qatar airways boeing 777 flugzeug mahe airport
10. August 2020 Markus 0 News

Qatar Airways Streckenupdate August – Über 80 Ziele auf allen Kontinenten

Seit unserem letzten Streckenupdate im Juni sind ein paar Wochen vergangen und seitdem sind im August weitere Ziele in Europa, Afrika, in den USA und in Asien in das Streckennetz von Qatar Airways aufgenommen worden. Im September werden es dann über 80 Destinationen sein, die Qatar Airways ab ihrem Drehkreuz in Doha anfliegt.

Anfang Juni gab Qatar Airways bekannt, dass sie während der Pandemie die weltgrößte Airline nach Passagieraufkommen sei. Während in der vorläufigen Hochphase der Corona-Pandemie viele Airlines den Betrieb vollständig einstellten, hielt das oneworld-Mitglied durchgängig ein Netzwerk an Flügen zu 30 Zielen aufrecht.

Qatar Airways Streckenupdate August – Mittlerweile über 80 Ziele

Seit unserem letzten Update sind beispielsweise Cebu und Clark auf den Philippinen, Adelaide in Australien oder die beiden afrikanischen Städte Kigali und Nairobi hinzugekommen. Aber auch in Europa werden mit Helsinki, Istanbul-Sabiha und Larnaka weitere Ziele mit Doha verbunden. Momentan liegt der Fokus der Kataris auch darauf, US-amerikanische Städte wieder mit dem Nahen Osten zu verbinden. Deswegen werden die bestehenden Verbindungen nach Los Angeles und New York ausgebaut und Philadelphia sowie Houston kommen in den Flugplan. Die folgenden Ziele (Stand: 08.08.2020) werden entweder bereits angeflogen oder sollen bis September ins Streckennetz integriert werden:

Europa

  • Amsterdam (AMS)
  • Ankara (ESB)
  • Antalya (ATY)
  • Athens (ATH)
  • Barcelona (BCN)
  • Baku (GYD)
  • Belgrade (BEG)
  • Berlin (TXL)
  • Bodrum (BJV)
  • Brussels (BRU)
  • Budapest (BUD)
  • Copenhagen (CPH)
  • Dublin (DUB)
  • Edinburgh (EDI)
  • Frankfurt (FRA)
  • Helsinki (HEL)
  • Istanbul (IST)
  • Istanbul Sabiha (SAW)
  • Larnaca (LCA)
  • Lisbon (LIS)
  • London (LHR)
  • Madrid (MAD)
  • Manchester (MAN)
  • Milan (MXP)
  • Munich (MUC)
  • Oslo (OSL)
  • Rome (FCO)
  • Stockholm (ARN)
  • Tbilisi (TBS)
  • Venice (VCE)
  • Vienna (VIE)
  • Warsaw (WAW)
  • Zagreb (ZAG)
  • Zurich (ZRH)

Afrika

  • Addis Ababa (ADD)
  • Dar Es Salaam (DAR)
  • Djibouti (JIB)
  • Kilimanjaro (JRO)
  • Kigali (KGL)
  • Nairobi (NBO)
  • Tunis (TUN)
  • Zanzibar (ZNZ)

Asien & Pazifik

  • Adelaide (ADL)
  • Bali Denpasar (DPS)
  • Bangkok (BKK)
  • Brisbane (BNE)
  • Cebu (CEB)
  • Clark (CRK)
  • Colombo (CMB)
  • Dhaka (DAC)
  • Guangzhou (CAN)
  • Hong Kong (HKG)
  • Islamabad (ISB)
  • Jakarta (CGK)
  • Karachi (KHI)
  • Kuala Lumpur (KUL)
  • Lahore (LHE)
  • Maldives Male (MLE)
  • Manila (MNL)
  • Melbourne (MEL)
  • Perth (PER)
  • Peshawar (PEW)
  • Seoul (ICN)
  • Singapore (SIN)
  • Sydney (SYD)
  • Tokyo (NRT)

Naher Osten

  • Baghdad (BGW)
  • Basra (BSR)
  • Beirut (BEY)
  • Isfahan (IFN)
  • Kuwait (KWI)
  • Mashhad (MHD)
  • Najaf (NJF)
  • Shiraz (SYZ)
  • Tehran (IKA)

Nord- und Südamerika

  • Boston (BOS)
  • Chicago (ORD)
  • Dallas (DFW)
  • Los Angeles (LAX)
  • Montreal (YUL)
  • New York (JFK)
  • Sao Paulo (GRU)
  • Washington DC (IAD)
  • Toronto (YYZ)
  • Houston (IAH)
  • Philadelphia (PHL)

Neben den Flugdaten und Frequenzen bietet Qatar Airways zudem die Information, welche Personen überhaupt in das Zielland einreisen dürfen. Alle Details zu den Destinationen findet ihr auf der Website der Qatar Airways.

Hygienebestimmungen bei Qatar Airways

Fluggäste sind bei Qatar Airways verpflichtet, zusätzlich zur Gesichtsmaske ein Plastikvisier an Bord des Flugzeuges zu tragen. Diese Plastikvisiere gibt es in zwei Größen: eine für Erwachsene und eine für Kinder. Am Flughafen in Doha erhalten die Passagiere das Visier bereits am Check-In, während an anderen Flughäfen die Visiere erst am Gate verteilt werden. An Bord der Qatar Airways-Maschine bekommen dann alle Fluggäste ein kostenfreies Hygiene Kit, in dem sich eine chirurgische Gesichtsmaske, Handschuhe und ein Handdesinfektionsgel befinden. Business Class Passagiere erhalten außerdem eine kleine Flasche Desinfektionsgel. Passagiere der Economy Class müssen ihre Gesichtsmaske sowie das Visier während des Boardings und auch den kompletten Flug über tragen. Einzige Ausnahme ist beim Essen und Trinken. Business Class Passagiere sind verpflichtet, Maske und Visier beim Boarding zu tragen und werden während des Fluges gebeten, ihre Maske sowie das Plastikvisier nach eigenem Ermessen aufzusetzen, da sie über wesentlich mehr Platz und Privatsphäre verfügen. Wer möchte, kann sich hier noch ein kleines Filmchen ansehen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten

Sichert euch für kurze Zeit 75.000 Punkte (=60.000 Meilen) statt regulär 30.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 375 Euro Bargeld umwandeln.

  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 16.06.2021)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Gold Kreditkarte gibt es mit 40.000 Membership Rewards Punkten ebenfalls einen deutlich erhöhten Bonus.