Swiss & Lufthansa First Class Partner Special von Skandinavien nach Asien/Afrika/Südamerika ab 1.629€

Die Preise scheinen derzeit etwas verrückt zu spielen und ein Flugangebot jagt das nächste, sei es in der Business oder First Class. So kommt es nicht weiter überraschend, dass es wieder einmal ein Swiss & Lufthansa First Class Partner Special von Skandinavien aus gibt. Die Preise sind allerdings der Wahnsinn! Bereits ab 1.629€ geht es nach Dubai, für nur 300€ mehr stehen Bangkok und Delhi auf dem Plan, aber auch Singapur, Hongkong, Buenos Aires und Johannesburg sind zu sensationellen Preisen gelistet! Wenn demnächst eine SEN Verlängerung anstehen sollte…schlagt zu würde ich sagen…

Für den Preis der Business Class mal First Class fliegen? Bei diesem Partner Special (beinahe) möglich © Swiss
Für den Preis der Business Class mal First Class fliegen? Bei diesem Partner Special (beinahe) möglich © Swiss

Swiss & Lufthansa First Class Partner Special von Skandinavien – Ecktdaten

  • Airline: Swiss, Lufthansa
  • Buchungsklasse: Zubringer Business J, Langstrecke First A
  • Abflug: Stockholm, Oslo, Kopenhagen
  • Ziele: Dubai, Singapur, Johannesburg, Buenos Aires etc.
  • Reisezeitraum: 15.06.2018 – 31.05.2019
  • Buchungszeitraum: Bis 25.06.2018
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Sonstiges: Keine Stopover erlaubt, Mindestens 2 Personen in der Buchung (Partner Special)

Zu SwissZu Lufthansa

Flüge finden und buchen

Mit dem Partnerspecial verhält es sich ein wenig anders als sonst, die Lufthansa Bestpreissuche funktioniert (bei mir) nur für eine Person, so dass das Angebot nicht abgebildet werden kann. Stattdessen empfehle ich die Landing Page von Swiss, welche allerdings nur für Oslo ist. Noch besser ist Google Flights, hier wählt ihr 2 Personen und Reiseklasse First aus und sucht dann am besten mit euren Wunschdaten. Wichtig: Google Flights zeigt euch keine Sale Preise an, ihr müsst den ersten Flug anwählen, anschließend verringert sich der Preis auf den korrekten Betrag, im Fall von Zürich – Singapur auf 2.223€ pro Person:

Beispielbuchung für Stockholm - Singapur über Zürich: Klickt den obersten Flug an...
Beispielbuchung für Stockholm – Singapur über Zürich: Klickt den obersten Flug an…
...und der Preis sinkt auf den korrekten Betrag
…und der Preis sinkt auf den korrekten Betrag

Anschließend könnt ihr über Swiss, Expedia usw. buchen. Ich empfehle in solch einem Fall eine Buchung über die Fluggesellschaft direkt, sollten Probleme auftreten ist klar wer der Ansprechpartner ist.

Die Verfügbarkeiten sind sehr gut, ebenso wie der Reisezeitraum ohne Einschränkungen bis Ende Mai 2019. Zu beachten ist lediglich wieder der Mindestaufenthalt von 6 Tagen oder einer Nacht von Samstag auf Sonntag. Den billigsten Preis überhaupt habe ich mit Momondo nach Dubai gefunden, hier geht es bereits ab 1.629€ pro Person los.

Beispielbuchung für Stockholm - Dubai in Swiss First Class
Beispielbuchung für Stockholm – Dubai in Swiss First Class

Je nach Ziel müsst ihr nicht beide Strecken mit Lufthansa oder Swiss fliegen, es ist auch ein Mix möglich, so könnt ihr auf dem Hinflug über Frankfurt mit dem A380 nach Singapur fliegen und auf dem Rückflug die Swiss First Class nehmen. Folgende weitere Flugpreise wurden gefunden:

  • Stockholm – Bangkok: 1.909€ p.P.
  • Stockholm – Hongkong: 2.217€ p.P.
  • Stockholm – Buenos Aires: 2.467€ p.P.
  • Stockholm – Johannesburg: 2.216€ p.P.
  • Stockholm – Sao Paulo: 2.229€ p.P.
  • Stockholm – Delhi: 1.934€ p.P.

Swiss & Lufthansa First Class Partner Special von Skandinavien – Meilengutschrift

Wie ihr ja wisst, gilt seit dem 12.03.2018 das neue umsatzbasierte System für die Gutschrift von Prämienmeilen bei Miles & More (Miles & More wird zu einem umsatzbasierten Vielfliegerprogramm). Bucht ihr euren Star Alliance Business Class Flug über die Lufthansa/Swiss/Austrian Webseite ist also irrelevant in welcher Buchungsklasse der Flug erfolgt und auch wie lang dieser ist. Entscheidend ist alleinig der Preis. So kostet der obige Swiss Flug nach Singapur umgerechnet 2.413 Euro. Davon sind etwa 113 Euro Steuern und Gebühren, sodass der Nettoflugpreis knapp 2.300 Euro beträgt. Da ihr als Miles & More Teilnehmer ohne Status 4 Prämienmeilen je 1 Euro Umsatz erhaltet sammelt ihr in diesem Beispiel also 9.200 Prämienmeilen. Habt ihr einen Status bei Miles & More, sammelt ihr 6 Prämienmeilen je Euro Ticketpreis. Damit sollte die Gutschrift bei 13.800 Prämienmeilen liegen. Die Gutschrift von Statusmeilen bei Miles & More erfolgt dagegen weiterhin basierend auf der Entfernung. Für Flüge in der Buchungsklasse A erhaltet ihr 300% der Entfernungsmeilen, was beim Beispiel Zürich – Singapur – Zürich 38.424 Statusmeilen für die Langstrecke gibt, hinzu kommen 2 x 2.000 Meilen für die Zubringer, was insgesamt dann 42.436 Statusmeilen ohne, bzw. 46.626 Statusmeilen mit Executive Bonus ergibt.

Für andere Programme sei wieder auf wheretocredit.com verwiesen.

Meilen sammeln mit Hotels

Noch etwas erhöhen könnt ihr eure Meilenausbeute, wenn ihr auch bei der Hotelbuchung ein Portal nutzt mit welchem sich Meilen sammeln lassen. Wusstet ihr zum Beispiel, dass ihr sowohl mit Hotelbuchungen über booking.comhotels.com und Expedia Meilen sammeln könnt? Mehr dazu in den folgenden Posts:

Danke ChocolateFactory von flyertalk für den sensationellen Fund!

Zum weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*