lufthansa boeing 747 8 flugzeug frankfurt airport
17. September 2019 Mark 3 Meilen & Punkte sammeln

50% mehr Meilen für Lufthansa Economy Flüge auf der Langstrecke

Schon seit Beginn des Jahres bietet die Lufthansa allen Miles & More Teilnehmern ohne Vielfliegerstatus 50% mehr Miles & More Meilen auf allen Langstrecke Flügen in der Lufthansa Economy Class an. Da die Meilen umsatzbasiert vergeben werden, erhalten alle Teilnehmer ohne Vielfliegerstatus 6 statt der üblichen 4 Prämienmeilen pro 1 Euro Ticketpreis. Der Reisezeitraum erstreckt sich noch bis zum 31.12.2019. Deshalb hier ein kleiner Reminder für euch…

50% mehr Meilen für Lufthansa Economy Class Flüge auf der Langstrecke – Die Details

Die Aktion läuft schon seit Beginn des Jahres und richtet sich ausschließlich an Teilnehmer von Miles & More ohne Vielfliegerstatus. Um den 50% Bonus zu erhalten ist keine Anmeldung für die Aktion erforderlich. Das einzige was ihr tun müsst, ist während der Buchung eure Miles & More Servicekartennummer anzugeben, denn eine Gutschrift der zusätzlichen 2 Prämienmeilen ist im Nachhinein nicht mehr möglich. Die zusätzlichen Prämienmeilen werden euch dabei für beliebig viele Flüge gutgeschrieben. Die Flüge müssen allerdings bis zum 31.12.2019 absolviert werden. Einzige Voraussetzung dafür ist, dass es sich bei den Flügen um Interkontinentalflüge handelt. Flüge nach Russland, Israel, Kasachstan, in die Türkei, Zypern, Georgien, Aserbaidschan, sowie auf die Kanarischen Inseln, Azoren und Madeira sind von der Aktion ausgeschlossen, da diese als Kontinentalflüge eingestuft werden. Die entsprechende Aktionsseite von Miles & More findet ihr hier.

Zur Aktion

Seit März 2018 werden Prämienmeilen für Lufthansa Flüge nach einem umsatzbasierten System vergeben (Miles & More wird zu einem umsatzbasierten Vielfliegerprogramm). Das heißt bei der Vergabe von Prämienmeilen bildet der Ticketpreis die Berechnungsgrundlage, und nicht die Buchungsklasse und Entfernung, wie es bei Statusmeilen weiterhin der Fall ist. Konkret erhalten Miles & More Teilnehmer ohne Status seitdem 4 Prämienmeilen je 1 Euro Ticketpreis. Für Miles & More Statusinhaber sind es 6 Prämienmeilen. Mit dieser Aktion lassen sich also für Miles & More Teilnehmer ohne Status die gleiche Anzahl an Prämienmeilen erzielen, wie Teilnehmer mit einem entsprechenden Statuslevel. Folgend noch die vollständigen Konditionen von der Miles & More Aktionsseite:

  • Diese Aktion gilt für Miles & More Teilnehmer ohne Vielfliegerstatus auf Interkontinentalflügen in der Lufthansa Economy Class für den Reisezeitraum vom 01.02. bis zum 31.12.2019 (Promotion-Zeitraum).
  • Es können nur Flüge zusätzlich incentiviert werden, für die das System der Prämienmeilenberechnung nach Flugpreis greift. Der Flugpreis entspricht dem Ticketpreis zuzüglich der von Lufthansa erhobenen Zuschläge. Buchen Sie über den Eigenvertriebskanal LH.com von Lufthansa oder über weitere Vertriebskanäle der Lufthansa Gruppe, ist der Flugpreis in Euro die Berechnungsgrundlage für die Prämienmeilenvergabe. Buchen Sie über einen Fremdvertriebskanal, also Reisebüros oder Reiseportale, erkennen Sie später anhand der Ticketnummer, ob dieses System die Basis für die Prämienmeilenvergabe bildet.
  • Lauten die ersten 3 Ziffern Ihrer Ticketnummer 220 (Lufthansa), 724 (SWISS), 257 (Austrian Airlines), 082 (Brussels Airlines) oder Eurowings, werden Prämienmeilen nach dem Flugpreis berechnet.
  • Flüge nach Russland, Israel, Kasachstan, in die Türkei, Zypern, Georgien, Aserbaidschan, sowie auf die Kanarischen Inseln, Azoren und Madeira werden als Kontinentalflüge gewertet und sind von der Aktion ausgeschlossen.
  • Innerhalb des Promotion-Zeitraums erhalten Sie zu den 4 Prämienmeilen zusätzlich 2 Prämienmeilen pro Euro Flugpreis. Die zusätzlichen Prämienmeilen werden Ihnen zusammen mit Ihren regulären Prämienmeilen gutgeschrieben.
  • Im Rahmen dieser Aktion werden keine Mehrfachmeilen auf Statusmeilen vergeben. Es können nur Buchungen berücksichtigt werden, bei denen die Miles & More Servicekartennummer im Rahmen der Buchung angegeben wurde.
  • Temporäre Teilnehmer werden von der Aktion ausgeschlossen.
  • Bei einer nachträglichen Meilengutschrift können die zusätzlichen Prämienmeilen nicht vergeben werden. Nachträgliche Upgrades werden nicht berücksichtigt. Dieses Angebot ist nicht übertragbar.

50% mehr Meilen für Lufthansa Economy Class Flüge auf der Langstrecke – Fazit

Seit der Umstellung auf ein umsatzbasiertes System für die Vergabe von Prämienmeilen, sammeln gerade für Miles & More Teilnehmer ohne Vielfliegerstatus, welche vornehmlich in der Economy Class Tickets unterwegs sind, deutlich weniger Meilen als zuvor. Gerade mit günstigen Angebotstickets lassen sich auf der Langstrecke nur noch wenige Prämienmeilen sammeln. Dies ist im Vergleich zu dem alten distanzbasierten System eine deutliche Abwertung, was den meisten Miles & More Teilnehmern in der Economy Class weiterhin negativ aufstoßen dürfte. Vermutlich ist dies auch der Grund warum Miles & More mehr oder weniger dauerhaft eine Aktion mit erhöhter Meilengutschrift für Economy Langstrecke-Flüge anbietet…

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit 15.000 Meilen
  • 15.000 statt 4.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (nur bis 30.06.2021)
  • 5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln