Smartphone Unsplash
08. Januar 2019 Mark 21 Meilen & Punkte sammeln

Bis zu 25.000 Miles & More Meilen sammeln mit Vodafone

Internet-, Festnetz- und Mobilfunkverträge wechselt man nicht alle Tage. Habt ihr aber in letzter Zeit mit einem Wechsel zu Vodafone geliebäugelt, ist derzeit möglicherweise der richtige Zeitpunkt für einen Wechsel. Denn mit Neuabschlüssen könnt ihr im Januar bis zu 25.000 Miles & More Meilen mit Vodafone sammeln. Für Angebote aus diesem Bereich ist das eine sehr hohe Anzahl…

Miles & More Meilen sammeln mit Vodafone – Die Aktion

Vodafone gehört zu den Miles & More Partnern, welche über die Online Shopping Meile beworben werden. Nach Eingabe eurer Miles & More Meile müsst ihr euch von dort zur Vodafone Webseite weiterleiten lassen, um euch für die Gutschrift zu qualifizieren.

Zum Angebot

Derzeit werden gleich zwei Produktkategorien mit erhöhtem Bonus beworben. Sowohl für den Abschluss eines Festnetz- als auch Mobilfunkproduktes gibt es von Vodafone mehr Miles & More Meilen als sonst. Das Angebot gilt dabei jeweils nur für Neuverträge, die bis zum 31. Januar 2019 abgeschlossen werden. Bei Upgrades, Wechsel und Vertragsverlängerungen werden keine Meilen gutgeschrieben.

25.000 Miles & More Meilen für Vodafone Festnetzprodukte

Für insgesamt vier Festnetzprodukte gibt es 25.000 Miles & More Meilen bei Abschluss. Ich habe die Tarife in der folgenden Übersicht mal um die Monatsgebühr ergänzt. Für alle Tarife gilt eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten, sodass ihr mit Gesamtkosten von mindestens 480 Euro (Tarif 50 Cable) rechnen müsst.

  • Internet & Phone 16 DSL (19,99€ für die ersten 12 Monate, danach 29,99€)
  • Internet & Phone 100 DSL (19,99€ für die ersten 12 Monate, danach 39,99€)
  • Internet & Phone 50 Cable  (19,99€ für die ersten 24 Monate, danach 29,99€)
  • Internet & Phone 200 Cable (19,99€ für die ersten 12 Monate, danach 39,99€)

20.000 Miles & More Meilen für Vodafone Mobilfunkprodukte

Unter den Mobilfunkprodukten kommen insgesamt 4 Tarife für die erhöhte Miles & More Meilengutschrift von 20.000 Meilen in Frage. Auch hier habe ich in Klammern den Monatspreis ergänzt.

  • Red M (29,99€ für die ersten 12 Monate, danach 44,99€)
  • Red L (34,99€ für die ersten 12 Monate, danach 54,99€)
  • Young M (19,99€ für die ersten 12 Monate, danach 27,99€)
  • Young L (24,99€ für die ersten 12 Monate, danach 37,99€)

Miles & More Meilen sammeln mit Vodafone – Fazit

Es macht natürlich keinen Sinn nur aufgrund der Miles & More Meilen euren Mobilfunk- oder Festnetzvertrag zu wechseln. Je nach Tarif zahlt ihr über die Mindestlaufzeit von 24 Monaten gesehen 480 bis 756 Euro. Legt ihr den Durchschnittspreis pro Meile zugrunde ist ein Abschluss des Cable 50 Tarifs am attraktivsten. Über 2 Jahre zahlt ihr insgesamt 479,76 Euro und erhaltet 25.000 Meilen, was 1,9 Cent/Meile entspricht. Das liegt zwar unter dem potenziellen Wert von Miles & More Meilen, richtig Sinn macht das Angebot aber erst, wenn ihr euch ohnehin für einen der Vodafone Tarife interessiert.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 07.10.2021)
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Platinum Kreditkarte für Privatpersonen gibt es mit 75.000 Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.