Was sind Affiliate Links?

Bei einigen Links zu Produkten oder Webseiten auf meilenoptimieren.com handelt es sich um Affiliate Links. Der Klick und/oder der anschließende Kauf eines Produkts hat die Auszahlung einer Kommission zur Folge.

Auf Wikipedia findest du unter dem Stichwort Affiliate Marketing folgenden Hinweis zur Funktionsweise von Affiliate Links:

“Affiliate-Systeme basieren auf dem Prinzip der Vermittlungsprovision. Die Vermittlung geschieht in der virtuellen Welt des World Wide Web durch einen Link. Ein solcher Affiliate-Link enthält einen speziellen Code, der den Affiliate eindeutig beim Händler identifiziert. Vereinfacht heißt das: Durch den Link mit Partnerkennung erkennt der Händler, von wem der Kunde geschickt wurde. Die Provision wird für die reinen Klicks auf das Werbemittel („Click“), die Übermittlung qualifizierter Kundenkontakte („Lead“) oder den Verkauf („Sale“) gezahlt. Im Gegensatz zum Merchant (wörtlich: Händler; hier auch Programm-Anbieter oder -Betreiber), der Waren oder Dienstleistungen anbietet, fungiert der Affiliate also lediglich als Schnittstelle zwischen Händlern und potenziellen Kunden.”

Auf meilenoptimieren.com kommen dabei fast ausschließlich Affiliate Links zum Einsatz bei denen die Vergütung nach einem Kauf erfolgt. Klickst du zum Beispiel auf einen Lufthansa Link, erfolgt die Vergütung erst nachdem eine Flugbuchung getätigt wurde.

Warum Affiliate Links?

Wie du hoffentlich siehst, stecken zahlreiche Stunden im Aufbau dieser Seite und der Artikel. Wir stellen diese Informationen bewusst kostenlos zur Verfügung und versuchen den Betrieb dieser Webseite über andere Quellen zu finanzieren – Affiliate Links sind eine dieser Quellen. Die erzielten Einnahmen helfen damit dem Ausbau der Webseite und deren Inhalte. Wir versuchen bewusst, dein Lesevergnügen dadurch nicht zu beinträchtigen. Aus diesem Grund nutzen wir auch keine Popups oder Ähnliches.

Gibt es einen Nachteil für mich als Leser?

Nein. Für dich als Leser ergibt sich das Nutzen der Affiliate Links auf meilenoptimieren.com kein Nachteil. Das Angebot, zu dem du weitergeleitet wirst, bietet die gleichen Konditionen oder Preis wie das direkte Aufrufen der Seite. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass sich diese doch unterscheiden, weisen wir ausdrücklich darauf hin oder verzichten ganz auf Affiliate Links. Beispiel: Für das DKB Cash Konto erhalten Neukunden Miles & More Meilen als Willkommensbonus, allerdings nur wenn das Konto über die Miles & More Webseite eröffnet wird. Der entsprechende von der DKB zur Verfügung gestellte Affiliate Link leitet dagegen direkt auf die DKB Webseite. Der Kunde erhält auf diesem Wege keine Meilen. Aus diesem Grund verlinken wir hier immer auf das Angebot bei Miles & More und verzichten auf Affiliate Links. So gelangt ihr als Leser immer zum interessanteren/besseren Angebot.

Kann ich Affiliate Links vermeiden?

Natürlich steht es dir frei, vorgestellte Angebote und Webseiten direkt anzusteuern. Öffne dazu einfach die entsprechende Webseite direkt in deinem Browser.