Qatar Airways Qsuite B777 300er Doppelsitze Corona
02. April 2022 Mark 0 Meilen & Punkte einlösen, News

Qatar Airways nimmt 5th Freedom Flug zwischen Adelaide und Auckland auf

Qatar Airways fliegt ab April mit einer Boeing 777 von Adelaide nach Auckland. Der Flug ist eine Verlängerung des Langstreckenflugs von Doha nach Adelaide. Der neue 5th Freedom Flug wird drei Mal wöchentlich durchgeführt. Für Meilensammler ergibt sich die Möglichkeit für eine geringe Anzahl an Meilen die Qsuite an Bord zu testen.

3x wöchentlich von Adelaide nach Auckland

Qatar Airways Direktflug zwischen Adelaide und Auckland ist nicht der erste 5th Freedom Flug für die Airline zwischen Australien und Neuseeland. Bisher fliegt Qatar Airways die Strecke Brisbane – Auckland. Mit der Öffnung von Australien und Neuseeland für Touristen kann aber damit gerechnet werden, dass früher oder später wieder ein Direktflug von Doha nach Auckland aufgenommen werden wird.

Qatar Airways Direktflug zwischen Adelaide und Auckland wird das erste Mal Mitte April abheben. Ab diesem Zeitpunkt sind dann drei Flüge pro Woche (Dienstag, Donnerstag, Samstag) geplant. Flug QR914 wird jeweils um 22:25 Uhr in Adelaide abheben und ca. 4 Stunden später um 05:05 Uhr in Auckland landen. Der Rückflug ab Auckland ist für 18:25 Uhr geplant, die Landung in Adelaide für 20:50 Uhr.

  • QR914: ADL 22:25 – AKL 05:05
  • QR915: AKL 18:25 – ADL 20:50

Nach aktuellem Stand sind die Flüge in dieser Form bis Ende Oktober 2022 geplant.

Qatar Airways Qsuite B777 300er Corona Doppelbett Seitlich

Qatar Airways wird auf der Strecke Doha – Adelaide- Auckland eine Boeing 777-300ER einsetzen. Diese verfügt über eine 2-Klassen-Bestuhlung mit 42 Qsuite und 312 Economy Class Sitzen. Beide Reiseklassen stehen auf der Strecke Adelaide – Auckland oder umgekehrt bereits zum Verkauf. Die Preise liegen bei etwa 650 Euro für die Economy Class und 1.300 Euro in der Business Class für einen Return-Flug.

5th Freedom Flug zwischen Adelaide und Auckland mit Meilen buchen

Der neue 5th Freedom Flug zwischen Adelaide und Auckland ist auch mit Meilen buchbar. Die folgenden Preise sind auf Basis des Privilege Club Awardcharts zu erwarten.

  • Economy Class: 21.500 Avios oneway
  • Business Class: 43.000 Avios oneway

Interessanterweise sind im Privilege Club von Qatar Airways noch keine Verfügbarkeiten geladen, im neuen Schwesterprogramm, dem British Airways Executive Club (Avios zwischen dem Executive Club und Privilege Club transferieren) dagegen schon. Dort bucht ihr beispielsweise einen Business Class Flug von Adelaide nach Auckland für 43.000 Avios und 168 Euro oneway.

Executive Club Praemienflug Qatar Airways Business Class Adelaide Auckland

Die umgekehrte Flugrichtung ist mit 107 Euro Zuzahlungen etwas günstiger.

Sammelt ihr im Asia Miles Programm, könnt ihr den Flug für 25.000 Asia Miles (Business Class oneway) buchen. Über das American Airlines AAdvantage Programm sind dagegen aktuell (noch?) keine Verfügbarkeiten zu finden.

Qatar Airways nimmt 5th Freedom Flug zwischen Adelaide und Auckland auf – Fazit

Mit Qatar Airways’ 5th Freedom Flug zwischen Adelaide und Auckland gibt es in den kommenden Monaten eine besonders luxuriöse Möglichkeit die Tasmanische See zu überqueren. Es wird sich zeigen müssen wie lange diese Bestand haben wird. Früher oder später schafft es Qatar Airways hoffentlich wieder Direktflüge auszulasten.

Das könnte dich auch interessieren:

Danke Executive Traveller!


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit 20.000 Meilen
  • 20.000 statt 4.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (bis 31.10.2022)
  • NEU: 2 Lufthansa Business Lounge Gutscheine (bis 31.10.2022)
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln

Info: Für die American Express Business Platinum (75.000 Punkte), American Express Platinum Österreich (50.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.