american express centurion lounge hong kong american express logo
09. Januar 2023 Markus 2 News

Erneuerte American Express Centurion Lounge San Francisco eröffnet

American Express Platinum Kreditkarteninhaber aufgepasst: American Express hat zum Jahreswechsel die Eröffnung der erneuerten Centurion Lounge in Terminal 3 am Flughafen San Francisco bekanntgegeben.

Neue American Express Centurion Lounge San Francisco – Die Details

Die American Express Centurion Lounge in San Francisco bietet nun eine Fläche von fast 1.500 Quadratmetern. Damit wurde die Größe der Lounge fast verdoppelt. Zum Vergleich: die American Express Centurion Lounge am London Heathrow bietet eine Fläche von 650 Quadratmetern.

Gestaltung und Angebot

American Express hat für seine Gäste mehr Sitz- und Arbeitsplätze sowie Waschräume geschaffen. Wer private Telefongespräche führen möchte, kann sich in spezielle Kabinen zurückziehen. Zudem finden Loungegäste nun eine weitere Bar vor, an der kalifornische Weine angeboten werden. Das Speisenangebot wurde von Ravi Kapur entworfen, Chefkoch des Liholiho Yacht Club in San Francisco, und wird sich saisonal abwechseln. Die Abstrakt-Künsterlin Tracie Cheng hat die Centurion Lounge mit drei Wandgemälden ausgestattet. Dabei hat sie sich von der Landschaft der Region, dem für San Francisco typischen Nebel sowie vom Weinanbau inspirieren lassen.

Lage und Zugang

Die neugestaltete Centurion Lounge liegt in Terminal 3 bei den Gates F1/F2, im Obergeschoss. Sie befindet sich hinter der Sicherheitskontrolle. Da nicht alle Terminals in San Francisco luftseitig miteinander verbunden sind, ist nicht garantiert, dass Reisende mit Abflug von Terminal 1 oder 2 Zugang zu diesem Bereich erhalten. Man benötigt die Zustimmung eines TSA-Mitarbeiters, um mit der Bordkarte Zutritt zur Sicherheitskontrolle in T3 zu erhalten. Geöffnet ist die Lounge täglich von 05:00 Uhr bis 21:00 Uhr. Zugang haben American Express Centurion Inhaber und Inhaber der American Express Platinum Kreditkarte. Gegen Vorlage der Amex Kreditkarte und eines Flugtickets am gleichen Tag erhalten der Kreditkarteninhaber sowie zwei Gäste (US-Karteninhaber ausgenommen) kostenlosen Zugang.

Über die American Express Centurion Lounges

American Express verfügt über ein eigenes kleines Lounge-Netzwerk, das unter dem Namen “The Centurion Lounges” vermarktet wird. Der Großteil der Centurion Lounges befindet sich in den USA. Hier die aktuellen Standorte:

  • Charlotte
  • Dallas
  • Denver
  • Houston
  • Las Vegas
  • Los Angeles
  • Miami
  • New York (JFK)
  • New York (La Guardia)
  • Philadelphia
  • Phoenix
  • San Francisco
  • Seattle
  • Hongkong
  • London Heathrow Terminal 3

In Zukunft sollen außerdem Centurion Lounges am Reagan National Airport in Washington D.C. und Atlanta eröffnen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten
  • Rekord: 40.000 (statt regulär 20.000) Punkte oder 200€ Willkommensbonus (bis 19.04.2023)
  • +3.000 Punkte für den Abschluss der kostenlosen Zusatzkarte
  • Bei 12 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Es ist ein guter Jahresanfang für Meilensammler auf der Suche nach einer neuen Kreditkarte. Neben der Amex Gold gibt es auch für die Miles & More Gold (30.000/40.000 Meilen), Amex Business Platinum (75.000 Punkte), Payback Amex (4.000 Punkte/Meilen) und Amex Platinum Österreich (50.000 Punkte) deutlich erhöhte oder Rekord-Boni.