sitzbereich mit platinumschild
17. September 2020 Mark 0 News

American Express beginnt Wiedereröffnung der Centurion Lounges

Vor etwa einem halben Jahr schloss American Express aufgrund der Corona-Pandemia sämtliche Centurion Lounges weltweit. Nun plant man die Wiedereröffnung der Lounges. Den Anfang machen die Lounges in Philadelphia und Seattle, welche am 05.10.2020 wieder öffnen sollen. Die Pläne für die Wiedereröffnung beinhalten zudem neue Health & Safety Protokolle.

Centurion Lounges in Philadelphia und Seattle öffnen im Oktober

American Express plant eine schrittweise Öffnung der Centurion Lounges. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung bekannt gab sollen zunächst die Centurion Lounges in Seattle und Philadelphia öffnen. Als Stichtag wird der 05.10.2020 genannt.

“We believe travel is core to our Card Members’ lifestyles, and like them, we look forward to the day when we can travel the world again – we’re excited to welcome them back into our Centurion Lounges soon.” – Alexander Lee, Vice President Travel Experiences & Benefits

Die bereits vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie geplanten Centurion Lounges am Flughafen New York JFK, Londons Heathrow und Denver sollen bis Ende 2020 eröffnen. Die Entscheidung zu welchem Zeitpunkt weitere Lounges öffnen basiert American Express für jede Lounge individuell und berücksichtigt dabei Faktoren, wie die Anzahl an lokalen COVID-19 Fällen.

Neben der Wiedereröffnung gab American Express die Verlagerung bzw. Renovierung zweier bestehender Lounges bekannt. So soll die Centurion Lounge am Flughafen New York LaGuardia (LGA) an einen neuen Standort im Terminal B umziehen, während die Centurion Lounge in Las Vegas (LAS) expandiert und neu gestaltet werden soll. Die Wiedereröffnung dieser beiden Lounges ist für 2021 geplant.

American Express Centurion Lounge Los Angeles Bar Copyright
American Express Centurion Lounge Los Angeles © American Express

Lounges mit neuen Health & Safety Protokollen

Die Pläne für die Wiedereröffnung beinhalten auch neue Health & Safety Protokolle, die basierend auf den Anforderungern der lokalen Gesundheitsbehörden für das gesundheitliche Wohlergehen der Lounge-Besucher sorgen sollen. Zu den geplanten Maßnahmen gehören unter anderem:

  • Mobile Check-In über die American Express App
  • Vergrößerter Abstand zwischen Sitzgelegenheiten
  • Reduzierte Lounge-Kapazität
  • Erhöhte Frequenzen für die Reinigung in der Lounge
  • Maskenpflicht für Besucher und Personal
  • Desinfektions-Stationen
  • Bedienung am Platz statt Buffet
  • Reduzierte Cocktail Karte mit dem Ziel der Reduzierung von Wartezeiten
  • Geschlossene Duschen

Über die Centurion Lounges

Die “Centurion Lounges” sind American Express eigenes kleines Lounge-Netzwerk. Zugang haben allerdings nicht nur American Express Centurion Inhaber, sondern auch alle Inhaber einer American Express Platinum Kreditkarte. Dabei ist es egal, ob es sich um eine deutsche oder internationale American Express Kreditkarte handelt. Gegen Vorlage der Amex Kreditkarte und eines Flugtickets am gleichen Tag erhält man kostenlosen Zugang zu den folgenden American Express Centurion Lounges:

  • Philadelphia – Geplante Öffnung am 05.10.2020
  • Seattle – Geplante Öffnung am 05.10.2020
  • Los Angeles
  • San Francisco
  • Las Vegas
  • Dallas
  • Phoenix
  • Houston
  • New York (La Guardia)
  • Charlotte
  • Miami
  • Hongkong
  • New York (JFK)
  • Denver
  • London Heathrow

Gebühr: 700€/Jahr

  • Rekord: 150.000 statt 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (bis 07.12.2021)
  • +100€ Wunschgutschein (bis 07.12.2021)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 140€/Jahr

  • Rekord: 50.000 statt 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2021)
  • +50€ Wunschgutschein (bis 15.12.2021)
  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • 100 Euro Dell Guthaben jährlich
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Gebühr: 55€/Monat

  • 30.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200€ Reiseguthaben + 200€ Sixt Ride Guthaben + 90€ Shopping Gutschrift + 200€ Dining Gutschrift
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (2x Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
Tipp: Für den Abschluss der American Express Business Platinum Kreditkarte, welche von Selbstständigen, Freiberuflern und Inhaber-geführten Firmen (aber nicht von Privatpersonen) abgeschlossen werden kann, gibt es aktuell einen Rekordbonus von 150.000 Membership Rewards Punkten.

Gebühr: 12€/Monat

  • 20.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status

Gebühr: 0€

  • 3.000 statt 1.000 Payback Punkte Willkommensbonus (bis 05.12.2021)
  • Payback Punkte im Verhältnis 1 zu 1 in Miles & More Meilen umwandelbar
  • Payback Punkt je 1€ Umsatz mit Payback MAX Turbo
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Offers sammeln
  • Dauerhaft kostenlos
  • Kostenlose Zusatzkarte

Gebühr: 5€/Monat

  • 10.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenlos ab 9.000€ Jahresumsatz

Gebühr: 0€

  • 35€ Startguthaben
  • +5.000 Membership Rewards Punkte (optional)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr (Achtung: 30€ Gebühr für Membership Rewards Programm)

Gebühr: 20€/Jahr

  • 20 Euro Startguthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • 1 Punkt (0,8 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Dauerhaft kostenlos ab 4.000€ Jahresumsatz
  • Attraktiv nicht nur für BMW Fahrer

Gebühr: 70€/Jahr

  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Kostenlos im 1. Jahr
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Mit den Zusatzkarten gesammelte Punkte werden dem Hauptkonto gutgeschrieben

Hinzu kommen weitere sog. American Express International Lounges an den Flughäfen Toluca, Mexico City, Monterrey, Buenos Aires, Sao Paulo, Mumbai, Delhi, Stockholm, Melbourne und Sydney. Einen Überblick über alle Centurion Lounges findet ihr hier auf der American Express Webseite. Die American Express International Lounges sind unter diesem Link zu erreichen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]