easyjet flugzeuge
20. August 2020 Markus 0 News

Easyjet schließt drei Stationen in Großbritannien

Nun ist es offiziell bestätigt. Die britische Billigfluggesellschaft easyJet schließt drei Stationen in Großbritannien. Es handelt sich hierbei um London-Stansted, London-Southend und Newcastle im Nordosten Englands. Seit Juni verhandelte die Airline mit den Gewerkschaften BALPA und UNITE über Sozialpläne. Welche Folgen das für Kunden hat und welche Möglichkeiten Betroffenen zur Verfügung stehen, lest ihr hier.

Wie wir bereits Anfang Juli berichtet haben, hat easyJet in Deutschland ebenfalls den Rotstift angesetzt. So wird die Belegschaft in Berlin halbiert und zukünftig keine innerdeutschen Flüge mehr von easyJet angeboten.

EasyJet schließt drei Stationen in Großbritannien

Grund für die Schließung der Basen in London-Stansted, London-Southend und Newcastle ist der Nachfrageeinbruch durch die Reiserestriktionen. Die drei Stationen werden nun zum 31. August 2020 geschlossen. Die Flughäfen London-Stansted und Newcastle werden weiterhin von easyJet angeflogen. Durch den Wegfall dieser drei Basen verbleiben der easyJet noch acht Stationen in Großbritannien.

Zusammen mit den Gewerkschaften wurden oder werden Maßnahmen erarbeitet, die die Zahl der betriebsbedingten Entlassungen verringern sollen. So werden beispielsweise Abfindungen, Teilzeit und Versetzungen angeboten. So kann offenbar 93% der Flugbegleiter ein Abfindungspaket angeboten werden.

Folgen und Möglichkeiten für easyJet-Kunden

Ab dem 01. September 2020 sind easyJet-Kunden von der Schließung der drei Stationen betroffen. Alle Flüge nach dem 31. August ab London-Southend werden gestrichen. In Newcastle und London-Stansted bleiben folgende Routen bestehen:

  • Newcastle: Bristol, Belfast und Nizza
  • London-Stansted: Edinburgh, Glasgow, Belfast und Amsterdam

Im Umkehrschluss fallen alle anderen Flugverbindungen, wie beispielsweise Newcastle – Genf oder London-Stansted – München weg. Betroffene Passagiere können ihren Flug ohne Umbuchungsgebühr (außer bei Streckenänderungen von/nach Israel, Ägypten, Jordanien, Türkei und Marokko) innerhalb des easyJet Netzwerks ändern. Flüge können momentan bis 30. September 2021 gebucht werden. Zudem kann ein Gutschein mit einer Gültigkeit von 12 Monaten oder eine Erstattung beantragt werden. Ausführliche Informationen findet ihr in dieser Kundenmitteilung.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit 25.000 Meilen
  • 20.000 statt 4.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (nur bis 31.10.2021)
  • +5.000 Meilen Umsatzbonus nach 2.000€ Gesamtumsatz
  • +5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln