New York Unsplash
24. September 2021 Markus 0 News

Wegfall der Einreisesperre im November: Condor fliegt erstmals nach New York

Die Ankündigung der US-Regierung, vollständig Geimpfte aus der Europäischen Union und anderen Staaten unter Bedingungen wieder einreisen zu lassen, hat deutlichen Einfluss auf die Branche. Die Nachfrage nach Flügen in die USA ist sprunghaft angestiegen und die Airlines positionieren sich mit ihrem Angebot, um so viel wie möglich vom Kuchen abzubekommen. So auch Condor, die erstmals in ihrer Geschichte nach New York fliegt.

Condor im November erstmals nach New York

Ab Anfang November benötigt man für die Einreise in die USA eine vollständige Impfung mit WHO-zertifiziertem Impfstoff sowie einen negativen Corona-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Die neue US-Route des deutschen Ferienfliegers startet ab dem 11. November 2021, also kurz nach dem Wegfall der Einreisesperre für EU-Bürger. Ab Frankfurt wird Condor dann 5-mal pro Woche nach New York JFK fliegen. Die Verkehrstage sind montags, donnerstags, freitags, samstags und sonntags.

  • Frankfurt – New York JFK: DE2016, Abflug: 11:10 Uhr, Ankunft: 14:00 Uhr; mo, do, fr, sa, so
  • New York JFK – Frankfurt: DE2017, Abflug: 16:30 Uhr, Ankunft: 05:50 Uhr; mo, do, fr, sa, so

Zum Einsatz kommt die Boeing 767-300. Tickets sind ab sofort buchbar. Die Economy Class gibt es ab 299,99 EUR, die Premium Economy Class ab 399,99 EUR und die Business Class ab 1049,99 EUR pro Person und pro Strecke.

Mit Condor Meilen sammeln

Nachdem Condor die Partnerschaft mit Miles & More zum 01. Juni 2021 beendet hat, verbleibt mit Alaska Airlines Mileage Plan nur noch ein Vielfliegerprogramm, das das Sammeln von Meilen mit Condor Flügen ermöglicht. Die seit März 2017 bestehende Kooperation von Alaska Airlines und Condor zeichnet sich durch eine Meilengutschrift von 300 Prozent der Entfernungsmeilen für Condor Business Class Flüge aus.

Zudem besteht die Möglichkeit, mit Condor Flügen indirekt Miles & More Meilen zu sammeln. Denn Condor ist Payback Partner und vergibt pauschal 100 Payback Punkte pro Buchung. Allerdings werden regelmäßig eCoupons veröffentlicht, die zusätzliche Payback Punkte für die Buchung gewähren. Wie ihr Payback Punkte in Miles & More Meilen umwandelt und wie ihr es damit in die Business oder First Class schafft, erfahrt ihr in unserem umfangreichen Payback Tutorial.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]