airport lounge hamburg ausblick
18. Oktober 2019 Markus 1 News

Flughafen Hamburg: Sechs Airlines wechseln das Terminal

Interessante Nachrichten für die Nordlichter unter euch. Denn wie der Hamburger Flughafen gestern bekannt gab, werden im Rahmen der Erneuerung der Gepäckförderanlage in Terminal 2 sechs Airlines zeitweise ins Terminal 1 wechseln. Der Umzug wird in der Nacht vom 22. Oktober auf den 23. Oktober durchgeführt.

Nach der Renovierung, die bis zum Mai 2020 dauern soll, wechseln die sechs Airlines zurück ins Terminal 2. Während dieser Bauphase werden u.a. die Check-in-Reihen 9 und 10 und dann 7 und 8 gesperrt. Dadurch gibt es weniger Kapazität zur Abfertigung und ein paar Airlines müssen deshalb nach Terminal 1 ausweichen. Betroffen sind die Fluggesellschaften: Aer Lingus, Iberia, Tarom, Vueling, Aegean Airlines und LOT Polish Airlines. Diese werden ab dem 22. Oktober bis Mai 2020 von Terminal 2 nach Terminal 1 umziehen. Seit November 2018 wird die Gepäckförderanlage in Terminal 2 erneuert und Self Bag Drop Automaten installiert. Ab Mai 2020 werden den Reisenden dann 20 Self Bag Drop Automaten in Terminal 1 und insgesamt 30 Automaten in Terminal 2 zur Verfügung stehen.

Solltet ihr in den kommenden Monaten mit einer dieser sechs Airlines ab/nach Hamburg fliegen, solltet ihr euch regelmäßig über Änderungen informieren. Auch Passagiere, die mit anderen Airlines ab Hamburg fliegen, werden vom Flughafenbetreiber darum gebeten, früher anzureisen, da es durch die geringe Anzahl von Check-In-Schaltern zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Sechs Airlines wechseln Terminal, daher kann es zu längeren Wartezeiten kommen
Früher anreisen und noch ein Getränk in der Lounge nehmen?

Solltet ihr euch durch eine frühere Anreise länger am Flughafen in Hamburg aufhalten müssen, so empfiehlt sich vielleicht ein Besuch in einer Lounge. Sebastian hat beispielsweise die Lufhansa Senator Lounge Hamburg besucht, zu der man auch mit dem Star Alliance Gold Status Zutritt erhält. Auch das Priority Pass Netzwerk hat eine Lounge vor Ort. Ansonsten kann es natürlich hilfreich sein, nur mit Handgepäck zu reisen.

Danke aerotelegraph!

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Green Kreditkarte
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus
  • Keine Jahresgebühr ab 9.000 Euro Jahresumsatz
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]