fiji warwick unsplash
20. März 2022 Mark 3 Meilen & Punkte einlösen, Sweetspots

Mit Meilen nach Fiji – Die besten Routings

Fiji ist eines der Traumziele dieser Welt. Aufgrund der Öffnung wichtiger Umstiegsstaaten, wie Australien und Neuseeland, kann Fiji mittlerweile wieder praktikabel bereist werden. Wir haben uns angeschaut, wie man am besten mit Meilen nach Fiji kommt und geben euch einen Überblick über die besten Routings…

Mit dem Nadi International Airport (NAN) verfügt Fiji über einen internationalen Verkehrsflughafen, der trotz einer Entfernung von fast 200 Kilometern zur Hauptstadt den Großteil aller internationalen Flüge abwickelt. Der nah an der Hauptstadt Suva gelegene Nausori International Airport bedient dagegen nur einzelne Verbindungen nach Australien und Neuseeland (Flugrouten finden mit Flightconnections.com). Zu den wichtigsten internationalen Verbindungen gehören die folgenden.

Fiji Airways

  • Nadi – Tokio, Nadi – Singapur, Nadi – Hongkong, Nadi – Sydney, Nadi – Brisbane, Nadi – Melbourne, Nadi – Auckland, Nadi – Wellington, Nadi – Christchurch, Nadi – Honolulu, Nadi – Los Angeles, Nadi – San Francisco, Nadi – Kiritimati, Nadi – Tarawa, Nadi – Honiaria, Port Vila, Nadi – Nuku’alofa, Nadi – Apia

Air New Zealand

  • Nadi – Auckland, Nadi – Wellington, Nadi – Christchurch

Qantas

  • Nadi – Sydney

Jetstar

  • Nadi – Sydney

Virgin Australia

  • Nadi – Sydney, Nadi – Melbourne, Nadi – Brisbane

Air Niugini

  • Nadi – Port Moresby, Nadi – Honiara

Air Vanuatu

  • Nadi – Port Vila

Aircalin

  • Nadi – Noumea, Nadi – Wallis and Fotuna Islands, Nadi – Tahiti

Solomon Airlines

  • Nadi – Port Vila, Nadi – Honiara

Wie zu sehen ist, stellt Fiji Airways die große Mehrheit aller Flüge von und nach Fiji. Mit Qantas und Air New Zealand gibt es nur zwei große internationale Airlines, die den Inselstaat anfliegen. Den Rest machen australische Billigflieger und kleinere Airlines aus dem Südpazifik unter sich aus. Für Meilensammler bieten sich daher primär die Vielfliegerprogramme aus der Oneworld Allianz an, denn Fiji Airways ist oneworld connect Partnerairline.

Flugverbindungen Ab Nadi Fiji Gcmap
Ausgewählte Flugverbindungen von/nach Nadi, Fiji © gcmap.com

Im Folgenden stellen wir die besten Optionen im Detail vor. Dabei berücksichtigen wir neben Miles & More insbesondere auch die insgesamt 13 Vielfliegerprogramme, die mit dem American Express Membership Rewards Programm kooperieren (American Express Membership Rewards Punkte in Meilen umwandeln) und sich damit unkompliziert “mit Meilen auffüllen” lassen. Ebenso gehen wir auf die Programme ein, die es ihren Teilnehmern ermöglichen die erforderlichen Meilen für einen Flug auf die Malediven günstig zu kaufen.

Mit Meilen nach Fiji – Cathay Pacific Asia Miles

  • Allianz: Oneworld
  • Awardchart: Distanz-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Ja
  • Meilen kaufen: Nein
  • Membership Rewards Transferpartner: Ja

Wollt ihr mit Fiji Airways nach Fiji fliegen, ist Asia Miles eine gute Anlaufstelle. Das Vielfliegerprogramm von Cathay Pacific ermöglicht die Online-Buchung von Fiji Airways Prämienflügen. Wie viele Meilen ein solcher Flug erfordert, hängt von der Distanz ab.

  • Ultra Short (0 – 750 Meilen): 10.000/20.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)
  • Short (751 – 2.750 Meilen): 15.000/30.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)
  • Medium (2.751 – 5.000 Meilen): 27.000/61.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)
  • Long Type 1 (5.001 – 7.500 Meilen): 35.000/70.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)
  • Long Type 2 (5.001 – 7.500 Meilen): 40.000/75.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)
  • Long Type 3 (7.501+ Meilen): 47.000/90.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway)

Aus deutscher Sicht bieten sich die Fiji Airways Verbindungen ab Singapur, Hongkong und Tokio an, um unkompliziert nach Fiji zur reisen. Ein Fiji Airways Oneway Business Class Flug von Singapur nach Nadi kostet euch zum Beispiel 70.000 Asia Miles (entspricht 87.500 Membership Rewards Punkten). Hinzu kommen 727 HKD (ca. 84 EUR) Zuzahlungen. Mit 61.000 Meilen etwas günstiger wäre ein Flug ab Tokio, da Tokio weniger als 5.000 Meilen von Fiji entfernt ist und in das Preisband “Medium” fällt.

Asia Miles Praemienflug Fiji Airways Business Class Sin Nan

Eine spannende Umstiegsoption kann auch Honolulu sein. Flüge zwischen den beiden Pazifikinseln gibt es für 27.000/61.000 Asia Miles in der Economy/Business Class (oneway). Die Zuzahlungen sind minimal. 235 HKD entsprechen ca. 27 EUR.

Asia Miles Praemienflug Fiji Airways Business Class Hnl Nan

Oder ihr nutzt die australische Ostküste als Ausgangsbasis. Prämienflüge in der Business Class ab Melbourne, Sydney oder Brisbane gibt es für nur 30.000 Asia Miles oneway.

Asia Miles Praemienflug Fiji Airways Business Class Bne Nan

Prämienflüge in der Economy Class innerhalb des Landes, zum Beispiel von Nadi nach Suva gibt es für nur 10.000 Asia Miles und 21 HKD (ca. 2 EUR) Zuzahlungen.

Asia Miles Praemienflug Fiji Airways Economy Class Nan Suv

Asia Miles sammeln: Asia Miles ist Transferpartner des American Express Membership Rewards Programms. Punkte können im Verhältnis 5 zu 4 übertragen werden.

Fazit: Asia Miles überzeugt insbesondere mit der einfachen Buchbarkeit von Fiji Airways Prämienflügen über die Asia Miles Webseite und dem unkomplizierten Transfer von Punkten aus dem Membership Rewards Programm.

fiji airways auckland airport

Mit Meilen nach Fiji – American Airlines AAdvantage

  • Allianz: Oneworld
  • Awardchart: Zonen-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Nein
  • Meilen kaufen: Ja
  • Membership Rewards Transferpartner: Nein

Preise von/nach Fiji:

  • Asien – Fiji: 30.000 / 40.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • US Westküste – Fiji: 40.000 / 80.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Hawaii – Fiji: 37.500 / 65.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Australien – Fiji: 15.000 / 30.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Fiji – Fiji: 5.000 / 10.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)

Ein gutes Oneworld Vielfliegerprogramm für die Buchung von Fiji Airways Prämienflügen nach Fiji ist auch das AAdvantage Programm von American Airlines. Das Programm gibt grundsätzlich keine Treibstoffzuschläge an Programmteilnehmer weiter (Welche Vielfliegerprogramme erheben (keine) Treibstoffzuschläge?), sodass nur sehr niedrige Zuzahlungen fällig werden. Gleichzeitig sind laut AAdvantage Awardchart (Link) nur 30.000 bzw. 40.000 Meilen für einen Oneway Flug von Asien nach Fiji in der Economy bzw. Business Class erforderlich. Flüge ab den USA gibt es für 40.000/80.000 in der Economy bzw. Business Class. Ab der australischen Ostküste sind es 15.000 bzw. 30.000 Meilen. Fliegt zum Beispiel für nur 40.000 Meilen und 45 USD (ca. 40 EUR) in der Business Class von Hongkong nach Nadi, Fiji (oneway).

Aadvantage Praemienflug Fiji Airways Business Class Hkg Nan

Flüge innerhalb Fijis sind für nur 5.000 Meilen und 2,60 USD Zuzahlungen buchbar (oneway).

Aadvantage Praemienflug Fiji Airways Economy Class Suv Nan

AAdvantage Meilen sammeln: American Airlines AAdvantage gehört zu den Vielfliegerprogrammen, die sehr regelmäßig Meilen mit Bonus/Rabatt verkaufen. Im besten Fall lassen sich AAdvantage Meilen für 1,60 USD-Cent kaufen (American Airlines AAdvantage Meilen kaufen – Alle Infos). Die 40.000 erforderlichen Meilen für einen Fiji Airways Business Class Flug von Asien nach Fiji (oneway) kosten in diesem Fall 640 USD. Zusammen mit den Steuern und Gebühren ergibt sich ein Gesamtpreis von ca. 600 Euro.

Fazit: Das American AAdvantage Programm ermöglicht in der Oneworld Allianz, was Avianca LifeMiles für die Star Alliance ermöglicht. Ein niedriger Meilenpreis trifft auf die Möglichkeit regelmäßig günstig Meilen zu kaufen.

Mit Meilen nach Fiji – Alaska Airlines Mileage Plan

  • Allianz: Oneworld
  • Awardchart: Zonen-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Nein
  • Meilen kaufen: Ja
  • Membership Rewards Transferpartner: Nein

Preise von/nach Fiji:

  • Asien – Fiji: NA
  • US Westküste – Fiji: 40.000 / 55.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Hawaii – Fiji: 40.000 / 55.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Australien – Fiji: 17.500 / 32.500 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Fiji – Fiji: 17.500 / 32.500 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)

Sammelt ihr im Alaska Airlines Mileage Plan Programm Meilen, ist es ebenfalls möglich Fiji Airways Prämienflüge zu buchen. Allerdings sind die Möglichkeiten bei Mileage Plan auf Flüge innerhalb Fijis, zwischen Australien und Fiji und zwischen Nordamerika und Fiji beschränkt. Fiji Airways Flüge von oder nach Asien sind nicht buchbar, da nicht im Awardchart abgebildet (Link). Flüge zwischen Nordamerika und Fiji bucht ihr für 40.000/55.000 Meilen in der Economy/Business Class. Zwischen Australien und Fiji oder innerhalb Fijis sind es 17.500/32.500 Meilen. Fliegt zum Beispiel für 32.500 Mileage Plan Meilen und 94 USD in der Business Class von Brisbane nach Nadi, Fiji.

Mileage Plan Praemienflug Fiji Airways Business Class Bne Nan

Business Class Flüge ab den USA sind deutlich schwieriger zu finden, allerdings hat das Mileage Plan Programm noch einen anderen Trick parat. Auch auf Oneway-Flügen sind Stopover erlaubt. Zudem ist ein Flug von Nordamerika über Fiji nach Australien nicht teurer als ein Flug von Nordamerika nach Fiji, sodass sich spannende Transpazifik-Routings bauen lassen.

Fliegt zum Beispiel von Los Angeles nach Nadi, legt dort eine Woche Pause ein und fliegt dann nach Sydney weiter. Ein solches Routing kostet 40.000/55.000 Meilen in der Economy/Business Class (oneway). Der folgende Screenshot zeigt aufgrund eines Sales günstigere Preise…

Mileage Plan Praemienflug Fiji Airways Lax Nan Syd

Mileage Plan Meilen sammeln: Auch Mileage Plan gehört zu den Vielfliegerprogrammen, die sehr regelmäßig Meilen mit Bonus/Rabatt verkaufen. Im besten Fall lassen sich die Meilen für 1,80 USD-Cent kaufen (Alaska Airlines Meilen kaufen – Alle Infos). Die 32.500 erforderlichen Meilen für einen Fiji Airways Business Class Flug von Australien nach Fiji (oneway) kosten in diesem Fall 585 USD.

