Flughafen Stuttgart Terminal1 Copyright
04. Juli 2020 Markus 0 Coronavirus, News

Flughafen Stuttgart hat Terminal 1 wieder geöffnet – Rund 110 Ziele ab STR erreichbar

Durch den Beginn der Sommerferien und den Wiederaufbau des Flugangebots durch die Fluggesellschaften steigt das Passagieraufkommen an Deutschlands Flughäfen wieder spürbar an. So ist es auch am Flughafen Stuttgart, der vor wenigen Tagen das Terminal 1 wieder für die Passagierabfertigung geöffnet hat.

Den Einbruch des Flugangebots nutzte der Flughafen in Stuttgart, um die Start- und Landebahn zu erneuern oder das Terminal 1 anderweitig zu nutzen. Zwischenzeitlich wurden nämlich kleine Konzerte im leeren Terminalgebäude gespielt. Da sich die Nachfrage wieder erholt und immer mehr Passagiere ab Stuttgart fliegen, wird Terminal 1 in Stuttgart nun wieder für den Flugbetrieb geöffnet. Ende August werden dann rund 30 Airlines ab und nach Stuttgart fliegen. Folgende Airlines nutzen Terminal 1 zur Passagierabfertigung:

  • Aeroflot
  • Eurowings
  • Ryanair
  • Turkish Airlines
  • TWIN JET

Eine umfassende Übersicht, welche Airline in Stuttgart welches Terminal nutzt, findet ihr auf der Website des Flughafens.

Ab Stuttgart zu über 110 Zielen

Der Flughafen Stuttgart hat gleichzeitig verkündet, dass rund 110 Ziele ab der baden-württembergischen Landeshauptstadt angeflogen werden. Die meisten Destinationen befinden sich in der Europäischen Union bzw. dem Schengen-Raum sowie deren Anrainerstaaten. Aktuell (Stand: 03.07.2020) werden folgende Ziele bereits angeflogen oder sind bis Ende August – die Genehmigung der zuständigen Behörden und Staaten vorausgesetzt – geplant:

 DACH-Region

  • Deutschland: Berlin Tegel, Bremen, Dresden, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heringsdorf, Leipzig-Halle, Lübeck, Münster-Osnabrück, Westerland
  • Österreich: Graz, Linz, Wien

Europa

  • Albanien: Tirana
  • Belgien: Brüssel
  • Bosnien & Herzegowina: Sarajevo
  • Bulgarien: Burgas, Varna
  • Dänemark: Kopenhagen
  • Finnland: Helsinki
  • Frankreich: Bastia, Lourdes-Tarbes, Lyon, Nizza, Paris Charles De Gaulle
  • Griechenland: Athen, Chania, Heraklion, Kavala, Korfu, Kos, Patras, Preveza-Lefkas, Rhodos, Santorin, Thessaloniki, Zakynthos
  • Großbritannien: Edinburgh, Jersey, London Gatwick, London Heathrow
  • Italien: Alghero, Bari, Bologna, Brindisi, Cagliari, Catania, Lamezia Terme, Bergamo, Mailand Linate, Mailand Malpensa, Neapel, Olbia, Rom, Triest, Venedig
  • Kosovo: Pristina
  • Kroatien: Osijek, Split, Zadar, Zagreb
  • Lettland: Riga
  • Malta: Malta
  • Montenegro: Podgorica
  • Niederlande: Amsterdam
  • Polen: Krakau, Warschau
  • Portugal: Faro, Madeira, Porto, Lissabon
  • Rumänien: Sibiu, Timisoara
  • Russland: Moskau
  • Schweden: Stockholm
  • Serbien: Belgrad
  • Spanien: Barcelona, Fuerteventura, Gran Canaria, Ibiza, Jerez de la Frontera, Lanzarote, Madrid, Malaga, Menorca, Palma de Mallorca, Teneriffa, Valencia
  • Türkei: Adana, Ankara, Antalya, Dalaman, Elazig, Gaziantep, Istanbul Airport, Istanbul Sabiha, Izmir, Kayseri, Konya, Ordu, Samsun, Trabzon
  • Ungarn: Budapest
  • Zypern: Larnaca

Naher Osten & Nordafrika

  • Ägypten: Hurghada, Marsa Alam, Sharm El Sheikh
  • Israel: Tel Aviv
  • Tunesien: Monastir, Djerba

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Payback American Express Kreditkarte mit 3.000 Punkten Bonus
  • 3.000 statt 1.000 Payback Punkte (=3.000 Miles & More Meilen) [nur bis 25.04.2021]
  • Kostenlos Miles & More Meilen sammeln
  • Sammelrate: 1 Payback Punkt je 2 Euro Umsatz (Verdopplung möglich mit Payback MAX Turbo)
  • Jahresgebühr: 0€ (dauerhaft kostenlos)
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Ofers sammeln
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]