Swiss Taste Of Switzerland Zuerich Winter 2022 Business Class
05. September 2022 Markus 0 News

Spitzenküche aus Zürich: SWISS Taste of Switzerland im Winter 2022

SWISS hat in Zusammenarbeit mit dem Züricher Traditionshotel Baur au Lac für den Winter 2022 ein spezielles Menü für die Passagiere der Business Class und First Class auf der Langstrecke (ab der Schweiz) erarbeitet. Das Konzept ist unter dem Namen „SWISS Taste of Switzerland“ bekannt und wird von der Fluglinie seit 2002 angeboten. Im Wechsel bietet SWISS ihren Premiumpassagieren Spezialitäten aus den verschiedenen Kantonen an.

In den kommenden drei Monaten können Fluggäste der Business Class und First Class auf der Langstrecke ab der Schweiz dieses besondere Angebot nutzen. Die mehrgängigen Menüs für SWISS Taste of Switzerland im Winter 2022 sind von den Spitzenköchen Laurent Eperon und Maximilian Müller entworfen, die Küchenchefs im Restaurant “Pavillon” im Baur au Lac sind. Das Restaurant ist mit zwei Michelin-Sternen und 18 GaultMillau-Punkten prämiert.

SWISS Taste of Switzerland Winter 2022 in der Business Class

Für Passagiere der Business Class serviert SWISS als Vorspeise Mediterrane Oktopus-Terrine mit Grapefruit-Vinaigrette. Als Hauptspeise gibt es ein Rindsfilet mit Stroganoff-Sauce, Kartoffelgratin und geschmortem Mangold oder ein Zanderfilet mit Durban-Currysauce, Süßkartoffeln, Kohlrabi, Romanesco und Knackerbsen. Ein Aprikosen-Dacquoise-Kuchen mit Mandeln und Zitronenverveine-Chantilly wird als Dessert gereicht. Hier geht es zur kompletten Menükarte der Business Class.

Swiss Taste Of Switzerland Zuerich Winter 2022 Business Class
Zanderfilet mit Durban-Currysauce, Süßkartoffeln, Kohlrabi, Romanesco und Knackerbsen © SWISS

SWISS Taste of Switzerland Winter 2022 in der First Class

Die First Class Gäste an Bord der SWISS-Langstrecke können sich bei der Hauptspeise zwischen Reh-Entrecôte mit Herbsttrompetencrème, Pfeffersauce, Spätzli, Selleriepüree und Rotkraut mit Apfel oder Petersfischfilet mit Räucherstör-Beurre blanc, Kichererbsen-Panisse und Broccolini entscheiden. Als Vorspeise werden ein Hummerschwanz und Bisque-Mousse, Stangensellerie und Radieschen mit Yuzu-Estragon-Vanillevinaigrette und eine Bouillabaisse Pavillon mit gezupftem Kabeljau und Miesmuscheln mit Dillöl gereicht. Das Dessert besteht aus einer Lavendelhonig-Mousse mit Salzmandeln und Fior di Latte Glace. Leider hat SWISS für dieses Taste of Switzerland-Zyklus für die First Class kein Foto zur Verfügung gestellt. Hier geht es zum kompletten First Class Menü.

Zudem stehen den Premiumpassagieren noch weitere Gerichte zur Verfügung. Auch Passagiere der Premium Economy Class erhalten im Winter 2022 ein Menü, das verschiedene Spezialitäten aus der Region Zürich anbietet. Hier geht es zum kompletten Menü der Premium Economy Class.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 55.000 Punkten
  • 55.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 275€ Willkommensbonus (bis 05.10.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen

Info: Für die Miles & More Gold Kreditkarte (20.000 Meilen + 2 Lounge Gutscheine), American Express Business Platinum (75.000 Punkte), Payback American Express (3.000 Punkte) und Revolut (10 Euro Startguthaben) gibt es aktuell ebenfalls deutlich erhöhte Boni.