LATAM Business Class von Frankfurt nach Madrid für nur 150€ return (64€ oneway)

Es ist einer der spannendsten 5th Freedom Flüge innerhalb Europas: Die südamerikanische LATAM verbindet Frankfurt und Madrid mit einem Dreamliner, welcher eine echte Langstrecken Business Class an Bord hat. Dank eines aktuellen Angebots könnt ihr Returnflüge in der LATAM Business Class von Frankfurt nach Madrid und zurück für nur 150 Euro return bzw. 64 Euro oneway buchen. Es gibt wohl keine angenehmere Möglichkeit von Deutschland nach Spanien zu kommen. Nebenbei sammelt ihr noch jede Menge Avios und Tier Points im Executive Club. Die Flüge sind damit eine gute Möglichkeit schnell zu einem Oneworld Status zu gelangen…

LATAM Business Class Boeing 787-9 Business Class Kabine
LATAM Business Class in der Boeing 787-9

LATAM Business Class Angebot von Frankfurt nach Madrid – Eckdaten

  • Airline: LATAM
  • Buchungsklasse: Business Class Z
  • Abflug: Frankfurt (FRA)
  • Ziel: Madrid (MAD)
  • Reisezeitraum: ganz 2019
  • Buchungszeitraum: ganz 2019
  • Mindestaufenthalt: keiner
  • Maximalaufenthalt: 12 Monate

Zu LATAMBuchungsbeispiel (Skyscanner)

Einen Eindruck von der LATAM Business Class könnt ihr euch mit dem folgenden Review verschaffen: Review: LATAM Business Class Boeing 787-9 Sydney nach Auckland.

Flüge finden und buchen

Buchen könnt ihr die Flüge natürlich ganz einfach über latam.de. Da es die günstigsten Flüge meist nur an 2 oder 3 Tagen pro Woche gibt, kann es aber sinnvoll sein, die Google Flights (Kurzanleitung: Günstige Flüge finden mit Google Flights) oder die ITA Matrix (Kurzanleitung: Günstige Flüge finden mit der ITA Matrix) zu bemühen, um schneller die passenden Daten zu finden. Bei Buchung über die LATAM Webseite direkt erzielt ihr einen Gesamtpreis von 163 Euro für einen Returnflug. Oneway-Flüge sind ab 70 Euro zu finden.

Bucht ihr über OTAS könnt ihr nochmals einen deutlich niedrigeren Preis erzielen. So findet ihr über Skyscanner zum Beispiel Preise von nur 150 Euro return und 64 Euro oneway. Mit einem Klick auf den jeweiligen Screenshot öffnet sich eine Probebuchung mit passenden Daten.


Meilengutschrift

Attraktiv bei diesem Flug ist nicht nur der Preis, auch die Meilengutschrift kann sich sehen lassen. Die LATAM Business Class Flüge von Frankfurt nach Madrid buchen in die Buchungsklasse Z. Für diese erhaltet ihr zum Beispiel im Executive Club von British Airways eine 125% Gutschrift. Die Flugentfernung von Frankfurt nach Madrid beträgt laut Great Circle Mapper 883 Meilen (oneway). Für einen Hin- und Rückflug erhaltet ihr also 2.208 Avios und 80 Tier Points (Link zum Avios/Tier Point Calculator). Damit würden bereits 8 dieser Flüge ausreichen, um die 600 erforderlichen Tier Points für den Executive Club Silver Status zu sammeln (zusätzlich sind 4 BA/IB Flugsegmente erforderlich). Dieser entspricht dem Oneworld Sapphire Status und ermöglicht euch (und einem weiteren Begleiter) damit den weltweiten Zugang zu Oneworld Business Class Lounges. Mehr dazu auch in den folgenden beiden Artikeln:

Natürlich kommen aufgrund der Zugehörigkeit von LATAM zur Oneworld Allianz auch alle anderen Oneworld Vielfliegerprogramme für eine Meilengutschrift in Frage. Laut wheretocredit.com könnt ihr fast überall eine Gutschrift von 125% erwarten. Ein Ausnahme stellt das Alaska Airlines Mileage Plan Programm dar, hier gibt es sogar 200%. Zwar ist LATAM auch eine der allianzfremden Partnerairlines von Miles & More, allerdings erhaltet ihr bei Miles & More keine Meilen für diesen Flug, denn LATAM Flüge von oder zu europäischen Zielen sind von der Gutschrift ausgeschlossen.

Weitere (Meilen-) Tipps für eure Reise

Fliegt ihr nicht gerade in der Premium Economy, Business oder First Class, ist die Meilenausbeute für Flüge mittlerweile in vielen Fällen recht enttäuschend. Doch Flüge sind bei Weitem nicht die einzige Sammelquelle. So bieten sich Mietwagen- und Hotelbuchungen ebenfalls für das optimierte Sammeln von Meilen an.

Tipp 1: Meilen für Hotelbuchungen sammeln

Falls ihr auf Reisen nicht unbedingt einer Hotelkette treu seid und keines der großen Hotelprogramme nutzt, empfiehlt es sich Hotelbuchungen für das Sammeln von Meilen zu nutzen. Wusstet ihr zum Beispiel, dass ihr mit Hotelbuchungen über booking.comhotels.com und expedia.de Meilen sammeln könnt? Mehr dazu in den folgenden Posts:

Tipp 2: Geld sparen beim Geld abheben

Ebenso wichtig ist es unnötige Kosten in Form von Bargeldabhebungs-Gebühren und Auslandseinsatz-Gebühren zu vermeiden. Mit Vielfliegerkreditkarten ist das leider nur selten möglich. Im Gegenteil: Wer zum Beispiel eine Miles & More Kreditkarte oder American Express Kreditkarte für das Geld Abheben im Ausland nutzt, zahlt mehrere Prozent Gebühren. Wer diese unnötigen Kosten vermeiden will, sollte also ein anderes Zahlungsmittel dabeihaben. Worauf ihr dabei achten solltet und welche Kreditkarten sich für Auslandseinsatz besonders eignen haben wir euch in den folgenden beiden Artikeln zusammengefasst:

Danke Travel-Dealz!

29 Kommentare

  1. Hallo. Ich bin super Fan eurer Seite,aber manchmal bin ich echt traurig. Ich würde meiner Frau gerne diesen Flug Fra-Madrid mit Latam in der Busi schenken. Aber egal wo ich schaue, diesen Flug gibt es nirgends zu den Konditionen die Ihr hier nennt.

    Mach eich was falsch, habe schon bei google flights geschaut und auch bei latam direkt , aber nix drin

    • Hi Steffen,
      die Preis wurden offenbar angezogen – zumindest für Returnflüge. Oneways sehe ich aber weiterhin zu den aufgeführten Preisen. Such am besten mal nach zwei getrennten Oneway-Flügen.
      Viele Grüße
      Mark

  2. Hi,
    ich habe eine Frage.
    Kömme ich mit diesem Ticket in die Lounge von Air Canada in Frankfurt?
    Danke & Gruß
    Michael

  3. Hallo, dieses Angebot ( Business nach Madrid) habe ich jetzt schon zweimal genutzt und fand es jedesmal vom Preisleistungsverhältnis top. Gibt es solche Flüge mit „echter“ Business Klasse noch auf anderen Kurz-/Mittelstrecken.

      • Vielen Dank schonmal, werde ich mir in Ruhe mal durchlesen, FFM – NY mit Singapur bin ich auch schon ein paarmal geflogen, leider nur Eco 😭

    • Ja, in Europa sind z.B. Madrid-London mit Iberia oder (richtig cool, denn du kommst in T3 in die Cathay Pacific Lounge) London – Helsinki mit Finnair interessant. Beide habe ich auch schon gemacht. Finnair bedient die Strecke neuerdings sogar 2x tgl. mit Langstreckenmaschinen, 1x A350 mit Reverse Heringbone und 1x A330 mit staggered. Non-stop sind die Preise allerdings oft teuer, aber mit Meilen oder Anhang (z.B. nach Malaga) plötzlich sehr viel günstiger.

  4. Komisch… ich finde wenn ich mit mit meinem Buchungscode auf latam.com einlogge keine Möglichkeit meine BAEC oder sonst irgendeine Vielfliegernummer einzutragen…

    • Hi Lars

      Ich weiss nicht, ob der Trick auch mit LATAM funktioniert, aber versuchs mal über die Webseite von Finnair. Hier wechsele ich regelmässig meine FFP Nummern, auch wenn die Flüge mit AA oder BA sind…

      Gruss Benedikt

    • Hi Eduard

      Bist du Mitglied bzw. hast du einen Status in einem der großen Hotel-Programme? Was heisst günstig in deinem Fall, die Auffassung ist ja sehr verschieden.
      Ich selbst war jeweils nur tagweise in Madrid und bin nicht über Nacht geblieben, allerdings werde ich mir im Mai wohl einmal das DoubleTree anschauen, hier habe ich bisher viel gutes gehört und gelesen.

      Gruss Benedikt

      • Hallo Benedikt,
        Mitglied bin ich schon bei ein paar Hotel Programmen, ja.
        Allerdings habe ich bisher noch keinen Status erreichen können.
        Ich suche möglichst zentral und günstig für ein bis zwei nächste.
        Bis max. 100€ die Nacht.
        Würde mir gerne mal die Stadt anschauen.
        Danke für deine Antwort :)
        Gruß Eduard

        • Hi Eduard

          Ich kenne deine Daten nicht, hier kann der Preis stark variieren, je nachdem ob ein Event stattfindet oder ähnliches.
          Wie gesagt war ich bisher in keinem Hotel in Madrid, ich empfehle aber mal über Hotels.com eine Suche gemäß deinem Filter. Hier solltest du problemlos Boutique-Hotels im Zentrum für diesen Preis finden.

