United Airlines Zürich Airport
19. Oktober 2021 Markus 0 News

United Airlines veröffentlicht viele neue Transatlantikstrecken

United Airlines hat vor wenigen Tagen eine Vielzahl an neuen Transatlantikstrecken kommuniziert. Alle neuen Routen werden im Frühling bzw. im Frühsommer 2022 aufgenommen und United Airlines betont, dass keine weitere nordamerikanische Airline diese Reiseziele anfliegt.

Manche Reiseziele in Europa oder im Nahen Osten, wie bspw. Amman oder Palma de Mallorca, werden bisher noch gar nicht von United Airlines angeflogen. Ein paar bestehende Destinationen, wie z.B. München und Berlin, erhalten neue Routen zu anderen US-amerikanischen Städten und einige Flugverbindungen werden wieder aufgenommen. Schauen wir uns das Streckenupdate von United genauer an.

Fünf neue Reiseziele in Europa und im Nahen Osten

  • Amman (Jordanien) – Washington, ab 05. Mai 2022, dreimal pro Woche, Boeing 787-8
  • Bergen (Norwegen) – New York Newark, ab 20. Mai 2022, dreimal pro Woche, Boeing 757-200
  • Ponta Delgada (Azoren) – New York Newark, ab 13. Mai 2022, täglich, Boeing 737 MAX 8
  • Palma de Mallorca – New York Newark, ab 02. Juni 2022, dreimal pro Woche, Boeing 767-300ER
  • Teneriffa – New York Newark, ab 09. Juni 2022, dreimal pro Woche, Boeing 757-200

Neue Transatlantikstrecken von United Airlines nach Berlin und München

United Airlines wird zudem neue Verbindungen nach Berlin, München, Mailand, Rom und Dublin aufnehmen. Wann genau diese Verbindungen aufgenommen und welche Flugzeuge eingeführt werden, teilte die Fluglinie noch nicht mit. Von München kann man zukünftig täglich nonstop nach Denver fliegen. Berlin erhält eine zweite Langstrecke von United in die USA. Neben New York Newark, können Fluggäste dann auch in die US-amerikanische Hauptstadt Washington reisen. Mailand wird mit Chicago verbunden und von New York Newark geht es bald täglich nach Dublin und nach Rom.

Rückkehr ausgesetzter Verbindungen

Zudem werden mehrere Langstreckenverbindungen von United Airlines wieder aufgenommen. Davon profitieren die Standorte: Frankfurt, Zürich, Bangalore, Tokio Haneda und Nizza. Wobei man anmerken sollte, dass es sich bei den Flügen nach Tokio um transpazifische Routen handelt.

  • Zweiter täglicher Flug zwischen New York Newark und Frankfurt, ab 23. April 2022
  • Chicago – Zürich, ab 23. April 2022, täglich
  • San Francisco – Bangalore, ab 26. Mai 2022, täglich
  • New York Newark – Nizza, ab 29. April 2022, täglich
  • Washington – Tokio Haneda, ab 23. März 2022
  • Los Angeles – Tokio Haneda, ab 23. März 2022
  • New York Newark – Tokio Haneda, ab 23. März 2022

United Airlines veröffentlicht viele neue Transatlantikstrecken – Fazit

Mit Interesse beobachten wir, mit welcher Stärke der transatlantische Verkehr zurückkommt, nachdem er über eineinhalb Jahre fast zum Erliegen kam. Dass United Airlines mit Bergen, Palma de Mallorca und Teneriffa auch kleinere Städte in Europa anfliegt, zeigt, wie hoch die Nachfrage sein muss.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Business Platinum Kreditkarte mit 150.000 Punkten
  • 150.000 oder 750€ Rekord-Willkommensbonus (nur bis 05.12.2021)
  • 100€ Wunschgutschein
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]