lufthansa boeing 747 8 flugzeug frankfurt
06. Oktober 2021 Markus 2 News

Gerücht: Fliegt die Boeing 747-8 der Lufthansa bald wieder nach New York JFK?

Möglicherweise wird Lufthansa auf der Verbindung zwischen Frankfurt und New York JFK bald wieder die Boeing 747-8 einsetzten. Derzeit wird dieser Flugzeugtyp nur nach New York Newark eingesetzt. Damit wäre New York JFK für Premiumkunden von Lufthansa ein Stück weit attraktiver. Doch die Systeme bilden den Flugzeugtausch auf dieser Strecke noch nicht ab.

Lufthansa baut USA-Angebot weiter aus

In der vergangenen Woche hat die Lufthansa Group über einen sehr starken Anstieg der Buchungszahlen für Flüge in die USA berichtet. Als Resultat werden die Flugfrequenzen zu ausgewählten Zielen, darunter auch New York, aufgestockt. Doch nicht nur die Zahl der Flüge wird erhöht, sondern auch das eingesetzte Fluggerät wird angepasst. Wie aeroTELEGRAPH berichtet, soll ab Mitte November die Boeing 747-8 der Lufthansa von Frankfurt auch nach New York JFK fliegen. Bisher sind vor allem der Airbus A340-300 sowie der A330-300 im Einsatz.

Aktuell ranken sich relativ viele Gerüchte um die Rückkehr von beliebten Flugzeugen auf den Rennstrecken der Airlines. Ähnlich wie bei der kolportierten Rückkehr des Airbus A380 bei Singapore Airlines, bilden die Flugplandaten in den Recherche-Tools expertflyer und flightconnections noch nicht die angekündigte Änderung der Fluggeräte ab. So weist expertflyer (ExpertFlyer – Die umfangreiche Toolsammlung im Überblick) ab Mitte November die Boeing 747-400 als Fluggerät aus und nicht die modernere Boeing 747-8. Flightconnections (Flugrouten finden mit Flightconnections.com) und expertflyer zeigen aktuell an, dass die Boeing 747-8 erst im Januar auf der Verbindung Frankfurt – New York JFK zurückkehrt. Was bei der Flugzeugbezeichnung nur eine kleine Abweichung ist, kann in der Realität ein großer Unterschied sein. So sind die B747-8 bei Lufthansa nicht nur deutlich jünger als die B747-400, sondern auch mit einer First Class (8 Sitze) ausgestattet.

lufthansa first class boeing 747 8i flugzeugespitze
Blick in die First Class Kabine der Lufthansa in der Boeing 747-8

Die aktuellen B747-8-Routen der Lufthansa

Laut unseren Recherchen, setzt die Lufthansa aktuell die Boeing 747-8 auf folgenden Routen ein oder plant diese dort einzusetzen:

  • Frankfurt – San Francisco
  • Frankfurt – Los Angeles
  • Frankfurt – Houston (ab Januar 2022)
  • Frankfurt – Mexico City
  • Frankfurt – Miami
  • Frankfurt – Chicago
  • Frankfurt – Washington (ab März 2022)
  • Frankfurt – New York Newark
  • Frankfurt – New York JFK (ab Januar 2022)
  • Frankfurt – Sao Paulo
  • Frankfurt – Buenos Aires
  • Frankfurt – Johannesburg
  • Frankfurt – Delhi
  • Frankfurt – Mumbai
  • Frankfurt – Bangalore
  • Frankfurt – Singapur (ab Januar 2022)
  • Frankfurt – Hongkong (ab Januar 2022)
  • Frankfurt – Shanghai
  • Frankfurt – Peking (ab März 2022)
  • Frankfurt – Tokio Haneda (ab Januar 2022)

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]