singapore airlines first class 777 300er kabine 4
26. August 2021 Mark 0 Highlights, News

Singapore Airlines First Class wieder ab Frankfurt buchbar

Ab dem 08.09.2021 dürfen Deutsche unter Auflagen wieder nach Singapur reisen. Passend dazu bietet Singapore Airlines wieder First Class Tickets zwischen Frankfurt und Singapur an. Zum Einsatz kommt vorerst eine Boeing 777-300ER und kein A380 wie vor der Krise.

Boeing 777 fliegt 3x wöchentlich

Neben der Strecke Singapur – London ist Singapur – Frankfurt ab Anfang September die zweite Singapore Airlines First Class Verbindung nach Europa. Bisher fliegt Singapore Airlines täglich mit einem Airbus A350 ohne First Class Kabine von Singapur nach Frankfurt. Ab dem 07.09.2021 kommen drei wöchentliche Verbindungen (Dienstag, Freitag, Sonntag) mit einer Boeing 777-300ER hinzu. Ob früher oder später der Airbus A380, welcher vor der Corona-Pandemie frequentierte, zurückkehrt, ist unklar.

Singapore Airlines Frankfurt Singapur Vaccinated Traveller Lane

Um den Flug buchen zu können müssen die Voraussetzungen für die Vacinnated Travel Lane (VTL) erfüllt sein, wie bereits im Buchungsvorgang auf der Singapore Airlines Webseite ersichtlich ist. Zu den Voraussetzungen gehören:

  • Vollständiger Impfschutz gegen Covid-19 mit den Impfstoffen von Pfizer-BioNTech/Comirnaty, Moderna oder anderen Impfstoffen die in der «Emergency Use»-Liste der Weltgesundheitsorganisation WHO aufgeführt sind.
  • Vollständige Impfung in Deutschland oder Singapur, wobei die letzte Dosis mindestens 14 Tage vor der Ankunft in Singapur verabreicht werden muss.
  • Aufenthalt in Deutschland oder Singapur für mindestens 21 aufeinanderfolgende Tage vor der Abreise.
  • Durchführung eines Covid-19-PCR-Tests (Polymerase-Kettenreaktion) innerhalb von 48 Stunden vor Abflug, eines PCR-Tests bei Ankunft am Flughafen Singapur Changi sowie von bis zu zwei PCR-Tests nach Ankunft in Singapur. Bitte stellen Sie sicher, dass das Resultat des ersten PCR-Tests in Englisch vorliegt.
  • Flugbuchung nur auf designierten VTL-Flügen.

Sämtliche Details zur VTL findet ihr hier bei Singapore Airlines.

KrisFlyer Prämienflüge nur über Waitlist buchbar

Die beste bzw. mehr oder weniger einzige Möglichkeit Prämienflüge in der Singapore Airlines First bzw. Suite Class zu buchen ist das KrisFlyer Vielfliegerprogramm. Prämienflüge von Europa nach Singapur erfordern abhängig von der Reiseklasse 38.000 bis 125.000 KrisFlyer im Saver Tarif. Für den Advantage Tarif mit besseren Verfügbarkeiten erhöht sich der First Class Preis auf bis zu 220.000 KrisFlyer Meilen oneway.

  • Economy Class: 38.000/70.000 KrisFlyer Meilen als Saver/Advantage Award
  • Business Class: 92.000/120.000 KrisFlyer Meilen als Saver/Advantage Award
  • First Class: 125.000/220.000 KrisFlyer Meilen als Saver/Advantage Award

Leider bestehen aktuell keine direkt buchbaren Verfügbarkeiten im Saver Tarif, sondern nur im teuren Advantage Tarif. Für einen Singapore Airlines First Class Flug von Singapur nach Frankfurt werden in diesem Fall 220.000 KrisFlyer Meilen oneway fällig. Flüge im Saver Tarif lassen sich nur über die KrisFlyer Warteliste reservieren. Die gleiche Beobachtung lässt sich leider für Prämienflüge zwischen Singapur und London machen.

Singapore Airlines Frankfurt Singapur Vaccinated Traveller Lane Praemienflug

Solltet ihr bisher nicht bei KrisFlyer sammeln, können American Express Membership Rewards Punkte in KrisFlyer Meilen umgewandelt werden. 3 Amex Punkte entsprechen 2 KrisFlyer Meilen, sodass mindestens 187.500 Membership Rewards Punkte für den Singapore Airlines First Class Flug nach Singapur erforderlich sind. Beachtet, dass KrisFlyer aktuell zusätzlich Statusmeilen für Onlineeinkäufe und Punktetransfers gutschreibt. Damit winkt der Gold Status durch den Transfer von Membership Rewards Punkten. Mehr dazu in KrisFlyer Statusmeilen ohne Flüge sammeln – Star Alliance Gold mit Amex Punktetransfer

Singapore Airlines First Class wieder ab Frankfurt buchbar – Fazit

Mit Singapore Airlines Boeing 777 Flug zwischen Singapur und Frankfurt kehrt eine luxuriösesten Langstreckenflüge nach Frankfurt zurück. Im Prinzip ist damit auch ein alter Sweetspot wieder da, jedoch scheitert die Buchung eines Prämienfluges zum Saver Tarif aktuell noch an Verfügbarkeiten. Wer den Flug buchen möchte, muss den teuren Advantage Award reservieren oder die KrisFlyer Warteliste bemühen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit 25.000 Meilen
  • 20.000 statt 4.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (nur bis 31.10.2021)
  • +5.000 Meilen Umsatzbonus nach 2.000€ Gesamtumsatz
  • +5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln