Sbb Zug Schweizer Bahn Unsplash
13. Mai 2022 Markus 0 News

Ab Juni: Mit SWISS Air Rail von München an den Flughafen Zürich

Lufthansa-Tochter SWISS erweitert die Zusammenarbeit mit den Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) und gibt dem intermodalen Angebot mit „SWISS Air Rail“ einen neuen Namen. Bisher war das Angebot unter „Flugzug“ bekannt. Außerdem wird SWISS Air Rail mit der Verbindung vom München Hbf an den Flughafen in Zürich die erste internationale Strecke aufnehmen.

Neu: SWISS Air Rail zwischen Zürich und München

Um Ultrakurzstrecken zu ihren Drehkreuzen einstellen zu können, erweitern immer mehr Fluggesellschaften die Zusammenarbeit mit den nationalen Bahngesellschaften. Zum ersten Mal wird das intermodale Angebot von SWISS und der SBB über eine internationale Anbindung verfügen. Ab dem 01.07.2022 haben Fluggäste von SWISS die Möglichkeit, mit dem Zug ab dem Münchner Hbf zum Flughafen in Zürich zu fahren und dort auf das Flugzeug zu wechseln. Der SWISS Air Rail-Fahrplan bietet dann sechs SBB-Verbindungen pro Richtung und Tag. Es besteht außerdem die Möglichkeit, in Bregenz ein- und auszusteigen. Die Fahrtzeit zwischen München Hbf und dem Flughafen Zürich beträgt rund 3,5 Stunden.

“Es freut mich, dass es nun auch auf der Strecke München – Zürich Flughafen noch einfacher wird, Flugzeug und Zug zu kombinieren. Damit können SWISS Kundinnen und Kunden auf kurzen und mittleren Strecken zum Hub Zürich zunehmend die Bahn nutzen. Dank schnellen, direkten Zugverbindungen haben die Kundinnen und Kunden optimale Anschlüsse an ihren Weiterflug ab dem Flughafen Zürich.” – Véronique Stephan, Leiterin Markt Personenverkehr der SBB

SWISS Air Rail-Expansion auch in der Schweiz

Bereits ab Basel SBB, Lugano und Genf können SWISS-Kunden mit dem Zug zum Flughafen Zürich anreisen. Zwei Routen werden im Sommer 2022 um mehrere Zwischenhalte erweitert: Auf der Verbindung zwischen Zürich und Genf kann man dann in Bern, Fribourg/Freiburg und Lausanne zu- und aussteigen. Von/nach Lugano werden die Fluggäste zudem neu auch in Bellinzona ein- bzw. aussteigen können. Zusätzlich planen die beiden Verkehrsunternehmen einen verbesserten Gepäckabhol- und Lieferservice.

Swiss Air Rail Streckennetz Mai 2022

Über SWISS Air Rail

Um das Flugzug-Angebot zu nutzen, bucht man seine Flugverbindung ab/bis Euro Airport Basel (gültige Drei-Letter-Codes: BSL, EAP oder MLH), Lugano (LUG) oder nun Genf (GVA). Dann ist die Reise mit den SBB-Zügen in den Flugtickets der SWISS inkludiert. First Class und Business Class Passagiere der SWISS reisen in der 1. Klasse und Economy Passagiere in der 2. Klasse der SBB. Die Zugtickets sind einen Tag vor dem Abflug und einen Tag danach gültig. Die Sitzplatzreservierung erfolgt automatisch. Weitere Informationen findet ihr auf der SWISS Air Rail-Seite.

Meilen sammeln mit SWISS Air Rail

Mitglieder bei Miles & More sammeln auf ihrer Fahrt mit dem Flugzug Prämien- und Statusmeilen. Die Anzahl der gesammelten Meilen orientiert sich am Anschlussflug und an der Reiseklasse. SWISS First- und Business Class-Kunden sowie HON Circle Member und Senator Statusinhaber erhalten am Hauptbahnhof in München Zugang zur Lounge der Deutschen Bahn. In der Economy und der Premium Economy Class können Miles & More Mitglieder bis zu 1.000 Meilen sammeln. In der Business Class und der First Class bis zu 1.500 Meilen pro Strecke.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.