Singapore Airlines entwertet den KrisFlyer Star Alliance Awardchart zum 16.04.2019

Erst im Januar war der KrisFlyer Awardchart für Prämienflüge mit Singapore Airlines und SilkAir dran, nun trifft es auch den Star Alliance KrisFlyer Awardchart: Ab dem 16.04.2019 erhöht sich die Anzahl erforderlicher Meilen für Prämienflüge mit Partnerairlines wie Lufthansa, Thai Airways und ANA. Die Änderungen sind vergleichbar mit denen für Singapore Airlines und SilkAir und fallen im Großen und Ganzen recht moderat aus…

Das Singapore Airlines KrisFlyer Vielfliegerprogramm nimmt für ein asiatisches Vielfliegerprogramm auch recht hohen Stellenwert auf meilenoptimieren.com ein (KrisFlyer Tutorial). Das liegt zum einen daran, dass Singapore Airlines Prämienflüge in der First und Suite Class (mit wenigen Ausnahmen) nur an Nutzer des eigenen KrisFlyer Programms herausgibt. Wer ein Prämienticket in der hochgelobten Singapore Airlines Suite im A380 buchen möchte, kommt an KrisFlyer daher nicht vorbei. Spannend ist das Programm auch für Inhaber einer deutschen American Express Kreditkarte, denn mit der Karte gesammelte Membership Rewards Punkte können unter Anderem zu KrisFlyer transferiert werden. Damit wird es recht einfach eine große Zahl an Meilen im KrisFlyer Programm zu sammeln. Zu guter Letzt ermöglicht KrisFlyer in Kombination mit einer American Express Platinum Kreditkarte sogar das Erfliegen des Star Alliance Gold Status mit nur drei Flügen.

Singapore Airlines entwertet den Star Alliance KrisFlyer Awardchart – Die Details

Das KrisFlyer Programm von Singapore Airlines verfügt über zwei Awardcharts, einen für Flüge mit Singapore Airlines und SilkAir und einen für Flüge mit den Star Alliance Partnerairlines. Die letzten Änderungen am KrisFlyer Star Alliance Awardchart gab es im Dezember 2017. Damals erfolgte die Entwertung 9 Monate nach der Entwertung des KrisFlyer Awardcharts für Singapore Airlines Prämienflüge. Dieses Mal ging es deutlich schneller; über die Entwertung des SQ Awardcharts hatten wir erst im Januar berichtet (Singapore Airlines entwertet den KrisFlyer Awardchart zum 24.01.2019).

Der neue KrisFlyer Star Alliance Awardchart, welcher für Buchungen ab dem 16.04.2019 gültig sein wird, ist bereits auf der Singapore Airlines KrisFlyer Webseite einsehbar. Wie bei den vorherigen Änderungen beträgt die Vorwarnzeit damit gerade einmal 3 Wochen.

Wieder erfolgen die Änderungen für Prämienflüge in der Business und First Class. Die Preise für Economy Prämienflüge ändern sich nicht. Im Großen und Ganzen fallen die Änderungen recht moderat aus. Auf den meisten Strecken erhöht sich der Meilenpreis um ca. 5.000 bis 10.000 KrisFlyer Meilen oneway. Damit lässt sich ungefähr von einer durchschnittlichen Entwertung in Höhe von ca. 10% sprechen. Folgende Werte gelten für Prämienflüge ab Deutschland bzw. Europa.

Europa – South East Asia 1

  • Business Class: 170.000 184.000 Meilen return (+8%)
  • First/Suite Class. 258.000 281.000 Meilen return (+9%)

Europa – South East Asia 2

  • Business Class: 170.000 184.000 Meilen return (+8%)
  • First/Suite Class. 258.000 281.000 Meilen return (+9%)

Europa – North East Asia 1

  • Business Class: 190.000 211.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 295.000 325.000 Meilen return (+10%)

Europa – North East Asia 2

  • Business Class: 200.000 222.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 276.000 306.000 Meilen return (+11%)

Europa – South West Pacific

  • Business Class: 210.000 235.000 Meilen return (+12%)
  • First/Suite Class. 296.000 326.000 Meilen return (+10%)

Europa – North America

  • Business Class: 130.000 144.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 190.000 215.000 Meilen return (+13%)

Europa – Hawaii, Central America

  • Business Class: 140.000 155.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 215.000 243.000 Meilen return (+13%)

Europa – South America

  • Business Class: 156.000 173.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 234.000 264.000 Meilen return (+13%)

Europa – Europa

  • Business Class: 55.000 61.000 Meilen return (+11%)
  • First/Suite Class. 80.000 85.000 Meilen return (+6%)

Europa – Middle East, North Africa

  • Business Class: 50.000 58.000 Meilen return (+16%)
  • First/Suite Class. 120.000 138.000 Meilen return (+15%)

Europa – Central, South Africa

  • Business Class: 90.000 104.000 Meilen return (+16%)
  • First/Suite Class. 140.000 161.000 Meilen return (+15%)

Europa – Central, South Asia

  • Business Class: 95.000 109.000 Meilen return (+15%)
  • First/Suite Class. 168.000 193.000 Meilen return (+15%)

Einer der beliebtesten KrisFlyer Sweetspots, Business Class Prämienflüge von Europa nach Nahost verteuern sich von 50.000 auf 58.000 Meilen oneway. Das ist zwar ein Anstieg um 16%, dennoch bleibt KrisFlyer das wohl beste Programm, um zum Beispiel in der Lufthansa oder Swiss Business Class nach Dubai und den Nahen Osten zu fliegen.

Singapore Airlines entwertet den KrisFlyer Star Alliance Awardchart – Fazit

Dass auf die Abwertungen des KrisFlyer Awardcharts für Singapore Airlines Prämienflüge auch eine Abwertung des Star Alliance Awardcharts folgen würde ist wenig überraschend. So war es seit Januar auf einigen Strecken günstiger eine Star Alliance Verbindung als eine Singapore Airlines Verbindung zu buchen. Auch war es möglich durch die Kombination eines Singapore Airlines Fluges mit einem Zubringer einer andere Star Alliance Airline den günstigeren Star Alliance Awardchart zur Anwendung kommen zu lassen und so Meilen zu sparen.

Insgesamt kann man von einer Angleichung der beiden Awardcharts sprechen. Und mit einer durchschnittlichen Verteuerung von ca. 10 Prozent fallen auch die Änderungen am KrisFlyer Star Alliance Awardchart recht moderat aus. Falls ihr bei KrisFlyer sammelt und einen Prämienflug mit einer Star Alliance Airlines im Jahr 2019 geplant habt, empfiehlt es sich in den kommenden 3 Wochen zu buchen. Denn auch wenn euer Flug nach dem 16.04.2019 stattfindet, gilt bei einer rechtzeitigen Buchung noch der aktuelle Awardchart.

Danke MainlyMiles!

Das könnte dich auch interessieren:

2 Kommentare

  1. Hallo Zusammen,

    warum steht denn hinter den Meilenwerten „oneway“, das sind doch die Return Preise. Ein Flug von Nahe Osten nach Deutschland kostet in Business mit Star Alliance Partner Oneway 25.000 Meilen momentan und nicht 50.000 Meilen.

    • Hi Kai,
      danke für den Hinweis. Es sollte tatsächlich return heißen. Ganz so teuer ist der KrisFlyer Chart zum Glück dann doch nicht :)
      Viele Grüße
      Mark

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*