eurowings airbus unsplash
20. Oktober 2019 Markus 0 News

Update: Streik bei den Lufthansa Tochtergesellschaften bis Mitternacht ausgeweitet

Für Reisende, die am heutigen Sonntag mit Tochtergesellschaften der Lufthansa reisen möchten, werden die Nachrichten immer schlechter. Die Gewerkschaft der Flugbegleiter UFO hat vor wenigen Stunden mitgeteilt, dass der Streik bei den Tochtergesellschaften der Lufthansa auf Mitternacht ausgeweitet wird. Damit sind nun viel mehr Flüge und Passagiere  vom Warnstreik betroffen.

Streik bei den Lufthansa Tochtergesellschaften bis Mitternacht ausgeweitet

Der Streit zwischen der Gewerkschaft der Flugbegleiter UFO und dem Arbeitgeber Lufthansa eskaliert zunehmends. Ursprünglich hatte UFO zu einem Warnstreik am heutigen Sonntag zwischen 05:00 Uhr und 11:00 Uhr aufgerufen. Nun wird der Streik bei den Tochtergesellschaften der Lufthansa – Eurowings Deutschland, Germanwings, SunExpress Deutschland und Lufthansa CityLine – sogar auf Mitternacht ausgeweitet. Die Verlängerung des Streiks ist die Reaktion auf eine Mitteilung, die Lufthansa anscheinend an das Kabinenpersonal geschickt hat und die Verlegung von Flügen außerhalb des ursprünglich geplanten Streikzeitraums. Die Gewerkschaft UFO schreibt auf ihrer Webseite folgendes:

“Nachdem die Tochterunternehmen des LH-Konzerns mit diesen massiven Drohungen freiwillige Streikbrecher gesucht haben und Flüge in die Zeit nach dem angekündigten Streikende verlegt haben, werden nun auch von 11:00 bis 24:00 Uhr die Betriebe der Eurowings Deutschland, Germanwings, SunExpress Deutschland und Lufthansa CityLine an allen deutschen Flughäfen bestreikt.”

Am morgigen Montag werden sich die Tarifkommissionen einzelner Gesellschaften dann zusammensetzen und darüber entscheiden, ob in der kommenden Woche weitergestreikt wird.

Streik bei den Lufthansa Tochtergesellschaften bis Mitternacht – Fazit

Das sind ganz schlechte Nachrichten für Passagiere von Eurowings, Germanwings, Lufthansa CityLine und SunExpress, die teilweise am Ende ihrer Herbstferien sind. Schauplätze des Streiks werden vor allem die Flughäfen Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart, Köln-Bonn und Berlin sein. Allein in Düsseldorf sind am heutigen Sonntag über 200 Eurowings Flüge  geplant.

Weiterhin ist unser Tipp: Bleibt auf dem Laufenden und überprüft regelmäßig eure Flugzeiten und die Webseiten der Airlines auf Neuigkeiten. Außerdem solltet ihr auch in eurer Buchung überprüfen, ob die Airlines euch erreichen können, um euch Änderungen im Flugplan mitzuteilen. Immerhin unterliegt die Lufthansa Group der EU-Fluggastverordnung und etwaige Flugausfälle und -verspätungen werden kompensiert. Informationen rund um den Streik und euren Fluggastrechten findet ihr in den unten verlinkten Beiträgen.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten

Rekordbonus für die American Express Platinum Kreditkarte: Sichert euch für kurze Zeit 75.000 Punkte (=60.000 Meilen) statt regulär 30.000 Punkte. Solltet ihr die Punkte wider Erwarten nicht für Flüge nutzen können, lassen sich diese in 375 Euro Bargeld umwandeln.

  • 75.000 oder 375€ Willkommensbonus (nur bis 07.10.2020)
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Star Alliance Gold Status mit 3 Flügen und viele weitere Statusvorteile
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Tipp: Für die American Express Business Platinum Kreditkarte gibt es sogar 100.000 Membership Rewards Punkte als Bonus.

Miles & More Gold Kreditkarte mit 20.000 Meilen
  • 20.000 Miles & More Meilen Willkommensbonus (bis 31.10.2020)
  • 5.000 Meilen bei Abrechnung über das DKB Konto
  • 1 Meile je 2€ Umsatz sammeln
  • Schutz vor Meilenverfall
  • Avis Gutschein für Wochenendmiete
  • Reise- und Mietwagenversicherungen
  • Prämienmeilen in Statusmeilen umwandeln
  • [Mehr Infos]