Emirates 777 300 Zürich Airport
10. November 2022 Mark 0 Meilen & Punkte einlösen, News, Sweetspots

Emirates fliegt wieder von Rio nach Buenos Aires – Business Class für 35.000 Meilen

Seit Anfang November fliegt Emirates wieder nach Rio de Janeiro und Buenos Aires. Das Besondere: Die beiden Ziele werden nicht separat, sondern nacheinander mit der gleichen Boeing 777 angeflogen. Das ca. 3-stündige Flugsegment von Rio nach Buenos Aires ist als 5th Freedom Flug auch separat buchbar. Ein Business Class Prämienflug erfordert 35.000 Meilen oneway. Die Zuzahlungen fallen im Gegensatz zu den meisten anderen Skywards Prämienflügen sehr gering aus.

4-mal wöchentlich von Dubai über Rio nach Buenos Aires

Seit Anfang November fliegt Emirates unter der Flugnummer EK247/248 4-mal wöchentlich mit einer Boeing 777 von Dubai über Rio de Janeiro nach Buenos Aires. Die Flüge waren zuvor aufgrund der Corona-Pandemie ausgesetzt. Der Zwischenstopp in Rio de Janeiro dauert sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückweg ca. 1 Stunde und 45 Minuten.

  • EK247: 08:05 Dubai – 15:25 Rio de Janeiro + 17:10 Rio de Janeiro – 20:40 Buenos Aires
  • EK248: 22:20 Buenos Aires – 01:10 Rio de Janeiro + 02:55 Rio de Janeiro – 23:35 Dubai

Die von Emirates eingesetzte Boeing 777-300ER verfügt über eine 3-Klassen Bestuhlung mit 8 First Class, 42 Business Class und 304 Economy Sitzen.

Business Class für 35.000 Skywards Meilen oneway

Im Gegensatz zu anderen 5th Freedom Flügen scheint die Verbindung zwischen Rio de Janeiro und Buenos Aires nicht von den absurd hohen Treibstoffzuschlägen bei Emirates verschont zu bleiben. Zwar werden auf einem Flug von Rio de Janeiro nach Buenos Aires neben 35.000 Skywards Meilen nur 366 BRL (ca. 71 EUR) Steuern und Gebühren fällig, doch dies liegt daran, dass Brasilien zu den Ländern gehört, die Treibstoffzuschläge untersagen oder begrenzen.

Skywards Praemienflug Emirates Business Class Rio Buenos Aires

Flüge ab Buenos Aires weisen dagegen Zuzahlungen in Höhe von 88.065 ARS (ca. 551 EUR) auf.

Skywards Praemienflug Emirates Business Class Buenos Aires Rio

Verfügbarkeiten für die First Class scheinen nach aktuellem Stand nicht zu bestehen.

Skywards Meilen sammeln

Vermutlich sammeln die wenigsten von euch Meilen bei Skywards. Da das Programm Transferpartner des American Express Membership Rewards Programms ist (Meilen sammeln mit den American Express Kreditkarten – Alle Infos, Tipps und Tricks) könnt ihr die erforderlichen Meilen aber einfach zu Skywards transferieren. Ein Membership Rewards Punkt entspricht bei einem Transferverhältnis von 5 zu 4 im Schnitt 0,8 Skywards Meilen, sodass ihr 43.750 Membership Rewards Punkte für einen Oneway-Flug in der Emirates Business Class von Rio nach Buenos Aires benötigt. Weitere Möglichkeiten Skywards Meilen zu sammeln findet ihr außerdem im folgenden Artikel:

Emirates Skywards Meilen sammeln – Die 14 besten Möglichkeiten

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 statt 50.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (nur bis 15.12.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben + 200 Euro Dell Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • Mehrere Zusatzkarten inklusive
  • [Mehr Infos]

Tipp: Aktuell gibt es auch die American Express Platinum Kreditkarte Österreich (50.000 Punkte), American Express Business Gold Kreditkarte (50.000 Punkte), Payback American Express Kreditkarte (3.000 Payback Punkte), Miles & More Frequent Traveller Kreditkarte (10.000 Meilen), Miles and More Kreditkarte Blue (8.000 Meilen) und Revolut (20 Euro Guthaben) mit deutlich erhöhten Willkommensboni.