lufthansa senator loungeb frankfurt eingangsbereich
08. April 2022 Markus 0 News

Maskenpflicht in deutschen Lufthansa Lounges weggefallen

Seit dem 03. April 2022 hat sich in Deutschland einiges geändert. Zugangsbeschränkungen und eine Maskenpflicht in Innenräumen sind weitestgehend gefallen. Viele Bundesländer setzen die Änderungen des Infektionsschutzgesetzes bereits um. So kommt es, dass seit 02.04.2022 keine Maskenpflicht mehr in den Terminals des Frankfurt Flughafen gilt. Lufthansa zieht nach und es besteht nun in den deutschen Lounges keine Maskenpflicht mehr.

Keine Maskenpflicht und Panorama Lounge wieder geöffnet

Ähnlich wie der Betreiber des Flughafens, empfiehlt Lufthansa dennoch weiterhin das Tragen einer Gesichtsmaske in ihren Lounges und weist darauf hin, dass die Maskenpflicht in Lounges außerhalb Deutschlands weiter bestehen kann. Im Lounge-Verzeichnis ist folgende Meldung zu lesen:

„Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig. Deshalb besteht in unseren Lounges in Deutschland weiterhin eine Empfehlung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes. Wir empfehlen eine medizinische Maske mit dem Standard FFP2, KN95 und N95 ohne Ventil oder OP-Masken zu tragen.

Bitte beachten Sie, dass an unseren internationalen Lounges oder durch lokale gesetzliche Vorgaben in Deutschland, weiterhin eine Maskenpflicht bestehen kann. Nähere Informationen zu Ihrer Lounge finden Sie im Lounge-Verzeichnis.“

In diesem Lounge-Verzeichnis gibt Lufthansa zudem bekannt, dass die Panorama Lounge an Gate A26 in Frankfurt wieder geöffnet ist. Diese Lounge befindet sich im Schengen-Bereich des Flughafens uns öffnet ihre Türen für Reisende täglich von 06:00 Uhr bis 21:30 Uhr.

Maskenpflicht in den Flugzeugen der Lufthansa bleibt bestehen

In den letzten Tagen und Wochen haben mehrere Länder, wie die Schweiz, die Niederlande, Großbritannien, Dänemark, Schweden, Norwegen, Island, Finnland und Ungarn, bereits die Maskenpflicht in öffentlichen Bereichen und im Personenverkehr gekippt. In Deutschland bleibt die Maskenpflicht für öffentliche Verkehrsträger jedoch bestehen, weshalb Lufthansa und andere deutsche Fluglinien vorerst keine Änderungen planen. An Bord von Lufthansa-Flugzeugen gilt die Maskenpflicht also noch weiter.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke YHBU!


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.