British Airways Premium Economy Angebot ab Zürich – San Francisco für 650€

Noch ein weiteres spannendes Angebot für Flüge nach San Francisco: Mit British Airways könnt ihr derzeit ziemlich günstig in der Premium Economy nach SF fliegen, wie GlobalTraveler.TV berichtet. Wer seine Reise in Zürich beginnt und dann in London nocheinmal umsteigt, erzielt Preise von nur etwa 650 Euro. Nebenbei sammelt man noch fast elftausend Avios im Executive Club. In Kombination ein sehr gutes Angebot, wenn denn ein Abflug aus Zürich in Frage kommt…

British Airways Premium Economy Angebot ab Zürich

  • Airline: British Airways (Marketing Carrier American Airlines)
  • Buchungsklasse: Premium Economy (P)
  • Ziele: San Francisco
  • Abflug: Zürich
  • Reisezeitraum: bis 26.10.2018
  • Buchungszeitraum: bis 15.01.2018
  • Sonstiges: n.a.

Zu den Angeboten

Beachten sollten man bei diesem Angebot, dass die Flüge mit British Airways absolviert werden, das Ticket aber nur so günstig ist, wenn American Airlines der sogenannte Marketing Carrier ist. Soll heißen: Man lässt sich das Ticket von American Airlines ausstellen, welche die besagten British Airways Flüge aufgrund einer Codeshare Vereinbarung ebenfalls vertreiben darf. Nur dann kostet das Ticket 650 Euro. Bucht ihr dagegen über die Webseite von British Airways direkt, sind es ca. 800 Euro. Wenn ihr die Flüge über die ITA Matrix sucht, sieht das dann so aus:

Die Flüge werden also unter einer American Airlines unter AA Flugnummern verkauft, der Flug aber am Ende von British Airways ausgeführt.

Buchung über die American Airlines Webseite

Um die günstigen Tarife zu finden, reicht es die American Airlines Flugsuche zu bemühen. Gebt einfach Zürich als Start und San Francisco als Ziel in die Suchmaske auf der American Airlines Webseite ein.

Da der günstige Tarif nicht an allen Tagen im Reisezeitraum zu finden ist, müsst ihr eventuell etwas mit den genauen Daten spielen.

Buchung über Expedia

Sucht ihr lieber über eine Suchmaschine, weil euch die American Airlines Webseite zu unübersichtlich ist, bietet sich die Nutzung von Expedia an, welches diese Tarife ebenfalls abbildet.

Folgend ein paar Beispiele, die die notwendingen Einstellungen für die Suchmaske bereits beinhalten.

Suche über die ITA Matrix

Wollt ihr die verschiedensten Daten und Kombinationen aus Abflugs- und Zielort ausprobieren, empfehle ich euch die Suche über die ITA Matrix. Mit kaum einer Suchmaschine könnt ihr derart schnell extrem viele Flugkombinationen und Daten ausprobieren und nach dem besten Preis suchen. Im Gegenzug ist die Bedienung ein kleines bisschen komplizierter. Außerdem könnt ihr die Flüge hier nicht buchen, müsst die gefunden Daten also im Anschluss nocheinmal auf einer anderen Webseite eingeben.

Über die ITA Matrix lassen sich die günstigen British Airways Premium Economy Flüge von Zürich nach San Francisco schnell und einfach finden
Exkurs: Flüge mit der ITA Matrix finden - So geht's

Eine genaue Anleitung zur ITA Matrix findet ihr in ITA Matrix Anleitung – Teil 1: Die Grundlagen und ITA Matrix Anleitung – Teil 2: Mit Advanced Routing Codes den perfekten Flug finden. Die wichtigsten Funktionen sollte aber auch das folgende auf Qatar zugeschnittene Beispiel verdeutlichen. So könntet ihr zum Beispiel sehr unkompliziert nach Flügen von Berlin, München oder Frankfurt nach Singapur suchen. Die Eingaben in der Suchmaske sähen zum Beispiel so aus:

Mit der ITA Matrix nach Flügen suchen

Dabei steht QR für Qatar Airways und das „+“ erlaubt Umsteigeverbindungen in Doha. Die Einschränkung auf diese Airlines ist wichtig, da sich mit flexibler Reisedauer und Abflugsort, die Rechendauer durchaus etwas hinziehen kann. Dauert die Abfrage zu lange, bricht Google di e Suche sogar vorzeitig ab und zeigt dann eventuell nicht alle gewünschten Flüge. Als Reisezeitraum habe ich hier einfach mal 4 bis 10 Tage im April gewählt. Die Matrix spielt dann alle möglichen Kombinationen an Daten durch und spuckt eine Kalenderübersicht mit Preisen aus:

Ergebnisse der ITA Matrix Flugsuche

Wie zu sehen ist, kann fast an jedem Tag im April für 1.764€ nach Singapur geflogen werden. Ein Klick auf einen der Preise, bringt die genaue Verbindung hervor. Da ihr über die Matrix keine Flüge buchen könnt, solltet ihr dann im nächsten Schritt die Qatar Webseite öffnen und dort den Flug erneut suchen.

British Airways Premium Economy Angebote Meilengutschrift

Bei der Meilengutschrift ist natürlich der British Airways Executive Club die naheliegende Variante für Meilensammler. Dabei sollte man allerdings beachten, dass die Meilengutschrift auf dem Marketing Carrier, also American Airlines, basiert, auch wenn der Flug von British Airways durchgeführt wird. Dieses Prinzip verwenden alle Oneworld Airlines bzw. Vielfliegerprogramme. Die Flüge zwischen London und San Francisco buchen daher in die Buchungsklasse P, welche die Premium Economy von American Airlines bezeichnet. Damit erhaltet ihr insgesamt 10.986 Avios und 190 Tier Points. Dies könnt ihr schnell und einfach mit dem Avios Calculator des Executive Club ausrechnen.

Prämienflüge im Executive Club bucht man bereits ab 4.000 Avios. So fliegt man für 4.000 Avios + 21€ Steuern und Gebühren mit British Airways von Deutschland nach London. Auf dem obigen Premium Economy Flug von Zürich nach San Francisco und zurück sammelt ihr also genug Avios um damit 2 Oneway- Prämienflüge nach London zu buchen. Natürlich könnt ihr die Flüge auch bei zahlreichen anderen oneworld Vielfliegerprogrammen gutschreiben lassen…

Zum weiterlesen:

5 Kommentare

  1. Hallo Mark,
    bist du sicher, dass es um 190 Tier handelt ?
    Ich habe anders berechnet, das wäre 220 Tier, d.h.
    2x Buchungsklasse Q = 40 Tier plus 2 Buchungsklasse P = 180 Tier.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*