Hyatt Regency Malta Fassade
15. Februar 2022 Markus 0 News

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 – 146 Hotels mit neuen Preisen

Wie jedes Jahr hat World of Hyatt auch dieses Jahr Kategorieänderungen für die am Programm teilnehmenden Hotels bekanntgegeben. Im Gegensatz zum vergangenen Jahr sind die Kategorieänderungen 2022 wieder umfangreicher. Für 146 Hotels in 45 Ländern ändert sich die benötigte Punktezahl für die Buchung einer Prämiennacht. Dabei halten sich Erhöhungen und Senkungen ungefähr die Waage. Die World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 treten am 22.03.2022 in Kraft.

Dass Hyatt die Kategorien der am World of Hyatt Programm teilnehmenden Hotels anpasst, ist nichts Ungewöhnliches. Üblicherweise werden zum Anfang jeden Jahres Änderungen bekanntgegeben, welche dann im März in Kraft treten. Hier die verschiedenen Kategorien von World of Hyatt im Überblick:

World Of Hyatt Awardchart Maerz 2020 Standardzimmer 1

 

Durch die ab März gültigen Peak und Off-Peak Preise verbreitert sich diese Spanne auf 3.500 bis 45.000 Punkte. Abhängig von der Hotelkategorie beträgt die Preisdifferenz zum bisher allgemein gültigen Standardpreis 1.500 bis 5.000 Punkte. Mehr Informationen ihr hier: World of Hyatt führt Peak und Off-Peak Preise ein.

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 – Die Details

Die Änderungen halten sich die Waage. Zwar wird für 70 Hotels die Kategorie und damit der Punktepreis für Prämienübernachtungen erhöht, doch im Gegenzug werden 76 Hotels im Preis herabgestuft. In diesem Jahr gibt es jedoch eine Erhöhung um mehr als eine Kategorie. Folgend die genauen Zahlen:

Erhöhungen

  • Kategorie 1 zu 2: 8 Hotels
  • Kategorie 2 zu 3: 14 Hotels
  • Kategorie 2 zu 4: 1 Hotel
  • Kategorie 3 zu 4: 14 Hotels
  • Kategorie 4 zu 5: 14 Hotels
  • Kategorie 5 zu 6: 6 Hotels
  • Kategorie 6 zu 7: 3 Hotels
  • Kategorie 7 zu 8: 10 Hotels

Erwähnenswert ist, dass gleich zehn Hotels der höchsten Kategorie 8 zugeteilt werden. Darunter sind drei Hotels in Europa.

  • Alila Napa Valley
  • Alila Ventana Big Sur
  • Andaz Maui at Wailea Resort
  • Park Hyatt New York
  • Park Hyatt Kyoto
  • Park Hyatt Niseko Hanazono
  • Park Hyatt Sydney
  • Hôtel Lou Pinet
  • Park Hyatt Paris-Vendôme
  • Park Hyatt Milan

Senkungen

  • Kategorie 2 zu 1: 13 Hotels
  • Kategorie 3 zu 2: 15 Hotels
  • Kategorie 4 zu 3: 19 Hotels
  • Kategorie 5 zu 4: 21 Hotels
  • Kategorie 6 zu 5: 6 Hotels
  • Kategorie 7 zu 6: 0 Hotels
  • Kategorie 8 zu 7: 2 Hotels

Aus der höchsten Kategorie werden in diesem Jahr nur folgende zwei Small Luxury Hotels herabgestuft:

  • The Trident Hotel (Jamaika)
  • Boheme Hotel (Mykonos)

Zudem wechseln insgesamt 13 Hotels in die niedrigste Kategorie 1 und erfordern damit abhängig von der Reisezeit nur noch 3.500/5.000/6.500 Punkte pro Nacht.

  • Hyatt Place Dubai Wasl District
  • Hyatt Regency Dubai
  • Hyatt Place Sanya City Center
  • Alila Manggis
  • Grand Hyatt Bali
  • Hyatt Regency Bali
  • Hyatt House Kuala Lumpur, Mont Kiara
  • Hyatt Place Santiago/Vitacura
  • Hyatt Regency Baku
  • Hyatt Place Frankfurt Airport
  • Hyatt Place Amsterdam Airport
  • Hyatt Place London Heathrow Airport
  • Hyatt Place West London Hayes

Eine vollständige Tabelle aller Hotels, die sich im Preis ändern, gibt es auf der Hyatt Webseite.

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 in Deutschland

In Deutschland betreffen die World of Hyatt Kategorieänderungen insgesamt drei Hotels.

  • Hyatt Place Frankfurt Airport: Kategorie 2 zu Kategorie 1 (5.000 Punkte)
  • Schlosshotel Kronberg: Kategorie 5 zu Kategorie 4 (15.0000 Punkte)
  • The Wellem: Kategorie 3 zu Kategorie 4 (15.000 Punkte)

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 in Österreich

In Österreich gibt es nur eine Änderung:

  • Altstadt Vienna: Kategorie 5 zu Kategorie 4 (15.0000 Punkte)

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 in der Schweiz

Unsere Schweizer Leser bleiben dagegen in diesem Jahr von Änderungen verschont.

World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 – Fazit

Im Großen und Ganzen halten sich die World of Hyatt Kategorieänderungen 2022 mal wieder die Waage. Insgesamt ändert sich die Kategorie von 146 Hotels. 70 Hochstufungen stehen immerhin 76 Abstufungen gegenüber. Ob die Änderungen als positiv oder negativ zu bewerten sind hängt damit im Wesentlichen von eurem eigenen Einlöseverhalten ab.

Beachtet, dass die Änderungen erst für Buchungen ab dem 22.03.2022 aktiv werden. Wer vorher bucht sichert sich noch die alten Kategorien und Punktepreise. Sollte euer Wunschhotel im Preis steigen, empfiehlt es sich also noch vor dem Stichdatum zu buchen. Wollt ihr ein Hotel buchen, dass im Preis fallen wird, müsst ihr dagegen nicht mit der Buchung warten. Die Preisdifferenz wird euch proaktiv erstattet.

Das könnte dich auch interessieren:


meilenoptimieren empfiehlt
Amex Platinum Kreditkarte mit 75.000 Punkten
  • 75.000 (statt regulär 30.000) Punkte oder 375€ Willkommensbonus (bis 27.07.2022)
  • Kostenloser Zugang zu fast allen Lufthansa Business und Senator Lounges weltweit
  • 200 Euro Reiseguthaben + 200 Euro Sixt Ride Guthaben
  • Bei 13 Vielfliegerprogrammen und 3 Hotelprogrammen gleichzeitig sammeln (inkl. Miles & More)
  • Bis zu 1,5 Punkte (1,2 Meilen) je 1€ Umsatz sammeln
  • Kostenloser Loungezugang + Gast (Priority Pass, Centurion, Lufthansa, etc.)
  • Statusvorteile bei zahlreichen Hotelprogrammen
  • Umfangreiche Reise- und Mietwagen-Versicherungsleistungen
  • [Mehr Infos]

Info: Für die American Express Gold (40.000 Punkte), Miles & More Gold Kreditkarte (15.000/20.000 Meilen), Amex Business Gold (50.000 Punkte), Amex Gold [Österreich] (25.000 Punkte) und Cornèrcard Miles & More Kombi-Angebot Classic [Schweiz] (30.000 Meilen) gibt aktuell ebenfalls deutlich erhöhte bzw. Rekord-Boni.