Qantas San Francisco
19. Januar 2022 Markus 0 News

Qantas bringt Nonstop-Flüge zwischen Perth und London zurück

Qantas wird die Nonstop-Flüge zwischen Perth und London wieder aufnehmen. Termin der Wiederaufnahme der einzigen Nonstop-Verbindung zwischen Australien und Europa ist der 27. März 2022. Die Route war – pandemiebedingt – fast zwei Jahre lang nicht im Flugplan der Qantas zu finden.

Ultralangstrecke kommt zum Sommerflugplan zurück

Die Route Perth – London zählt zu den längsten Flugstrecken der Welt. Die Reisezeit beträgt rund 17 Stunden. Zum Einsatz kommen spezielle Boeing 787 Dreamliner mit besonders großen Fenstern. Diese Flugzeuge verfügen über 42 Business Class, 28 Premium Economy Class und 166 Economy Class Sitze. Hier die Flugdaten dieser Verbindung:

  • Perth – London Heathrow: QF9, Abflug: 18:50 Uhr, Ankunft: 05:05 Uhr am Folgetag; täglich
  • London Heathrow – Perth: QF10, Abflug: 11:55 Uhr, Ankunft: 11:40 Uhr am Folgetag; täglich

Dass diese Route zurückkommen wird, war sehr wahrscheinlich, denn vor der Pandemie wurde die Verbindung gut gebucht. Im ersten Jahr der Route lag die durchschnittliche Auslastung bei 94%. Der Branchendurchschnitt (vor der Pandemie) lag bei ca. 80%. Im Laufe des Jahres wird diese besondere Verbindung nicht die einzige Route von Perth nach Europa sein. Ab dem 22. Juni 2022 wird Qantas nonstop zwischen Rom und Perth fliegen.

Nonstop-Flug zwischen London und Perth mit Meilen buchen

Sitzplätze (vor allem in der Premium Economy Class und Business Class) mit Meilen zu buchen, gilt auf dieser Route als besonders schwierig. Die besten Verfügbarkeiten findet man natürlich beim Vielfliegerprogramm der Australier, Qantas Frequent Flyer. Die Meilenpreise abseits des Economy Classic Rewards haben es jedoch in sich.

Wer einen Economy Classic Reward findet, zahlt für einen Oneway von London Heathrow nach Perth 51.200 + 219 GBP Zuzahlungen. Es werden aber auch Meilenpreise zwischen 200.000 und 300.000 Meilen angeboten. In der Economy Class wohlgemerkt.

London Perth Praemienflug Qantas Frequent Flyer Economy

Ein einfaches Business Class Ticket kann über 1 Million Meilen kosten. Da Qantas Frequent Flyer für viele Europäer eher unattraktiv ist, kommt der British Airways Executive Club ins Spiel, da dieser auch Transferpartner von American Express Membership Rewards ist. Wer eine der wenigen Verfügbarkeiten findet, zahlt für einen einfachen Flug von London nach Perth 51.500 Avios + ca. 280 EUR Zuzahlungen.

London Perth Praemienflug Qantas Executive Club

Das könnte dich auch interessieren:

Danke Executive Traveller!


meilenoptimieren empfiehlt
Nur noch heute: Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), American Express Platinum Österreich (50.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.