qatar airways business class b787 8 flugzeug
19. April 2018 Markus 0 News

Business Class Highlight zum 01. Mai – Qatar Airways Qsuite ab Deutschland

Qatar Airways ist die nationale Fluggesellschaft von Katar mit Drehkreuz in Doha und seit Jahren als 5-Sterne Airline bekannt. Mit ihrer neuen Business Class, der Qatar Airways Qsuite, hat sie neue Maßstäbe gesetzt. Die Airline wirbt damit, dass Gäste zwar Business Class reisen, aber First Class erleben. Ab 01. Mai können sich nun auch Reisende ab und nach Deutschland davon überzeugen. Zuerst ab Frankfurt und dann ab Sommer auch ab München und Berlin-Tegel…

Was ist die Qatar Airways Qsuite?

Wie man dem Namen entnehmen kann, ist das Business Class Produkt mit Suiten ausgestattet. Jeder Business Class Sitz hat also eine eigene kleine Kabine. Die Bestuhlung hat eine 1-2-1 Konfiguration. Die beiden Sitze in der Mitte können zu einem Doppelbett zusammengelegt werden. Überflüssig zu erwähnen, dass die Qsuite über Flatbeds und alle anderen Annehmlichkeiten einer modernen Business Class verfügt. Wer in Ruhe schlafen möchte, schließt einfach seine Tür und aktiviert die “Bitte nicht stören”-Anzeige. Außerdem sind immer zwei und zwei Sitze zueinander zugewandt und durch die verstellbaren Trennwände kann ein kleiner Meetingraum oder ein Familienbereich entstehen.

qatar airways qsuite business clas doublebed
Zwei mittlere Qsuites werden zu einem Doppelbett © Qatar Airways

Eingesetzt wird die Qatar Airways Qsuite bereits in einigen Boeing 777, außerdem wird das Produkt in die Airbus A350-900 und A350-1000 eingebaut. Bis spätestens Mitte 2019 sollen alle Boeing 777 sowie alle Airbus A350 umgebaut sein. Der Dreamliner (Boeing 787) bleibt außen vor, da der Flugzeugtyp zu schmal ist. Der Dreamliner soll ein eigenes Business Class Produkt erhalten.

Qatar Airways Qsuite Strecken

Ihr wollt die Qsuite ausprobieren? Hier haben wir für euch die vorhandenen Qatar Airways Verbindungen ab Deutschland aufgelistet, die im Laufe des Jahres die Qsuite erhalten sollen:

  • QR70, Frankfurt – Doha, täglich, Abflug: 10:55 Uhr, Ankunft: 17:55 Uhr
  • QR68, Frankfurt – Doha, täglich, Abflug: 17:35 Uhr, Ankunft: 00:35 Uhr am Folgetag
  • QR60, München- Doha, täglich, Abflug: 09:45 Uhr, Ankunft: 16:20 Uhr
  • QR58, München- Doha, täglich, Abflug: 16:55 Uhr, Ankunft: 23:30 Uhr
  • QR82, Berlin Tegel- Doha, 3-mal pro Woche, Abflug: 17:55 Uhr, Ankunft: 00:50 Uhr am Folgetag
  • QR78, Berlin Tegel- Doha, 4-mal pro Woche, Abflug: 22:20 Uhr, Ankunft: 05:15 Uhr am Folgetag

Außerdem bietet Qatar Airways die Qsuite aktuell schon auf folgenden Strecken an:

  • Doha – Paris (CDG)
  • Doha – London Heathrow (LHR)
  • Doha – New York (JFK)
  • Doha – Chicago (OHD)
  • Doha – Washington (IAD)
  • Doha – Seoul (ICN)

Wie erkennt ihr, ob die Qsuite im Flugzeug eingebaut ist?

Wollt ihr die Qsuite buchen, solltet ihr euch nicht blind auf die Flugverbindung verlassen. Überprüft zunächst den Flugzeugytyp. Die Qsuite findet sich generell nur im A350 oder der Boeing 777. Da die Flieger nach und nach umgerüstet werden, müsst ihr aber außerdem die Bestuhlung an Bord überprüfen, so verfügt die alte 777 zum Beispiel über eine 2 – 2 – 2 Anordnung. Der Schlüssel für das Erkennen der Qsuite ist die versetzte 1 – 2 – 1 Konfiguration der Qsuite Sitze. Hierfür haben wir Frankfurt – Doha bei expertflyer.com abgefragt und die Sitzpläne vom 30.04  und dem 01.05 verglichen. Unten seht ihr unsere Resultate:

Der Unterschied der Sitzkonfiguration ist klar zu erkennen. Flug QR70 erhält demnach ab 01. Mai eine Boeing 777 mit Qsuite, während Flug QR68 einen Airbus A350-900 mit Qsuite zugewiesen bekommt (Achtung: Überprüft dies für euer konkretes Datum). Wie man diese Abfrage durchführt, erklären wir in unserer Anleitung: ExpertFlyer – Die umfangreiche Toolsammlung für Vielflieger und Meilensammler im Überblick.

Qatar Airways Qsuite mit Meilen buchen

Wenn ihr nun die Qsuite ab 01. Mai ausprobieren möchtet, könnt ihr Prämienflüge über den Qatar Airways Privilege Club buchen. Für eine einfache Strecke von Frankfurt nach Doha benötigt ihr 43.000 Qmiles + ca. 239 Euro Zuzahlungen.

qatar privilege club praemienflug frankfurt doha
Qatar Airways Privilege Club Praemienkalkulator von Frankfurt nach Doha © qatarairways.com

Da Qatar Airways Mitglied der Airlineallianz oneworld ist, können Prämienflüge auch über Vielfliegerprogramme der oneworld-Partner gebucht werden. Dadurch bietet sich der Executive Club der British Airways natürlich zum Buchen an. (Executive Club Tutorial | Mit Avios nach und durch Asien fliegen). Man benötigt beispielsweise 37.500 Avios + ca. 239 Euro Zuzahlungen für einen Oneway Flug in der Qsuite von Frankfurt nach Doha. Auch andere Kombinationen mit weniger Avios und höheren Zuzahlungen sind möglich. Überrascht haben uns auch die guten Verfügbarkeiten über den Executive Club. In unserem Beispiel haben wir den 02. Mai angefragt.

british airways executive club praemienflug frankfurt doha
British Airways Executive Club Praemienflug von Frankfurt nach Doha © britishairways.com

Die Qatar Airways ist durch ihr großes Streckennetz schon seit jeher ein gute Option, um nach Asien zu kommen. Nun könnt ihr euch den ersten Teil der Reise nach Doha bereits versüßen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Qsuite gemacht?

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Green Kreditkarte
  • 10.000 Punkte Willkommensbonus
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]