klm amsterdam
27. Oktober 2021 Markus 0 News

KLM erweitert Langstreckenangebot im Winterflugplan 21/22

KLM bietet mittlerweile fast das komplette Streckennetz an, dass sie vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie im Flugplan hatte. Was die Anzahl der angebotenen Flüge angeht, so befindet man sich bei 75 Prozent des Vorkrisenniveaus. Da nun neben den USA auch weitere Länder die Einreise für vollständig Geimpfte erlauben oder erleichtern, kann KLM im kommenden Winterflugplan 21/22 bis zu 162 Destinationen anfliegen.

Las Vegas und Miami nun doch im Flugplan

Von Interesse sind hierbei die Langstrecken, hauptsächlich in wärmere Gefilde. Im Fokus stehen bei KLM die touristischen Transatlantikstrecken. So wird die Anzahl der Flüge nach Atlanta fast verdoppelt, auf insgesamt 12 Flüge pro Woche. Elfmal pro Woche kann man mit KLM von Amsterdam nach New York JFK fliegen. Außerdem werden Las Vegas und Miami wieder ins Streckennetz aufgenommen. Beide Städte werden dreimal pro Woche angeflogen. Eigentlich hatte KLM diese beiden Städte schon aus dem Winterflugplan 21/22 gestrichen. Die Flugverbindung nach Minneapolis (Minnesota) wird auch über den Winter (dreimal wöchentlich) angeboten.

Mehr Flüge in die Karibik und Südamerika

Traditionell bietet KLM viele Flüge in die Karibik, vor allem in die Überseegebiete des Königreichs, aber auch in Länder und Städte, die von keiner anderen europäischen Fluglinie direkt angeflogen werden. So wird über die Weihnachtszeit die Zahl der Flüge nach Curaçao auf 14 Umläufe pro Woche aufgestockt und nach Aruba bzw. Bonaire werden es Ende des Jahres bis zu zehn Flüge pro Woche sein. Zudem wird auf den Routen nach Aruba und Bonaire eine größere Maschine (Boeing 777-300ER) eingesetzt. Aber auch andere Länder in Mittelamerika bzw. in der Karibik erhalten mehr Flugverbindungen. San José und Liberia (beide in Costa Rica) und Paramaribo (Guyana) bekommen vier Flüge pro Woche. Panama-City wird täglich angeflogen und die längste Flugverbindung im KLM-Netz, zwischen Amsterdam und Santiago de Chile, steht dreimal pro Woche im Flugplan.

Isla Coiba Panama Karibik Palme Meer Strand
Die Isla Coiba in Panama

Vier neue Ziele ins Streckennetz aufgenommen

Außerdem kommen vier neue Reiseziele im Winterflugplan 21/22 bei KLM hinzu. Mit Mombasa, Cancun, Port of Spain (Trinidad & Tobago) und Bridgetown (Barbados) sind es typische Ziele für Europäer, die dem Winter entfliehen wollen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]