Brussels Airlines A319
29. April 2021 Markus 0 News

Streckenupdate der Brussels Airlines im April 2021

Die Nachfrage nach Flugreisen nimmt in Belgien langsam etwas zu. Brussels Airlines nimmt deshalb im April 2021 ein Streckenupdate vor und gibt neue Flugverbindungen u.a. von Brüssel nach Bordeaux in Frankreich und Tanger, Nador und Al Hoceima in Marokko bekannt. Zielgruppe dieser neuen Routen sind Reisende, die ihre Familie oder ihre Heimat besuchen.

Im Sommer fliegt Brussels Airlines zu knapp 80 Zielen

Auch Ziele in den USA, Italien und im Rest von Europa werden ab Sommer wieder angeflogen. Weiterhin ein wichtiger Teil des Langstreckennetzes der Brussels Airlines machen Verbindungen nach Afrika aus. Die meisten Verbindungen nach Afrika werden schon durchgeführt. Ab Mitte Juni kehrt dann auch Luanda in Angola nach einem Jahr Abstinenz wieder zurück.

Brussels Airlines Streckennetz April 2021

Zur Ferienzeit stehen Ziele in Ost- und Südosteuropa im Fokus. In Summe wird die belgische Lufthansa-Tochter 79 Ziele anfliegen, von denen 43 Verbindungen im Laufe der kommenden Monate gestartet werden. Das Streckenupdate von Brussels Airlines im April 2021 hält nicht nur für Fluggäste gute Neuigkeiten parat, sondern auch für die Belegschaft. Hierfür werden mehrere der 17 dauerhaft geparkten Flugzeuge wieder betriebsbereit gemacht. Auch beurlaubte Piloten und Flugbegleiter können ab Sommer wieder ihrer Arbeit nachgehen. Hier die Streckenerweiterung der Brussels im Überblick:

Neue Ziele der Brussels Airlines ab Mai 2021

  • Österreich: Wien
  • Griechenland: Heraklion, Kos, Rhodos
  • Israel: Tel Aviv
  • Italien: Bologna, Neapel, Rom
  • Großbritannien: Edinburgh
  • Slowenien: Ljubljana
  • Spanien: Bilbao, Ibiza, Palma de Mallorca, Valencia

Neue Ziele der Brussels Airlines ab Juni 2021

  • Angola: Luanda
  • Armenien: Jerewan
  • Tschechien: Prag
  • Kroatien: Dubrovnik, Split
  • Großbritannien: Birmingham
  • Frankreich: Bordeaux
  • Griechenland: Korfu, Zakynthos
  • Ungarn: Budapest
  • Italien: Bari, Catania, Florenz, Mailand Linate, Palermo
  • Litauen: Vilnius
  • Marokko: Nador, Tanger
  • Norwegen: Oslo
  • Polen: Krakau, Warschau
  • Russland: Moskau Scheremetjewo, St. Petersburg
  • Schweden: Göteborg
  • USA: New York, Washington D.C.

Neue Ziele der Brussels Airlines ab Juli 2021

  • Italien: Olbia (Sardinien)

Neue Ziele der Brussels Airlines ab August 2021

  • Deutschland: Frankfurt (siehe unten)

Neue Ziele der Brussels Airlines ab September 2021

  • Schweiz: Basel

Brussels Airlines übernimmt zwei Lufthansa-Flüge zwischen Frankfurt und Brüssel

Bisher wurde die Strecke von Frankfurt nach Brüssel nur von der Lufthansa selbst durchgeführt. Das ändert sich dann ab dem 02.08.2021. Von da an wird Brussels Airlines zwei tägliche Flüge von ihrer Muttergesellschaft übernehmen. Dabei handelt es sich um die Flüge um 09:20 Uhr und um 21:35 Uhr ab Frankfurt, die mit einem Airbus A320 oder Airbus A319 durchgeführt werden.

  •     Frankfurt – Brüssel: SN2608, Abflug: 09:20 Uhr, Ankunft: 10:25 Uhr; täglich
  •     Frankfurt – Brüssel: SN2618, Abflug: 21:35 Uhr, Ankunft: 22:40 Uhr; täglich
  •     Brüssel – Frankfurt: SN2607, Abflug: 07:30 Uhr, Ankunft: 08:30 Uhr; täglich
  •     Brüssel – Frankfurt: SN2617, Abflug: 19:10 Uhr, Ankunft: 20:10 Uhr; täglich

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 07.09.2021)
  • Neu: Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]