Fazit: Das Mileage Plan Programm ermöglicht nicht ganz so attraktive Preise wie American AAdvantage, allerdings kann es mit der Möglichkeit eines kostenlosen Stopovers in Fiji überzeugen.

Mit Meilen nach Fiji – Executive Club

  • Allianz: Oneworld
  • Awardchart: Distanz-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Ja
  • Meilen kaufen: Ja
  • Membership Rewards Transferpartner: Ja

Preise von/nach Fiji:

  • Asien – Fiji: 20.750 – 25.750 / 62.000 – 77.250 Avios in der Economy/Business Class (oneway)
  • US Westküste – Fiji: 25.750 / 77.250 Avios in der Economy/Business Class (oneway)
  • Hawaii – Fiji: 20.750 / 62.000 Avios in der Economy/Business Class (oneway)
  • Australien – Fiji: 11.000 – 13.000 / 22.000 – 38.750 Avios in der Economy/Business Class (oneway)
  • Fiji – Fiji: 6.000 / 12.500 Avios in der Economy/Business Class (oneway)

Recht enttäuschend sind die Optionen für das aus europäischer Sicht wichtigste Oneworld Programm, den British Airways Executive Club. Denn der BAEC, dessen Award Charts distanzbasiert sind, spielt seine Stärken vor allem auf der Kurz- und Mittelstrecke aus, während die Preise auf der Langstrecke meist unattraktiv sind. So kostet ein Oneway Business Class Flug von Singapur oder Hongkong nach Nadi 75.000 Avios. Der gleiche Preis gilt für Flüge zwischen Fiji und der Westküste der USA. Hinzu kommt das Problem, dass Fiji Airways Prämienflüge nicht online über den Executive Club buchbar sind. Stattdessen muss die Hotline bemüht werden.

Online buchbar sind einzig und allein Prämienflüge mit der Oneworld Airline Qantas, welche wie oben gesehen, nur die Strecke Sydney – Nadi bedient. Einen Oneway-Flug in der Economy Class bucht ihr für 11.000 Avios und 87 Euro Steuern und Gebühren.

Executive Club Praemienflug Qantas Economy Class Syd Nan

Verfügbarkeiten für die Business Class sind bei Qantas traditionell fast unmöglich zu finden. Solltet ihr jedoch einen Flug finden, ist dieser mit 22.000 Avios sehr günstig.

Avios sammeln: Der Executive Club ist Transferpartner des American Express Membership Rewards Programms. Punkte können im Verhältnis 5 zu 4 übertragen werden. Zudem können Avios regelmäßig für Preise ab ca. 1,20 Cent gekauft werden (British Airways Avios kaufen – Alle Infos). Weitere Möglichkeiten haben wir in unserem Artikel zum Sammeln von Avios zusammen getragen.

Fazit: Der British Airways Executive Club ermöglicht die Buchung von Prämienflügen mit Qantas und Fiji Airways. Letztere müssen jedoch telefonisch gebucht werden. Der Meilenpreis ist im Vergleich mit anderen Oneworld-Programmen recht hoch. Amex Kreditkarteninhaber, die beim Punktetransfer die Wahl haben, sollten daher auf ein anderes Programm ausweichen.

Mit Meilen nach Fiji – Miles & More

  • Allianz: Star Alliance
  • Awardchart: Zonen-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Hoch
  • Meilen kaufen: Nein bzw. nur indirekt
  • Membership Rewards Transferpartner: Ja, indirekt

Preise von/nach Fiji:

  • Neuseeland – Fiji: 17.500 / 30.000 Avios in der Economy/Business Class (oneway)

Auch wenn Miles & More zu den beliebtesten Vielfliegerprogrammen unter unseren Lesern gehört, für Flüge nach Fiji ist das Programm nur bedingt hilfreich. Mit Air New Zealand gibt es genau eine Miles & More Partnerairline, die Fiji anfliegt. Im Detail handelt es sich um die Verbindungen von Auckland, Wellington und Christchurch nach Nadi. Prämienflüge auf dieser Strecke kosten laut Miles & More Awardchart 17.500 Meilen in der Economy bzw. 30.000 Meilen in der Business Class (jeweils oneway).

