Swiss Airbus A320neo Engelberg
03. Februar 2021 Markus 0 News

Bis Ende Februar: SWISS reduziert Flugangebot in Genf drastisch

Die Lufthansa-Tochter SWISS reduziert vorübergehend das Flugangebot in Genf deutlich. Nur noch Zürich und Frankfurt werden von der Westschweiz angeflogen. Grund für diese Maßnahme ist ein Beschluss des schweizerischen Bundesrats vom 27. Januar 2021, mit dem verschärfte Reiserestriktionen einhergehen.

Ohne Testcenter kaum Flüge ab Genf möglich

Bis Ende Februar wird der Flugbetrieb der SWISS ab bzw. nach Genf auf ein „absolutes Minimum“ reduziert. Denn ab dem 08.02.2021 dürfen Fluggesellschaften in der Schweiz Passagieren das Einsteigen ins Flugzeug ohne negativen PCR-Test nicht mehr erlauben. Das Hauptproblem hierbei: Der Flughafen in Genf bietet keine Infrastruktur, um ein Corona-Testcenter unterzubringen. Zudem führt SWISS ab Genf nur Punkt-zu-Punkt-Flüge durch und somit existiert kein Zubringerverkehr, wie beispielweise in Zürich. Durch die Testpflicht und den fehlenden Zubringern ist die Nachfrage komplett eingebrochen. Nur noch die Flüge zum SWISS-Drehkreuz in Zürich (14-mal pro Woche) und zum Lufthansa-Hub in Frankfurt (einmal täglich) werden weiter durchgeführt. SWISS-Kunden, die von Flugstreichungen betroffen sind, können ihre Tickets kostenfrei umbuchen oder sich den Ticketpreis kostenfrei erstatten lassen.

Übrigens: Deutsche Staatsangehörige können derzeit grundsätzlich uneingeschränkt in die Schweiz einreisen, fallen bei Einreise aus Risikogebieten, wie z.B. Sachsen und Thüringen, jedoch unter Quarantänepflicht.

Bekenntnis zum Standort Genf

Dennoch bekennt sich die SWISS weiterhin zum Standort Genf. „Genf ist und bleibt für SWISS ein äußerst bedeutender Standort. Sobald es die Rahmenbedingungen zulassen und die Nachfrage nach Flugreisen wieder steigt, werden wir unser Angebot ab Genf, wie auch ab Zürich, wieder sukzessive ausbauen“, sagte Dieter Vranckx, CEO der SWISS. Auch am Drehkreuz in Zürich wird das Flugangebot der SWISS reduziert. Im Februar werden nur rund 10 Prozent des Flugplans von 2019 angeboten.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Miles & More Gold Kreditkarte mit bis zu 35.000 Meilen
  • Bis zu 25.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (nur bis 28.02.2021)
  • +10.000 Miles & More Meilen Umsatzbonus zusätzlich
  • +5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln