Austrian Lounges Wien Schengen Eingang
28. September 2020 Markus 0 News

Austrian Airlines öffnet wieder Business Lounge Schengen (F-Gates) in Wien

Nach mehreren Monaten öffnet Austrian Airlines ihre Business Lounge Schengen (F-Gates) an ihrem Drehkreuz in Wien wieder. Stichtag ist der 29. September 2020. Außerdem stellt die Airline einen neuen Caterer vor, der sich um das kulinarische Angebot kümmern wird.

Austrian Airlines öffnet wieder Business Lounge Schengen (F-Gates)

Austrian Airlines musste am 16. März 2020 alle Lounges vorübergehend schließen. Zum 29. September 2020 wird nun die Business Lounge Schengen wieder geöffnet. Diese Lounge befindet sich in Terminal 3 an den F-Gates. Die Loungegäste werden vom kulinarischen Angebot eines neuen Caterers begrüßt. DoN, das größte privat geführte Cateringunternehmen Österreichs darf zukünftig die Loungegäste der Austrian Airlines verköstigen. Trotz der Corona-Pandemie und den einhergehenden Auflagen werden kalte und warme Speisen sowie regionale Küchen angeboten. Business Lounge Schengen (F-Gates) ist täglich von 05:30 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Für HON-Circle Gäste ist ein eigener kleiner Bereich vorgesehen. Einen kompletten Guide zu den verschiedenen Lounges am Flughafen Wien findet ihr hier: Übersicht der Lounges am Flughafen Wien.

Wer hat Zugang in die Austrian Business Lounge Schengen (F-Gates)?

Zugang zur Business Lounge haben Reisende, welche am gleichen Tag mit Austrian oder einer anderen Star Alliance Fluglinie in der Business Class fliegen. Miles & More Statuskunden (ab Miles & More Frequent Traveller) haben auch mit einem Economy Class Flug am gleichen Tag Zugang. Economy Passagiere von Austrian Airlines können außerdem beim Online-Check-In den Loungezugang gegen eine Gebühr von 35€ erwerben.

So findet ihr die Austrian Lounges an den F-Gates in Wien

Die Austrian Lounges bei den F-Gates sind auf den ersten Blick gut versteckt. Sobald ihr im Terminal 3 den Security-Check hinter euch habt, bewegt ihr euch zunächst geradeaus in Richtung der Shoppingfläche. Kurz davor befindet sich auf der linken Seite ein Aufgang zur Ebene 2 – auf der rechten Seite ist die Passkontrolle zu den G-Gates, auf der linken Seite ein schmaler Gang, welchen ihr entlanggehen müsst. Schließlich stößt ihr dann rechts auf einen Bereich, in dem sich der Eingang zu den Austrian Lounges sowie auch die Sky Lounge befindet.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]