca. 100 Euro sind möglich. Indirekt kauft man so also Miles & More Meilen für im besten Fall unter 1 Cent pro Meile. Alle Payback Abos, sortiert nach “Durchschnittspreis” pro Meile, findet ihr in unserer Zeitschriften-Übersicht. Die Top 10 habe ich euch in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Zeitschrift (Stand 20.02.2018)LinkPayback PunkteAbokosten in EuroGutscheinEndpreis in EuroPreis in Cent pro PunktMindest Abodauer
Partner Hund8337.22n.a.7.220.873 Monate
DONNA8337.22n.a.7.220.873 Monate
Geliebte KATZE8337.61n.a.7.610.913 Monate
Ratgeber Frau und Familie8337.61n.a.7.610.913 Monate
Wohnen & Garten8337.80n.a.7.800.943 Monate
DONNA Kombi Print + ePaper8338.00n.a.8.000.963 Monate
fit FOR FUN8338.19n.a.8.190.983 Monate
mein schöner Garten8338.19n.a.8.190.983 Monate
freundin ePaper433348.10Meilen05EU43.100.9912 Monate
zuhause wohnen8338.39n.a.8.391.013 Monate
Ratgeber Frau und Familie Plus8338.39n.a.8.391.013 Monate
mein schöner Garten Kombi Print + ePaper8338.58n.a.8.581.033 Monate
Anna8338.97n.a.8.971.083 Monate
Reader's Digest8338.97n.a.8.971.083 Monate
TV Movie8338.97n.a.8.971.083 Monate
TV SPIELFILM8339.17n.a.9.171.103 Monate
Vital133314.75n.a.14.751.116 Monate
HÖRZU9833114.40Meilen05EU109.401.1112 Monate

Bitte beachtet, dass bei Abschluss eines Abos die Punkte zwar sofort eurem Payback Konto gutgeschrieben werden, die Freigabe der Punkte aber bis zu 6 Wochen dauern kann. Erst danach ist ein Transfer zu Miles & More möglich.

Payback Punkte sammeln – Die Payback American Express Kreditkarte

Eine weitere gute Möglichkeit Payback Punkte zu sammeln ist die kostenlose American Express Payback Kreditkarte. Mit dieser lässt sich 1 Payback Punkt je zwei Euro Umsatz sammeln. Nutzt man diese Karte zum Bezahlen des Einkaufs, erhält man also gleich zweimal Punkte: Die regulären Punkte von Payback und zusätzlich 1 Payback Punkt pro 2€ Umsatz über die  American Express Payback Kreditkarte. Außerdem kann man mit der Kreditkarte natürlich nicht nur bei Paybackpartnern zahlen und so auch Punkte bei anderen Onlineshops, die nicht mit Payback kooperieren, wie Amazon, Punkte sammeln. Zusätzlich erhält man derzeit 3.000 Payback Punkte für den Abschluss der Kreditkarte. Wie das aktuelles Angebot aussieht, erfahrt ihr hier:

4.000 Miles & More Meilen gratis mit der PAYBACK American Express Kreditkarte

25% Transferbonus bei Payback und Miles & More – Fazit

Einen 25% Bonus auf den Transfer von Payback Punkten zu Miles & More gab es so meines Wissens nach noch nicht. Da das Sammeln von Payback Punkten (insbesondere über Abos) eine der Grundsäulen für eine solide Miles & More Sammelstragie sein kann, ist diese Aktion natürlich hochwillkommen. Ich hoffe, dass wir solch eine Aktion nicht das letzte Mal gesehen haben…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

5 Comments

  1. Habe am 21.12.2017 etwa 50k Paybackpunkte transferiert. Bisher noch gar keine Gutschrift bei m&m. Weder die normalen noch der Bonus. Bei letzterem klar, ich rechne erst in 4-6 Wochen mit dem Bonus. Aber der normale Transfer dauert sonst nur wenige Tage. Jemand ähnliche Erfahrungen?

  2. Habe meine MR Punkte zu Payback transferiert, gilt das Angebot auch, wenn ich die Transferierung erst am 31.12 in Auftrag gebe? Mir ist nicht ersichtlich ob der Transfer zum 31.12 abgeschlossen sein muss.

    • Hi Fabrice,
      ich würde stark davon ausgehen, dass es sich um den Zeitpunkt der Auftraggebung handelt. Die Gutschrift der zusätzlichen Punkte/Meilen nimmt laut Miles & More/Payback ja schon 4 bis 6 Wochen in Anspruch…

  3. Tolle Aktion, aber wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Aktion für ein Zeitschriften Abo zu kurz, da die Payback-Punkte erst nach ca. 6 Wochen in Meilen umgewandelt werden können?

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*