db ice lufthansa express rail
19. Juli 2020 Markus 2 News

Mit dem Zug zum Flug: Lufthansa und Deutsche Bahn bauen Kooperation weiter aus

Ende letzten Jahres wurde das Lufthansa Express Rail Angebot erweitert und gleichzeitig angekündigt, dass das Netzwerk um weitere Städte wachsen soll. Dieser Plan wurde nun in die Tat umgesetzt und damit bauen die Lufthansa und die Deutsche Bahn ihre Kooperation weiter aus.

Ausbau des Lufhansa Express Rail Netzwerks um drei Städte

Mit Hannover, Leipzig und Basel verstärken drei neue Städte das Lufthansa Express Rail Netzwerk. Lufthansa-Passagiere können ab sofort ab Hannover Hbf und Leipzig Hbf vier Zugverbindungen pro Tag zum Frankfurter Flughafen nutzen. Ab Basel stehen drei tägliche Verbindungen zur Verfügung. Außerdem planen Lufthansa und die Deutsche Bahn ihr gemeinsames Angebot zu verdoppeln und weitere Serviceleistungen einzuführen. Mittlerweile können Fluggäste ab 17 Bahnhöfen mit bis zu 123 Zügen unter einer LH-Flugnummer zum Frankfurt Flughafen gelangen.

  • Aachen
  • Basel
  • Dortmund
  • Düsseldorf
  • Erfurt
  • Freiburg
  • Göttingen
  • Hannover
  • Kassel-Wilhelmshöhe
  • Karlsruhe
  • Köln
  • Leipzig
  • Mannheim
  • Nürnberg
  • Stuttgart
  • Würzburg
  • Ulm
lufthansa express rail von mannheim nach frankfurt
Lufthansa Express Rail von Mannheim nach Frankfurt mit Anschlussflug nach London © lufthansa.com

Was ist Lufthansa Express-Rail?

Bei Lufthansa Express-Rail handelt es sich um Zubringerzüge für Lufthansa-Kunden zum Frankfurter Flughafen. Passagiere, die mit dem Lufthansa Express-Rail am Frankfurt Flughafen Fernbahnhof ankommen, können ihr Gepäck bereits dort am AiRail Check-In abgeben und dann direkt zur Sicherheitskontrolle. Ankommende Flugreisende, die einen Anschlusszug haben, erhalten ihr Gepäck an der Gepäckausgabe T am Flughafen Fernbahnhof. Für den Zug und Flug erhalten die Kunden jeweils eine Bordkarte mit Sitzplatzreservierung im ICE. Sollte der Zug oder der Flug verspätet sein, so bucht Lufthansa die Passagiere kostenfrei um. Für die jeweilige Zugstrecke könnt ihr auch Meilen je nach Buchungsklasse sammeln (mind. 125 Meilen). Die genauen Sammelraten je Strecke und Buchungsklasse könnt ihr auf der Miles & More Website finden. First Class und Business Class Passagiere der Lufthansa reisen in der 1. Klasse und erhalten außerdem Zutritt zu den DB-Lounges. First Class Passagiere, HON Circle Member und Senatoren dürfen eine Begleitperson mit in die DB-Lounge nehmen.

Lufthansa und Deutsche Bahn bauen Kooperation weiter aus – Fazit

Bei den erwähnten neuen Services wäre die Gepäckaufgabe bzw. -ausgabe am Bahnhof ein überragender Mehrwert. Natürlich nur, wenn das Gepäck nicht unterwegs verloren geht. Doch auch ohne diesen Service ist Lufthansa Express Rail ein gutes und nützliches Angebot. Innerhalb weniger Minuten ist man vom Fernbahnhof ins Terminal gelangt.

Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass kaum ein internationaler Hub so eine gute Vernetzung mit anderen Verkehrsmitteln hat wie der Frankfurter Flughafen. Außerdem erwähnte Lufthansa in ihrem kürzlich veröffentlichten Politikbrief, dass der Frankfurt International Airport auf wesentlich mehr Zubringer angewiesen ist, als zum Beispiel Paris oder London Heathrow. „Während der Pariser Flughafen Charles de Gaulle von rund 14 Millionen Einwohnern innerhalb von 90 Minuten zu erreichen ist und London Heathrow sogar von 20 Millionen, sind es in Frankfurt und München deutlich weniger.“ Umso besser, wenn die innerdeutschen Zubringer aus Zügen der Deutschen Bahn bestehen und somit das Klima schonen.

Das könnte dich auch interessieren: