Topbonus Meilen – Sammeln und Einlösen eingeschränkt wieder möglich

Lebenszeichen von topbonus: Nachdem topbonus am 25. August Antrag auf Insolvenz gestellt hat, gab es gestern Abend die ersten positiven Nachrichten. In einer Email an topbonus Teilnehmer wurde verkündet, dass das Sammeln und Einlösen von Meilen wieder möglich ist. Allerdings sind die Möglichkeiten dies zu tun auf wenige Partner beschränkt. So kann man für Flüge mit Etihad wieder Prämien- und Statusmeilen sammeln und auch bei ausgewählten Partnern am Boden erfolgt wieder eine Meilengutschrift. Das Einlösen von topbonus Meilen für Prämienflüge ist dagegen derzeit nicht möglich. Stattdessen gibt es einen „Pop-up Shop“ in dem Meilen für Gutscheine und Sachprämien eingelöst werden können…

© airberlin.com

Topbonus Meilen – Sammeln und Einlösen eingeschränkt wieder möglich – Die Email

Hier ist die Email von topbonus im Wortlaut:

„[…] wir haben gute Nachrichten für Sie: Ab sofort können Sie wieder Meilen einlösen. Auch die Meilengutschrift ist auf Flügen mit Etihad Airways und bei Partnern am Boden wieder möglich.

Meilengutschrift bei Etihad Airways

Sie können auf Flügen im weltweiten Streckennetz von Etihad Airways Prämien- und Statusmeilen sammeln. Etihad Airways bietet derzeit u.a. 42 wöchentliche Verbindungen von Deutschland und 14 wöchentliche Verbindungen aus der Schweiz nach Abu Dhabi und weiter zu über 50 Destinationen. Auch für Etihad Airways Flüge in den vergangenen Wochen werden Ihnen jetzt die Meilen gutgeschrieben. Damit ist die Meilengutschrift lückenlos. Das relevante Streckennetz sowie die Meilen-Sammeltabelle finden Sie hier.

Meilengutschriften bei Partnern am Boden

Auch bei einer ganzen Reihe von Partnern am Boden ist die Meilengutschrift wieder aktiv. Bei Sixt, AVIS, Europcar, Hertz, HRS, Shoop und beim Online-Shopping sowie bei unserem Hotel- und Car-Rental-Portal profitieren Sie wieder von den gewohnten Meilengutschriften – auch rückwirkend für alle Meilen, die Ihnen in den letzten Wochen von diesen Partnern noch nicht gutgeschrieben wurden. Somit ist auch hier Ihre Meilengutschrift lückenlos. Die Liste unserer aktiven Meilen-Partner wird laufend aktualisiert und kann hier eingesehen werden.

Meilen einlösen im neuen „topbonus Pop-up Shop“

Wir freuen uns besonders Ihnen mitzuteilen, dass Sie ab sofort wieder Meilen im neuen „topbonus Pop-up Shop“ einlösen können. Ab 10.000 Prämienmeilen haben Sie die Möglichkeit, Gutscheine z. B. von Sixt, Secret Escapes und HelloFresh mit folgenden Gutscheinwerten einzulösen:

  • 20 Euro für 10.000 Meilen
  • 50 Euro für 20.000 Meilen
  • 100 Euro für 50.000 Meilen (ab nächster Woche)

Außerdem steht Ihnen eine Auswahl an attraktiven Prämienprodukten mit Zuzahlung zur Verfügung. Unser Prämienangebot wird wöchentlich erweitert.

Der neue Online-Prämienshop steht allen Teilnehmern weltweit, ausgenommen USA, zur Verfügung. Prämienprodukte können von Teilnehmern, die aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz bestellen, erworben werden und eine Lieferadresse in diesen Länder besitzen. Die Bestellung ist nur online möglich.