Leider sind für die Verfügbarkeiten für Air New Zealand nur sehr schwer zu finden, das gilt insbesondere für die Business Class. Seid ihr sehr flexibel und bereit mehrere Monate abzusuchen, empfiehlt sich die United Suche (Star Alliance Prämienflug Verfügbarkeiten finden – Die United MileagePlus Suche). Air New Zealand Verfügbarkeiten, die ihr hier findet, sollten auch bei Miles & More buchbar sein, ggf. sind diese online nicht zu sehen und müssen telefonisch gebucht werden.

Miles & More Meilen sammeln: Aus deutscher Sicht gibt es kein Vielfliegerprogramm mit dem sich leichter und günstiger Meilen sammeln lassen als Miles & More. Kaum ein Vielfliegerprogramm ist so stark mit Partnern am Boden vernetzt wie Miles & More. So ist es auch Wenigfliegern möglich schnell und günstig Meilen abseits des Fliegens zu sammeln. Wer es besonders unkompliziert mag, nutzt Zeitschriften-Abos, um Miles & More Meilen ab ca. 1 Cent/Meile zu “kaufen”. Selbst American Express Membership Rewards Punkte können über Payback in Miles & More Meilen umgewandelt werden. Mehr dazu in den folgenden Artikeln

Fazit: Miles & More Prämienflüge nach Fiji sind in der Praxis auf ein paar wenige Flüge mit Air New Zealand beschränkt, sodass es schwer sein kann die passenden Flüge zu finden. Überzeugen kann Miles & More dagegen mit zahlreichen günstigen Möglichkeiten für das Sammeln von Meilen.

Mit Meilen nach Fiji – Etihad Guest

  • Allianz: keine
  • Awardchart: Strecken-basiert
  • Treibstoffzuschläge: Hoch
  • Meilen kaufen: Ja
  • Membership Rewards Transferpartner: Ja

Preise von/nach Fiji:

  • Australien – Fiji: 10.900 – 16.900 / 21.800 – 33.800 Avios in der Economy/Business Class (oneway)

Zu guter Letzt ergibt sich über Virgin Australia und Etihad Guest noch eine weitere Möglichkeit mit Meilen nach Fiji zu fliegen. Für Prämienflüge mit den Australiern gibt es bei Etihad Guest einen separaten Awardchart bzw. Awardtabelle (Link), welche den Preis für jede Strecke individuell festlegt.

  • Brisbane – Nadi: 10.900 / 21.800 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Sydney – Nadi: 16.900 / 33.800 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)
  • Melbourne – Nadi: 16.900 / 33.800 Meilen in der Economy/Business Class (oneway)

Prämienflüge mit Virgin Australia sind nur telefonisch über das Service Center von Etihad Guest buchbar.

Etihad Guest Meilen sammeln: Etihad Guest ist Transferpartner des American Express Membership Rewards Programms. Punkte können im Verhältnis 5 zu 4 übertragen werden. Zudem können Meilen immer mal wieder für Preise ab ca. 1 EUR-Cent gekauft werden (Etihad Guest Meilen kaufen – Alle Infos).

Mit Meilen nach Fiji – Fazit

Wer mit Meilen nach Fiji reisen möchte, ist auf eine Hand voll Airlines und recht wenige Strecken eingeschränkt. Neben Air New Zealand und Qantas ist es insbesondere Fiji Airways, welche die Region erschließt. Als Oneworld Connect Airline sind Prämienflüge mit Fiji Airways über Oneworld Vielfliegerprogramme, wie Asia Miles, AAdvantage oder Mileage Plan buchbar. Da Fiji Airways Streckennetz Ziele in Australien, Neuseeland, Asien und den USA umfasst, ergeben sich ein paar spannende Möglichkeiten für die Anreise nach Fiji…

Was ist für euch die beste Möglichkeit mit Meilen nach Fiji zu fliegen? Hinterlasst einen Kommentar!

Das könnte dich auch interessieren:

Danke an Leo!


meilenoptimieren empfiehlt
Nur noch heute: Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), American Express Platinum Österreich (50.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.