singapore airport terminal 3
21. Mai 2022 Markus 1 News

Neues vom Changi Airport in Singapur: Mehrere Lounges öffnen wieder und T5 Planung geht voran

In den letzten Wochen und Monaten haben sich die Reiserestriktionen in Südostasien und dem Pazifikraum spürbar gelockert. Davon profitieren naturgemäß die Fluggesellschaften aus der Region, wie die australische Qantas, die ihr Angebot wieder hochfahren können, als auch die dortigen Drehkreuze, wie der Changi Airport in Singapur, der mehr Passagiere abfertigt. Gerade am Flughafen Singapur hat sich in letzter Zeit einiges getan, was wir hier zusammenfassen wollen.

Zwei oneworld-Lounges werden wiedereröffnet

Durch die ansteigende Zahl an Passagieren durch die Wiederaufnahme von interkontinentalen Verbindungen, lohnt es sich für die Fluggesellschaften wieder, ihre Lounges am Changi Airport zu öffnen. So hat Qantas kommuniziert, dass die First Lounge in Singapur (Terminal 1) zum 18.06.2022 wieder öffnen wird. Im November 2019 eröffnet, musst diese Lounge nach nur vier Monaten im März 2020 wieder schließen. Die Wiedereröffnung der Lounge fällt zusammen mit der Rückkehr des Airbus A380 der Qantas nach Singapur. Von dort fliegt der Superjumbo weiter nach London. Weiterführende Informationen zur Qantas Lounge Singapore findet ihr in diesem Beitrag: Review: Qantas Lounge Singapore. Ebenfalls in Terminal 1, wo fast alle Flüge der oneworld-Airlines abgefertigt werden, befindet sich die British Airways Lounge. Diese Lounge ist schon wieder offen und begrüßt die British Airways-Fluggäste, die in der First Class oder Business Class reisen sowie oneworld Statusinhaber. Weiterführende Informationen zur British Airways Lounge Singapur findet ihr in diesem Beitrag: Review: British Airways Lounge Singapur.

qantas lounge singapore qantas logo singapore

Singapore Airlines eröffnet neue First Class Lounges in Terminal 3

Auch der Platzhirsch in Singapur wird seinen First Class-Kunden in Terminal 3 wieder mehr bieten. So wird Singapore Airlines – mit einiger Verzögerung – die SilverKris First Class Lounge sowie den Singapore Airlines Private Room nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnen. Das Comeback der exklusivsten Lounges von Singapore Airlines ist noch Ende Mai geplant. Insgesamt hat sich das Star Alliance-Mitglied die Renovierung von vier Lounges in Terminal 3 rund 50 Millionen SGD kosten lassen. Einen Blick in den Singapore Airlines Private Room (vor der Renovierung) könnt ihr in diesem Beitrag werfen: Review: Singapore Airlines Private Room

singapore airlines private room neu
Der neue Singapore Airlines Private Room

Bauarbeiten an Terminal 5 gehen weiter

Nach einer zweijährigen Zwangspause sollen die Planungs- und Bauarbeiten am Terminal 5 des Changi Airport in Singapur wieder aufgenommen werden. Das Verkehrsministerium nutzte die Pause in der Pandemie, um das Projekt zu überarbeiten und zu verbessern. Das geplante Megaterminal soll bis zu 50 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen können. Das neue Terminal im Osten des Flughafens, soll bis 2030 errichtet werden, sodass es rund um das Jahr 2035 die ersten Flüge abfertigen kann.

Singapur Flughafen Changi Plan Terminal 5
Lages des geplanten Terminal 5 am Flughafen Changi

Terminal 5 soll zwei Satelliten, 100 Flugsteige und eine eigene Start- und Landebahn erhalten. Die Verbindung zu den vorhandenen Terminals wird durch einen Tunnel hergestellt. Sobald das neue Terminal einsatzbereit ist, wird Terminal 4 den Betrieb einstellen.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke Business Traveller und Executive Traveller!


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.