Bitcoin Unsplash
11. Mai 2020 Mark 0 Meilen & Punkte sammeln, Meilen sammeln von der Couch

Lassen sich mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen Meilen sammeln?

Meilen lassen sich auf den unterschiedlichsten Wegen sammeln. Zu den eher ungewöhnlichen Möglichkeiten das Meilenkonto zu füllen dürfte der Kauf von Kryptowährungen wie Bitcoin gehören. Über den Sinn und Wert von Bitcoin & Co. kann man sich natürlich streiten, aber tätigt ihr ohnehin einen Kauf kann es nicht schaden sich nebenbei ein paar Meilen zu sichern…

Dieser Artikel ist auf Wunsch eines Lesers entstanden. Da das meilenoptimieren Team selbst wenig bis keine Erfahrungen mit dem Kauf von Kryptowährungen hat, stellen wir im Folgenden nur den Kauf über Revolut vor, welchen wir selbst testen konnten. Wenn ihr Erfahrungen mit anderen Plattformen oder Services habt, hinterlasst unten einen Kommentar.

Mit Revolut und Bitcoin Meilen sammeln

Ein besonders einfache, wenn auch nur indirekte Möglichkeit für den Kauf von Krpytowährungen ist die digitale Banking App Revolut – eine Kombination aus kostenlosem Girokonto und kostenloser Prepaid-Kreditkarte. Eine der zentralen Funktionen der App ist der Währungstausch. Mit wenigen Klicks lassen sich Euro in US-Dollar, Britische Pfund, aber eben auch Kryptowährungen umwandeln.

Revolut Bitcoin Kaufen

Fünf Kryptowährungen werden unterstützt.

  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Ether (ETH)
  • Litecoin (LTC)
  • Ripple (XRP)

Dabei ist zu beachten, dass für den klassischen Währungstausch in bspw. EUR, USD oder GBP keine Gebühren anfallen, beim Kauf von Kryptowährungen jedoch 1,5% (bis 25.05.2020) bzw. 2,5% (ab 25.05.2020) erhoben werden. Vergleicht dazu die Gebühren-Tabelle auf der Revolut Webseite.

Meilen nur bei vorheriger Aufladung mit einer Meilen-Kreditkarte

Mit dem Währungstausch selbst sammelt man natürlich keine Meilen. Um mit dem Bitcoin Kauf Meilen zu sammeln müsst ihr euer Revolut Konto zunächst mit einer Meilen-Kreditkarte, wie der Miles and More Kreditkarte, aufladen und dann im zweiten Schritt das Guthaben in die jeweilige Kryptowährung umwandeln. Wie das im Detail funktioniert haben wir euch in Mit Revolut Meilen sammeln zusammengefasst.

Nutzt ihr eine private Miles & More Kreditkarte, sammelt ihr 1 Miles & More Meile je 2 aufgeladene Euro. Wer beispielsweise 1.000 Euro auflädt sammelt also 500 Miles & More Meilen. Dass Revolut Aufladungen meilenfähig sind, könnt ihr am “M” im folgenden Screenshot erkennen.

Revolut Aufladung Miles And More Kreditkarte
Revolut Aufladungen mit einer Miles & More Kreditkarte sind meilenfähig

Transfer von Kryptowährungen nur zu anderen Revolut Kunden

Wer Bitcoin oder andere Kryptowährungen über Revolut kauft, sollte beachten, dass diese nur in einem virtuellen Account vorliegen. Die gekauften Bitcoins lassen sich also nicht in einem eigenen Bitcoin Wallet speichern.

“The cryptocurrency we buy for you is held in a ‘virtual account’ that also holds cryptocurrencies for other Revolut customers. You will not have a separate cryptocurrency account. You can use the Revolut app to see the amount of cryptocurrency we’re holding for you.”

Aus dem gleichen Grund können die gekauften Bitcoins auch nicht zum Bezahlen genutzt werden. Allein der Transfer zu anderen Revolut Kunden ist möglich, wie sich den Terms & Conditions entnehmen lässt.

“You can transfer cryptocurrency to other Revolut customers in the Revolut app. When we accept your instruction, we’ll transfer your beneficial right in the relevant amount of cryptocurrency to them. You can’t transfer cryptocurrency to anyone who is not a Revolut customer.”

Gebühr: Gebühr: 0€

  • 0€ statt 5,99€ Ordergebühr
  • Meilen sammeln durch Aufladung mit Miles & More Kreditkarte oder Hilton Kreditkarte
  • Keine Fremdwährungsgebühren
  • Kostenlos Geld abheben (200€/Monat)
  • Keine Jahresgebühr/Dauerhaft kostenlos
  • Zentrale Steuerung und Verwaltung über die App

Lassen sich mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen Meilen sammeln? – Fazit

Revolut ist eines der spannendsten Finanzprodukte für Meilensammler. Dank der Möglichkeit das Konto mit einer meilenfähigen Kreditkarte aufzuladen, lassen sich auf indirektem Wege mit jeder Überweisung aber eben auch mit dem Kauf von Kryptowährungen Meilen sammeln.

Kennt ihr noch andere Möglichkeiten beim Kauf von Bitcoin, anderen Kryptowährungen oder auch beim Aktien oder ETF-Kauf Meilen zu sammeln? Hinterlasst einen Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten

Rekordbonus für die American Express Gold Kreditkarte: Sichert euch für kurze Zeit 40.000 Punkte ( bis zu 32.000 Meilen).

  • 40.000 statt 20.000 Punkte Willkommensbonus (bis 04.11.2020)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten

Rekordbonus für die American Express Platinum Kreditkarte: Sichert euch für kurze Zeit 75.000 Punkte (=60.000 Meilen) statt regulär 30.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 375 Euro Bargeld umwandeln.

  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 07.10.2020)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen und viele weitere Statusvorteile
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Platinum Kreditkarte gibt es sogar 100.000 Membership Rewards Punkte als Bonus.