alaska airlines san francisco 2017
18. September 2021 Markus 0 News

Alaska Airlines Mileage Plan gibt Neuerungen für 2022 bekannt

Das neue Mitglieder der oneworld Alliance, Alaska Airlines, hat die Mitglieder ihres Vielfliegerprogramms Mileage Plan per Rundmail über mehrere Neuerungen im Jahr 2022 informiert. So werden die Fast Track to Status Promo verlängert, neue Möglichkeiten zum Einlösen von Meilen vorgestellt und weitere Informationen über ein neues Statuslevel, den MVP Gold 100K, mitgeteilt.

Verlängerung der Fast Track to Status Promotion

Bis zum 31.12.2021 erhalten Mitglieder auf Flügen mit Alaska Airlines einen Bonus auf die gesammelten Statusmeilen in Höhe von 50%. Dieser Bonus wurde Mitte 2020 eingeführt und bereits mehrmals verlängert. Eine Registrierung für diese Promo ist nicht erforderlich.

Statusverlängerung für ausgewählte Mitglieder und neues Statuslevel in Planung

Aus Kulanz wird Mileage Plan den Status derjenigen Mitglieder um mehrere Monate verlängern, die sich im laufenden Jahr nicht requalifizieren konnten. Der Aufschub gilt bis zum 30.04.2022 für Mitglieder in den USA und bis 31.12.2022 für Mitglieder in Kanada. Bis dahin sollten, laut Alaska Airlines, die betroffenen Statusinhaber in der Lage sein, die restlichen benötigen Meilen zur Requalifikation zu sammeln.

Im Jahr 2022 plant Alaska Airlines Mileage Plan zudem einen neuen Vielfliegerstatus, den MVP Gold 100K, einzuführen. Bisher ist der höchste Status der MVP Gold 75K. Vielflieger, die den MVP Gold 100K erreichen wollen, müssen im Jahr 2021 mindestens 100.000 Elite Meilen sammeln (vermutlich mit Partnerairlines und Alaska Airlines) und mindestens 24 Segmente mit Alaska Airlines geflogen sein. Von welchen Vorteilen die MVP Gold 100K Mitglieder profitieren, teilte die Fluglinie nicht mit.

Integration weiterer Allianzpartner

Zwar ist Alaska Airlines seit mehreren Monaten vollwertiges Mitglied der oneworld Alliance, doch man kann noch nicht alle Allianzpartner über Mileage Plan buchen. So sind z.B. Prämienflüge mit Iberia noch nicht ins System von Mileage Plan integriert. Im Laufe des kommenden Jahres soll sich dies ändern und alle Allianzpartner buchbar sein. Seit Mitte Juli 2021 sind Alaska Airlines Mileage Plan Meilen allerdings online für Qatar Airways Prämienflüge einlösbar.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke TPG und Travel Codex!


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]