Miles & More Hotels: Bis zu 13.000 Meilen zusätzlich für die erste Hotelbuchung

Auch bei Miles & More Hotels gibt es eine neue Aktion: Wer bis zum 28.02.2018 über das Miles & More Hotelportal einen Hotelaufenthalt bucht, erhält bis zu 13.000 Miles & More Meilen zusätzlich für die Buchung – wie viele Meilen es genau sind, hängt vom Buchungswert ab. Dazu kommen dann noch die regulär vergebenen Meilen von mindestens 1.000 Meilen pro Nacht. Die Aktion richtet sich nur an Erstnutzer des Portals…


>>> Gratis oder günstig Meilen sammeln: Alle Kreditkarten & Angebote
>>> Meilen sammeln mit Zeitschriften
>>> meilenoptimieren.com auf Facebook folgen

Miles & More Hotels Aktion für Neukunden im Februar 2018 © Miles & More
Miles & More Hotels Aktion für Neukunden im Februar 2018 © Miles & More

Miles & More Hotels – Die Aktion

Um an der Aktion teilzunehmen, muss bis zum 28.02.2018 über die Miles & More Hotels Webseite gebucht werden, die ihr unter diesem Link findet. Wer 100€ bis 299€ ausgibt, erhält 1.000 Meilen zusätzlich, bei einem Buchungswert von 300€ bis 1.199€ sind es 4.000 Meilen und bei einem Buchungswert von mind. 1.200€ sogar 13.000 Miles & More Meilen. Wann der Aufenthalt tatsächlich erfolgen muss, ist in den Konditionen nicht weiter eingegrenzt (“Der Hotelaufenthalt muss nicht im Buchungszeitraum liegen.”). Die Aktion gilt ausdrücklich nur für Neukunden. Da die Aufenthaltsdauer nicht weiter eigeschränkt ist, kann man mit einer einzigen Übernachtung mit einem Buchungswert von 100€ bis 299€ also 2.000 Miles & More Meilen erhalten. Diese haben ohne Weiteres einen Wert von 20€ oder mehr, sodass sich diese Aktion durchaus lohnen kann.

Was ist Miles & More Hotels?

Seit Oktober 2015 können Miles & More Teilnehmer über Miles & More direkt Hotels buchen. Der Aufenthalt wird dann mit mindestens 1.000 Miles & More Meilen je Nacht vergütet. Vom Prinzip entspricht dies dem Modell von Portalen wie Kaligo und Rocketmiles, die sich darauf spezialisiert haben Hotelaufenthalte bzw. Buchungen mit Vielfliegermeilen zu vergüten. Sowohl Kaligo als auch Rocketmiles kooperieren mit zahlreichen Vielfliegerprogrammen (Miles & More gehört allerdings nicht dazu), sodass man sich aussuchen kann, welche Meilen man für eine Hotelübernachtung sammelt. Mehr Infos gibt es hier:

Für all diese Portale gilt, man sollte vor der Buchung Preise vergleichen. Es kann sein, dass das traditionelle Hotelbuchungsseiten günstigere Preise bieten. Jenachdem welchen Gegenwert ihr einer Meile zuschreibt, kann ein Aufpreis aber durchaus gerechtfertigt sein. Aktionen wie das in diesem Post vorgestellte, lohnen sich aufgrund des einmaligen Sonderbonus aber allemal.

Das Kleingedruckte

Der Vollständigkeit halber findet ihr hier noch das Kleingedruckte von der Miles & More Webseite:

  • Aktions- und Buchungszeitraum: 1. bis 28. Februar 2018. Der Hotelaufenthalt muss nicht im Buchungszeitraum liegen.
  • Das Angebot kann pro Miles & More Teilnehmer einmalig für eine Buchung genutzt werden.
  • Dieses Angebot gilt nur für Neukunden ohne bisherige Buchungshistorie mit “Miles & More Hotels”, auch Stornierungen fallen unter die Buchungshistorie.
  • Die Buchung muss über diesen Link mit der Option “Meilen sammeln” getätigt und anschließend auch durchgeführt werden. D.h. Stornierungen berechtigen nicht zum Meilensammeln.
  • Die Anzahl der zusätzlich durch dieses Angebot zu sammelnden Meilen richtet sich nach dem Buchungswert einer Buchung: 100-299 Euro = einmalig 1.000 Meilen zusätzlich, 300-1199 Euro = einmalig 4.000 Meilen zusätzlich und ab 1.200 Euro = einmalig 13.000 Meilen zusätzlich.
  • Die regulären Prämienmeilen sowie die zusätzlichen bis zu 13.000 Prämienmeilen werden Ihrem Miles & More Konto automatisch ca. 2 Wochen nach Check-out gutgeschrieben, wenn der Aufenthalt durchgeführt und nicht storniert wurde.
  • Dieses Angebot ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Zum weiterlesen:

5 Comments

  1. Da habt ihr euch vertan. Die Aktion gilt sowohl für Neu- UND Bestandskunden. Es geht lediglich um die erste Buchung IM DEZEMBER.

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*