Grand Hyatt Abu Dabi Lobby
09. Januar 2021 Markus 5 Status, World of Hyatt Tutorial

Sweetspot: World of Hyatt Globalist Status bis 2023 mit nur 15 Nächten

Die von Hyatt kommunizierte Reduzierung der Statusanforderungen um 50 Prozent für 2021 sind nicht nur eine gute Nachricht für bestehende Statusinhaber. Auch Erstqualifikationen bei World of Hyatt werden deutlich einfacher. Denn wer die noch bis Ende Februar gültige Hyatt Bonus Journeys Promo geschickt nutzt, kann die Statusanforderungen nochmals halbieren und damit beispielsweise den höchsten Status im World of Hyatt Programm mit nur 15 Nächten erreichen. Die Strategie ist auch von denjenigen umsetzbar, die bisher nicht am World of Hyatt Programm teilnehmen. Der auf diese Weise erworbene Status ist dabei sogar bis Ende Februar 2023 gültig.

Reduzierte Statusanforderungen in 2021

World of Hyatt hat die Statusanforderungen für das Kalenderjahr 2021 um 50 Prozent reduziert. Das gilt für die Anzahl der nötigen Basispunkte und für die qualifizierenden Übernachtungen gleichermaßen. Dadurch können sich World of Hyatt Mitglieder einfacher für einen Status (re-)qualifizieren. Durch diese Reduzierung der Statusanforderungen kann die niedrigste Statusstufe, der World of Hyatt Discoverist, bereits mit 5 qualifizierenden Übernachtungen oder mit 12.500 Basispunkten erreicht werden. Für den höchsten Status, den Globalist, benötigt ihr 30 Übernachtungen bzw. 50.000 Basispunkte. Der im Jahr 2021 erworbene Status bei Hyatt ist dann bis zum 28. Februar 2023 gültig.

  • Discoverist: 10 Übernachtungen oder 25.000 Basispunkte 5 Übernachtungen oder 12.500 Basispunkte
  • Explorist: 30 Übernachtungen oder 50.000 Basispunkte 15 Übernachtungen oder 25.000 Basispunkte
  • Globalist: 60 Übernachtungen oder 100.000 Basispunkte 30 Übernachtungen oder 50.000 Basispunkte

Der Erwerb eines World of Hyatt Status ist damit in 2021 deutlich einfacher. Doch mit diesen herabgesetzten Statusanforderungen ist es noch nicht getan, denn die Hyatt Bonus Journey Promo spielt einigen zusätzlich in die Karten.

Doppelt gezählte Statusnächte dank Hyatt Bonus Journeys Promo

Noch bis Ende Februar 2021 hilft die Hyatt Bonus Journeys Promo beim Statuserwerb. Denn nach einer vorhergehenden Registrierung erhaltet ihr für Aufenthalte bis zum 28.02.2021 nicht nur die dreifache Anzahl an World of Hyatt Bonuspunkten, sondern auch die doppelte Anzahl an statusrelevanten Übernachtungen. Beachtet, dass ihr euch bis zum 15.01.2021 für die Bonus Journey Promo registrieren müsst!

Hyatt Bonus Journey Promo
Nächte, die 2020 im Rahmen der Hyatt Bonus Journey Promo gesammelt werden, zählen doppelt

Alle vor dem 28.02.2021 getätigte Übernachtungen werden aufgrund der Hyatt Bonus Journeys Promo doppelt angerechnet. Mitglieder, die zwischen dem 01.01.2021 und 28.02.2021 beispielsweise 15 qualifizierende Übernachtungen abschließen, erhalten durch die Aktion noch einmal 15 für den Status anrechenbare Bonusnächte. Diese insgesamt 30 qualifizierenden Übernachtungen reichen aus, um sich für den Globalist Status zu qualifizieren und diesen bis Ende Februar 2023 zu behalten.

Globalist Status ab ca. 1.000 Euro

Selbst wenn ihr bei Null startet, kostet euch der höchste Status im World of Hyatt Programm für kurze Zeit im besten Fall nur ca. 1.000 Euro. Denn aktuell werben auch viele Hyatt Hotels mit günstigen Preisen um Kunden. Besonders günstig sind zum Beispiel Aufenthalte in Dubai. So kostet das Hyatt Regency Dubai Creek Heights bei kurzfristigen Buchungen teils nur 66 Euro pro Nacht. Das Grand Hyatt Dubai ist ab 150 Euro buchbar, das luxuriöse Park Hyatt Dubai kostet ca. 200 Euro pro Nacht. Auch in Deutschland lassen sich Hotels der Hyatt Gruppe, wie das Hyatt Berlin oder das Hyatt Regency Mainz ab ca. 150 bis 200 Euro pro Nacht buchen. Die 15 erforderlichen Nächte für den Globalist entsprechen in diesem Fall Gesamtkosten von ca. 2.250 bis 3.000 Euro. Buchen könnt ihr all diese Hotels über meilenoptimieren Hotels.

Zu gut um wahr zu sein?

Aufgrund der vielen Programmänderungen durch die Coronapandemie hat World of Hyatt eine eigene FAQ-Sektion erstellt, in der man alle Änderungen nachlesen kann. Hier wird klar definiert, dass der im Jahr 2021 erworbene Status bis zum 28.02.2023 gültig ist und die im Rahmen der Bonus Journey Promo erworbenen Nächte auch für die Qualifizierung mit den reduzierten Statusanforderungen kompatibel sind.

19. Will Bonus Nights earned from the current Bonus Journeys promotion count towards the reduced tier criteria for 2021? Yes, Bonus Nights earned from Bonus Journeys will count toward earning elite status in 2021.”

“21. If I participate in Bonus Journeys will I be able to earn tier status with even fewer nights stayed in 2021? Yes, for example, if you are registered for Bonus Journeys and stay 15 qualifying nights between January and February 28, 2021 (checking out on or before February 28, 2021), you will earn 15 Tier-Qualifying Nights for your stay and 15 Tier-Qualifying bonus nights for a total of 30 Tier-Qualifying Nights. These 30 Tier-Qualifying Nights would qualify you for Globalist status in 2021, which is valid through February 28, 2023.”

Globalist Status bis Februar 2023 mit nur 15 Nächten – Fazit

Um 50% reduzierte Statusanforderungen und doppelte Statusnächte – World of Hyatt macht es noch bis Ende Februar 2021 deutlich einfacher, einen Status zu erreichen. Es war wohl nie einfacher, einen Hyatt Status, allen voran den Globalist für den man sonst 60 Nächte in einem Kalenderjahr braucht, zu erhalten. Zusätzlich verdreifacht sich die Sammelrate durch die Bonus Journeys Aktion entsprechend auf 15 Punkte je 1 USD Umsatz. Da wir den Wert eines Hyatt Punktes mit 1,5 Cent/Punkt ansetzen, entspricht dies einem indirekten Rabatt in Höhe von 22,5%.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
American Express Gold Kreditkarte mit 40.000 Punkten
  • 40.000 Punkte Rekord-Willkommensbonus (nur bis 24.02.2021)
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz
  • Auslandsreise- und Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Sixt Gold und Hertz Gold Status
  • Vergünstigter Priority Pass
  • Kostenlose Zusatzkarte
  • [Mehr Infos]