Delta Basic Economy Class Angebot von Zürich nach New York – Direktflug ab 285 CHF

Bereits vor etwa zwei Monaten ging es für lediglich 350 Franken nach Nordamerika, nun gibt es ein neues Delta Basic Economy Class Angebot von Zürich nach New York, mit Preisen für den Direktflug ab lediglich 285 Franken! Das ist der bisher tiefste Preis den ich für diese Strecke gesehen habe, und dann noch ein Direktflug…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Delta Basic Economy Class Angebot von Zürich nach New York

  • Airline: Delta
  • Buchungsklasse: Basic Economy E
  • Abflug: Zürich
  • Ziel: New York JFK
  • Reisezeitraum: Hinflug: 17.04.2018-21.06.2018, 22.08.2018-27.09.2018, 22.10.2018-18.12.2018, 27.12.2018-04.04.2019
  • Buchungszeitraum: Spätestens 21 Tage vor Abflug
  • Mindestaufenthalt: 3 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Sonstiges: Zubuchen von Gepäck ab 50 USD pro Person und Strecke

Zu Delta

Flüge finden und buchen

Die günstigsten Flüge findet ihr im September und Oktober, am einfachsten wenn ihr euch mit der ITA Matrix oder Google Flights einen Überblick über die für euch passenden Daten verschafft. Alternativ könnt ihr auch über die Webseite von Delta nach den Flügen suchen. Dazu wählt ihr vor der Suche einfach “flexible Daten”.

Beispielbuchung für Zürich - New York Mitte September
Beispielbuchung für Zürich – New York Mitte September

SkyTeam Meilengutschrift

Seit dem 1. April ist neben Delta auch die Meilengutschrift bei Flying Blue von AirFrance und KLM umsatzbasiert, die Meilen erhaltet ihr also nicht mehr auf Basis der Distanz sondern gemäß dem Flugpreis. Für einen Flug nach New York in Höhe von 285 CHF sieht es dann folgendermaßen aus: Die von Delta erhobenen Zuschläge machen 125 CHF aus, der Ticketpreis für den Hin- und Rückflug jeweils 30 CHF, macht zusammen also 185 CHF, welche meilenfähig sind. Gehen wir von einem CHF/USD Kurs von 1:1 aus und multiplizieren die 185 mit 4 für Flying Blue und 5 für Delta, so erhalten wir 740 bzw. 925 Prämienmeilen für unsere Flüge. Nicht sehr viel, aber bei dem Ticketpreis…

Komplizierter wird es bei den Statusmeilen. Bei Delta erhaltet ihr diese nach wie vor auf Basis der geflogenen Distanz, im Beispiel also 7.862 Statusmeilen (100%). Spannend wird es bei Flying Blue, hier erhaltet ihr abhängig von eurer Reiseklasse und Distanz “XP”, welche ihr für den Status benötigt.

FlyingBlue Chart für Statusmeilen auf Basis der Reiseklasse und Distanz
FlyingBlue Chart für Statusmeilen auf Basis der Reiseklasse und Distanz

Anhand des Charts sehen wir, dass wir für den Flug nach New York nur gerade mal 20 XP bekommen (2*10 XP für Langstrecke bis 5.000 Meilen). Da der Silver Status 100 XP benötigt keine wirklich interessante Alternative. Wer lieber Meilen nach dem altem System sammeln möchte, der könnte bei Virgin Atlantic Flying Club oder Alitalia Mille Miglia seine Meilen mit 50% der geflogenen Distanz gutschreiben lassen, was bei einem Flug nach Sioux Falls 3.931 Meilen ergeben würde. Für genauere Infos zu den anderen Airlines und der Streckenberechnung sei auf wheretocredit.com verwiesen.

Meilen sammeln mit Hotels

Noch etwas erhöhen könnt ihr eure Meilenausbeute, wenn ihr auch bei der Hotelbuchung ein Portal nutzt mit welchem sich Meilen sammeln lassen. Wusstet ihr zum Beispiel, dass ihr sowohl mit Hotelbuchungen über booking.comhotels.com und Expedia Meilen sammeln könnt? Mehr dazu in der Kategorie Hotels oder den folgenden Posts:

Zum weiterlesen:

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*