singapore airlines suites class airbus a380
22. Dezember 2018 Markus 0 Meilen & Punkte einlösen, News

Mehr Singapore Airlines Suites ab London im Sommer 2019

Die Singapore Airlines (SQ) verkehrt zwischen Singapur und London Heathrow bzw. in die Gegenrichtung viermal am Tag. Für die Sommermonate Juli und August 2019 wird die das Star Alliance Mitglied und 5-Sterne-Airline die Anzahl der eingesetzten Airbus A380 auf dieser Verbindung von zwei auf drei erhöhen. Für Meilensammler hat der Flugzeugtausch einen besonderen Vorteil: Es werden mehr Kapazitäten in der Singapore Airlines Suite ab London verfügbar…

Was ist die Singapore Airlines Suite?

Die Singapore Airlines Suite gilt als eines der besten First Class Produkte auf dem Markt und wurde zusammen mit dem A380 vor ca. 10 Jahren eingeführt. Dieses Jahr folgte dann die neue Suite, die Passagieren nochmals deutlich mehr Platz bietet, denn die Anzahl der Suiten wurde von 12 auf 6 reduziert, und das bei gleicher Gesamt-Kabinengröße. Aufgrund des großen Platzangebotes an Bord des A380 unterscheidet sich die Suite fundamental von der regulären Singapore Airlines First Class. Wer im A380 First Class fliegt, tut dies hinter verschlossen Türen, sofern er denn möchte. Singapore Airlines vermarktet die First Class an Bord des A380 deshalb als Suite Class. Alle anderen Fluggeräte der Singapore Airlines Flotte fliegen mit einer offen gestalteten First Class Kabine. Wer mehr über Details erfahren möchte, kann die folgenden beiden Reviews zur alten und neuen Singapore Airlines Suite lesen. Mittlerweile gibt es sowohl von der First als auch der Suite Class eine alte und neue Version.

Warum gibt es mehr Singapore Airlines Suites ab London?

Wie schon in diesem Jahr, reagiert die Singapore Airlines auch 2019 mit dem temporären Tausch des Fluggeräts auf die höhere Nachfrage in der europäischen Ferienzeit. Aktuell pendeln jeweils zwei Boeing 777-300ER und zwei Airbus A380 zwischen den beiden Metropolen hin und her. Welches First oder Suite Produkt auf der Strecke nach London zum Einsatz kommt hängt von der Flugnummer ab. Laut Flugplan im Einsatz sind bisher schon die alte und neue First Class, sowie die neue Suite Class.

Im Sommer wird nun eine der Boeings durch den doppelstöckigen Airbus mit der alten Suite Class ausgetauscht. Die Suiten lassen sich mit einer Schiebetür in eine abgeschlossene Kabine verwandeln und bieten gegenüber der regulären First Class von Singapore Airlines deutlich mehr Privatsphäre. Aber nicht nur das First Class Produkt ist anders, sondern auch die Kapazität wird in der First Class durch den Einsatz eines weiteren A380 auf diesem Flug verdreifacht! Wir ihr den unteren Abbildungen entnehmen könnt, werden in der Boeing 777-300ER nur 4 First Class Sitze angeboten, während im (alten) A380 ganze 12 Suites verfügbar sind.

Wann und wo gibt es mehr Singapore Airlines Suites ab London?

Betroffen vom Flugzeugtausch ist der Umlauf mit den Flugnummern SQ305 (LHR – SIN) und SQ306 (SIN-LHR). SQ305 verlässt London Heathrow um 09:25 Uhr und landet am frühen Morgen des nächsten Tages in Singapur. Wie ihr im Flugplan unten sehen könnt, wird der Airbus A380 ab dem 01. Juli bis zum 31. August 2019 eingesetzt. Das sind also 62 Tage, an denen mehr First Class Sitze und im speziellen die (Alte) First Class Suite verfügbar ist.

Singapore Airlines Suites mit Meilen buchen

Prämienflüge in der Suites Class können online über KrisFlyer gebucht werden, doch Verfügbarkeiten sind nicht einfach zu finden. Wollt ihr einen First bzw. Suites Class Flug ab London Heathrow oder Singapur für diesen Zeitrum buchen, dann solltet ihr euch zeitnah entscheiden und zuschlagen. Beachten sollte man dabei, dass KrisFlyer unterschiedliche Award Kategorien hat. Im besten Fall findet ihr einen günstigeren Saver Award, wie zum Beispiel hier am 11. Juli:

Verfügbarkeiten sind vorhanden
Verfügbarkeiten sind vorhanden © singaporeair.com

Für einen einfachen Flug in der Suite müsst ihr also 115.000 KrisFlyer Meilen + ca. 219 GBP für den Saver Award oder 210.000 KrisFlyer Meilen + ca. 219 GBP aufwenden. Falls ihr euch für die Suites auf anderen Strecken interessiert, dann findet ihr viele Informationen in diesem Beitrag: Singapore Airlines Suites Class günstig buchen mit Meilen.

Mehr Singapore Airlines Suites ab London – Fazit

Diese Erhöhung der Kapazitäten und die dadurch entstandene bessere Verfügbarkeit, könnte eine gute Gelegenheit sein, Membership Rewards Punkte von American Express zu KrisFlyer zu transferieren (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln –  So funktioniert’s).  Nach aktuellem Stand sind die Verfügbarkeiten vor allem für die SQ305 mit der alten Suite an Bord ganz passabel.

Zum weiterlesen:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 14.12.2021)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Platinum Kreditkarte gibt es mit 150.000(!) Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.

American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten

Sichert euch für kurze Zeit 40.000 Punkte (bis zu 32.000 Meilen) statt regulär 20.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 200 Euro Bargeld umwandeln.

  • 40.000 Punkte Rekord-Willkommensbonus (nur bis 14.12.2021)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Gold Kreditkarte gibt es mit 50.000 Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.