Wir arbeiten auf Hochtouren daran, die Meilengutschrift bei weiteren Partnern zu reaktivieren und das Prämienangebot für Sie zu erweitern. Bleiben Sie dran.

Vielen Dank für Ihr Vertrauen.“

Topbonus Meilen – Sammeln und Einlösen eingeschränkt wieder möglich – Die wichtigsten Punkte

Etwas merkwürdig erscheint auf den ersten Blick, dass das Sammeln von Meilen gerade auf Etihad Flügen wieder möglich ist. Schließlich war es der Rückzieher von Großaktionär Etihad, der die Insolvenz von airberlin und topbonus in Gang gebracht hat. Derzeit lässt sich nur spekulieren, was dies für die Zukunft von topbonus bedeutet.

Ebenfalls sehr interessant ist die Formulierung zum Sammeln von Meilen am Boden: „Die Liste unserer aktiven Meilen-Partner wird laufend aktualisiert“. Offensichtlich ist geplant in der kommenden Zeit weitere Partner zu reaktivieren. Auf einer speziellen Seite, lässt sich der Status verfolgen.

Das Einlösen von Meilen im Pop-up Shop mag wenig interessant klingen, doch die Tatsache, dass man topbonus Teilnehmern als Gläubigern überhaupt eine Möglichkeit gibt ihre Forderungen geltend zu machen ist ein gutes Zeichen.

Topbonus Meilen – Sammeln und Einlösen eingeschränkt wieder möglich – Fazit

Erfahrene topbonus Teilnehmer werden sicherlich auf den ersten Blick erkennen, dass die reaktivierten Sammel- und insbesondere Einlösemöglichkeiten für topbonus Meilen erstmal nur sehr eingeschränkt interessant sind. Insbesondere der Wert der topbonus Meilen beim Einlösen für Gutscheine liegt mit 0,2 Cent pro Meile deutlich unter dem Gegenwert, der sich vor der Insolvenz erzielen ließ.

Doch das eigentlich Interessante an dieser Meldung ist nicht wie gut oder schlecht die Sammel- und Einlösemöglichkeiten für den Moment sind, sondern schlicht die Tatsache, dass es überhaupt in irgendeiner Form wieder möglich ist. Dies ist ein starkes Indiz dafür, dass das Programm in der ein oder anderen Form weiter bestehen wird und ein Weg aus der Insolvenz gefunden wurde.

Dass sich das Programm dabei zunächst nur in eingeschränkter wieder zurückmeldet war zu erwarten. Selbst für den Fall, dass eine direkte und vollständige Reaktivierung des Programms in seiner alten oder ähnlichen Form jetzt schon möglich sein sollte, würde man vermutlich zunächst davon absehen. Viel mehr Sinn macht eine schrittweise Reaktivierung des Programms um einen plötzlichen Ansturm durch Teilnehmer, die versuchen ihre verbleibenden Meilen einzulösen, zu verhindern. Mit diesem Bankrun-ähnlichen Problem sah man sich schon in den Tagen nach der Insolvenz von airberlin konfrontiert. Insgesamt würde ich diese Neuigkeiten von topbonus daher als sehr positiv ansehen und davon ausgehen, dass in den kommenden Tagen weitere positive Nachrichten folgen werden.

7 Kommentare

  1. man kann bis zu 30.000 meilen gegen 10.000 punke bei der deutschlandkarte tauschen (wie payback), damit dann gegenwert 100 euro…bei esso, netto, edeka…
    dann 33 cent je meile :-)

  2. das sind keine Prämien, sondern ganz einfach ein Raubrittertum und Verarsche aufs feinste.
    Heute neu dazugekommen ein Hotel.de Gutschein für 10000 Meilen mit einem Wert von 20 Euro!!! Bei Mindestbuchung von 219 Euro.!!!!
    WTF soll das sein.
    Sch.xxxs Betrüger und Abzocker, im Mittelalter wurden solche Menschen und Manager geteert und gefedert.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*