Cathay Pacific Miles Plus Cash Logo Beitragsbild
31. März 2021 Mark 0 Meilen & Punkte einlösen

Lohnt sich die neue Cathay Pacific Miles Plus Cash Option?

Vor ca. zwei Wochen kündigte Cathay Pacific eine neue Miles Plus Cash Option an. Diese ist nun live. Ab sofort ist es möglich für jeden beliebigen Flug von Cathay Pacific und ausgewählten Partnerairlines Meilen einzulösen und den Ticketpreis entsprechend zu reduzieren. Wir haben uns angeschaut welchen Gegenwert Asia Miles auf diesem Wege erzielen.

Cash & Miles bzw. Cash & Points Funktionen kennen wir bereits von zahlreichen anderen Airlines und Hotelgruppen. Diesen gemein ist, dass ein Teil des Flug-/Hotelpreises mit Geld bezahlt und der Rest mit Vielflieger-Meilen bzw. Hotelpunkten beglichen wird. Seit dem 30. März 2021 bietet auch Cathay Pacific eine solche Option an. Die sogenannte Miles Plus Cash Option steht nun für Flugbuchungen von Cathay Pacific und auch für ausgewählte Partnerairlines zur Verfügung.

Wo findet man die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option?

Um die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option angezeigt zu bekommen müsst ihr euch auf der Cathay Pacific Webseite mit eurem Asia Miles oder Marco Polo Account einloggen. Der zugehörige Slider wird euch dann am Ende einer Flugbuchung bei der Eingabe der Zahlungsdetails angezeigt.

Asia Miles Miles Plus Cash Option Toggle

Ein Klick auf “Pay with Miles Plus Cash” aktiviert die Option. Im Anschluss könnt ihr über einen Schieberegler festlegen welcher Teil des Ticketpreises mit Meilen bezahlt werden soll. Dabei kann maximal die komplette Basisfare mit Meilen beglichen werden. Steuern und Gebühren müssen immer in cash bezahlt werden. Im obigen Beispiel für einen Economy Flug (return) von Frankfurt nach Hongkong können maximal 511 Euro mit Asia Miles beglichen werden. Es verbleiben 206,61 Euro Steuern und Gebühren.

Lohnt sich die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option?

Die zentrale Frage ist nun natürlich zu welchem impliziten Gegenwert die Nutzung von Asia Miles für die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option führt. Bereits vor der Aktivierung der Option gab Cathay Pacific in einer FAQ Sektion auf ihrer Webseite bekannt, dass der Gegenwert von der Flugstrecke, Reiseklasse, Tarif und Auslastung des Fluges abhängt. Wir haben dies auf Basis eines Returnfluges von Frankfurt nach Hongkong nachvollzogen. Den sich ergebenden Gegenwert findet ihr in Klammern.

Economy Class Standard Tarif

Regulärer Preis

  • 717,61€ (511€ Basisfare + 206,61€ Steuern und Gebühren)

Miles Plus Cash Optionen

  • 5.000 Meilen + 490€ (0,41 Cent/Meile)
  • 10.000 Meilen + 470€ (0,41 Cent/Meile)
  • 20.000 Meilen + 429€ (0,41 Cent/Meile)
  • 50.000 Meilen + 243€ (0,54 Cent/Meile)
  • 88.517 Meilen + 0€ (0,58 Cent/Meile)

Premium Economy Class Standard Tarif

Regulärer Preis

  • 1.067,61€ (861€ Basisfare + 206,61€ Steuern und Gebühren)

Miles Plus Cash Optionen

  • 5.000 Meilen + 840€ (0,41 Cent/Meile)
  • 10.000 Meilen + 820€ (0,41 Cent/Meile)
  • 50.000 Meilen + 634€ (0,45 Cent/Meile)
  • 100.000 Meilen + 341€ (0,52 Cent/Meile)
  • 153.531 Meilen + 0€ (0,56 Cent/Meile)

cathay pacific business class a350 1000 sitz 4

Business Class Save Tarif

Regulärer Preis

  • 2.117,79€ (1.909€ Basisfare + 208,79€ Steuern und Gebühren)

Miles Plus Cash Optionen

  • 5.000 Meilen + 1.888€ (0,41 Cent/Meile)
  • 10.000 Meilen + 1.868€ (0,41 Cent/Meile)
  • 50.000 Meilen + 1.682€ (0,45 Cent/Meile)
  • 100.000 Meilen + 1.414€ (0,49 Cent/Meile)
  • 330.683 Meilen + 0€ (0,58 Cent/Meile)

First Class Flex Tarif

Regulärer Preis

  • 5.874,34€ (5.665€ Basisfare + 209,34€ Steuern und Gebühren)

Miles Plus Cash Optionen

  • 5.000 Meilen + 5.644€ (0,41 Cent/Meile)
  • 50.000 Meilen + 5.438€ (0,45 Cent/Meile)
  • 100.000 Meilen + 5.170€ (0,49 Cent/Meile)
  • 200.000 Meilen + 4.593€ (0,54 Cent/Meile)
  • 300.000 Meilen + 3.933€ (0,58 Cent/Meile)

Auf den ersten Blick ersichtlich ist, dass der Gegenwert einer Meile mit zunehmendem Meilen-Einsatz steigt. Je mehr Meilen für die Bezahlung genutzt werden, desto höher deren Gegenwert. Einen vernachlässigbaren Einfluss hat in diesem Beispiel dagegen die Reiseklasse. Für alle vier Reiseklassen variiert der Gegenwert einer Meile zwischen 0,41 und 0,58 Cent.

Wir haben die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option außerdem auf weiteren Strecken und mit Abflug in unterschiedlichen Ländern untersucht. Der Gegenwert der eingelösten Meilen ist lag dabei recht stabil zwischen ca. 0,4 und 0,6 Cent pro Meile. Offen bleibt die Frage, ob die Auslastung eines Fluges einen Einfluss hat und wie sich die Gegenwerte im Laufe der Zeit entwickeln könnten.

Lohnt sich die Cathay Pacific Miles Plus Cash Option – Fazit

Für wen lohnt sich Miles Plus Cash? Wie bei der Miles & More Cash & Miles Option gilt, dass diese neue Option sich grundsätzlich nicht lohnt. Der erzielte Gegenwert ist mit ca. 0,4 bis 0,6 Cent pro Meile einfach zu gering. Wie unseren Asia Miles Sweetspots zu entnehmen ist gibt es deutlich bessere Einlösemöglichkeiten bei denen Gegenwerte von mehreren Cent/Meile erzielt werden können. Sinn machen kann die Option dagegen für Wenig-Sammler, deren Meilen sonst ungenutzt verfallen würden, und sich mit diesem Angebot zumindest ein paar Euro sparen könnten. Weiterer Vorteil für ungeübte Meilensammler: Man muss sich nicht mit Verfügbarkeiten von Prämienflügen herumschlagen, denn Miles Plus Cash funktioniert einfach und unkompliziert für jeden Flug.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Payback American Express Kreditkarte mit 3.000 Punkten Bonus
  • 3.000 statt 1.000 Payback Punkte (=3.000 Miles & More Meilen) [nur bis 25.04.2021]
  • Kostenlos Miles & More Meilen sammeln
  • Sammelrate: 1 Payback Punkt je 2 Euro Umsatz (Verdopplung möglich mit Payback MAX Turbo)
  • Jahresgebühr: 0€ (dauerhaft kostenlos)
  • Zusätzliche Punkte mit Amex Ofers sammeln
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]