          Gruss Benedikt

    • Doubletree by Hilton Prado, super Lage, klein und fein in einem historischen Gebäude. Manche Zimmer haben sogar eine kleine Terrasse. ich war 2x dort und jedes Mal sehr zufrieden.

  5. Wenn denn das sammeln von Avios und Tier Points auf der Strecke mal so einfach wäre. Es wurde nichts gutgeschrieben. Nach Reklamation bekam ich eine Strecke, die andere nicht, mit der Erklärung, sie wäre woanders gutgeschrieben worden, obwohl sogar meine BAEC Nummer auf dem Boarding Pass steht. Also nochmal reklamiert, aber passiert ist bisher nichts. Wer also glaubt, schnell mal noch ein paar letzte Tier Points zu bekommen, sollte sich vielleicht lieber was anderes suchen.

    • Hey Bettina,
      das klingt nach reichlich Ärger. Aber wenn deine BAEC Nummer sogar auf dem Boarding Pass steht sollte das ja früher oder später hoffentlich noch klappen. Wobei ich auch nichts nerviger finde als mit dem Kundenservice mit Emails hinterher zu rennen… Hast du es schonmal über einen Social Media Kanal probiert? Da schwören ja mittlerweile viele drauf…
      Viele Grüße
      Mark

      • Hallo Mark,
        ich habe es jetzt über das Call Center in Bremen versucht. Die sind ja eigentlich super dort, das beste Airline Call Center, das ich kenne. Mal schauen, was dabei herauskommt. Man hat mir jetzt eine weitere Bestätigung geschickt, dass es an Latam weitergeleitet wurde. Ich finde es unmöglich, dass Latam behauptet, die Meilen wären woanders gutgeschrieben worden. Dann sollen sie mir mal sagen wo. Das ist übrigens bei meiner Mitreisenden genauso.

        • Hi Bettina,
          ja, mit Bremen habe ich bisher auch gute Erfahrungen gemacht. Dass sie es gleich bei zwei Personen in der gleichen Art und Weise vermasselt haben ist ja noch komischer… Aber gut, halt uns auf dem Laufenden! Würde mich sehr interessieren, wie sie da argumentieren.
          Viele Grüße
          Mark

          • Hallo Mark, hier das versprochene Update. Ich musste noch ein 3. Mal nachfragen, weil auch beim zweiten Mal dieselbe Standardantwort kam. Jetzt sind die Avios und Tier Points aber doch noch gutgeschrieben worden. Seltsamerweise bei meiner Mitreisenden schon nach der 2. Nachfrage. Hat ja auch nur über 6 Wochen gedauert, aber zumindest ist jetzt alles da. Viele Grüße und frohe Weihnachten!

        • Ich habe über travelgenio gebucht und meine Gutschrift wurde ebenfalls von BAEC abgelehnt. Wo kann ich nochmals nach haken? Bzw wie ist die Nummer in Bremen?

          • Nochmal einreichen. Ich habe es insgesamt 3x bei einem Ticket eingereicht und plötzlich ging es. Latam ist da echt etwas unmöglich. Habe ich so mit keiner anderen OW Gesellschaft bisher erlebt.

      • Hi Bettina und Mark,
        ich bin im Januar die Strecke geflogen. Bei der Buchung hatte ich meine BAEC Nummer angeben. Für beide Strecken habe ich bisher noch keine Avios gutgeschrieben bekommen. Außerdem gibt es noch die Besonderheit, dass mich LATAM auf der Strecke nach Madrid auf die Lufthansa umgebucht hat, da die eigene Maschine nicht zur Verfügung stand. Wende ich mich für beide Strecken nun an BA oder muss ich mich an LATAM wenden? Kann man eigentlich Avios erhalten, selbst wenn man dann mit LH geflogen ist? Vielen Dank und viele Grüße, Henrick

        • Aha, dasselbe Problem wie ich. Du musst über deinen BAEC Account gehen und dort ein Missing Avios Request für Partner Ailines ausfüllen. Dann auf Anwort warten. Ich hatte noch mehr Probleme, aber mach das erstmal.

          Bzgl. LH Flug, muss bei BAEC gutgeschrieben werden, denn es war als One World gebucht. Da muss man das aber notfalls auch so erklären und belegen.

          LATAM scheint mir da recht kompliziert zu sein und man etwas hartnäckig sein. Bei mir brauchte es 3 Anläufe und 2 Monate, aber ich habe jetzt alle Avios und Tier Points.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*