Hallo und Herzlich Willkommen auf meilenoptimieren.com, dem umfangreichen Portal zum Thema Vielflieger-Meilen. Ich freue mich, dass du hierher gefunden hast! Du findest hier regelmäßig Ratschläge, Tipps und Tricks um deine Vielfliegermeilen auf einfache Weise zu sammeln und den Wert beim Einlösen zu maximieren. Der Fokus von meilenoptimieren.com liegt auf den Möglichkeiten des deutschen Marktes und du erfährst neben vielen anderen nützlichen Infos wie die Vielfliegerprogramme Miles & More von Lufthansa oder Executive Club von British Airways im Detail funktionieren. Du wirst sehen, dass sich mit Meilen eine ganz neue Welt auftuen kann. Meilen sind ein tolles Werkzeug um auch als Normalsterblicher Business und First Class fliegen zu können.

Wusstet du zum Beispiel, dass…

Wer schreibt hier?

Ich heiße Mark. Mein größtes Hobby ist und war es schon immer zu reisen und zu fliegen. Irgendwann fand ich mich auf einem Flug (bzw. mehreren Flügen) wieder, die so viele Meilen gaben, dass ich mich gezwungen sah zu recherchieren, wie ich diese sinnvoll einlösen könnte. Ich war überrascht wie viele geniale Möglichkeiten sich nach einiger Recherche auftaten. Genauso überrascht war ich davon, wieviele Leute, dieses Hobby schon betreiben zu schienen. Seitdem habe ich hunderte Stunden damit verbracht, Meilenprogramme zu analysieren und zu meinem Vorteil  zu nutzen. Mit meilenoptimieren.com möchte ich euch diese Tipps und Tricks weitergeben und insbesondere Einsteigern einen schnellen und informativen Einstieg ins Thema bieten.

Inhalt/Gliederung der Webseite

Mittlerweile findet ihr mehrere hundert Posts zu den verschiedensten Themen auf meilenoptimieren.com. Um diese auch euch neuen Lesern übersichtlich zugänglich zu machen, sind die wichtigsten Informationen und Artikel thematisch geordnet und über die Tabs “Tutorials”, “Reviews”, “Kreditkarten”, “Zeitschriften” und “Email-Kurs” schnell und einfach erreichbar. Folgend erfahrt ihr was sich hinter jedem Tab verbirgt:

Tab Tutorials

In den meilenoptimieren.com Tutorials findest ihr alle wichtigen Infos zu den wichtigesten Vielflieger- und Hoteltreueprogrammen. Aufgrund des großen Umfangs findet ihr für Miles & More, topbonus und den Britisch Airways Executive Club eigenen Unterseiten. Bei den Hotels ist Hilton Honors besonders detailliert beschrieben. Hier erfahrt ihr unter Anderem für welche Prämienflüge sich der Einsatz von Meilen besonders lohnt, bei welchen Partner-Airlines Meilen eingelöst werden können, wo man verfügbare Prämienflüge sucht und bucht, und vieles mehr:

  • Das Lufthansa Miles & More Tutorial erreicht ihr über den Miles & More Tab oben oder indem ihr hier klickt…
  • Das British Airways Executive Club Tutorial: Das Tutorial erreicht ihr über den Executive Club Tab oben oder indem ihr hier klickt…
  • Das airberlin topbonus Tutorial erreicht ihr über den topbonus Tab oben oder indem ihr hier klickt… Alle News zu topbonus seit der Insolvenz findet ihr zudem hier…
  • Das SAS EuroBonus Tutorial erreicht ihr über den EuroBonus Tab oben oder indem ihr hier klickt…
  • Das Hilton Honors Tutorial erreicht ihr über den Hilton Honors Tab oben oder indem ihr hier klickt…

Tab Grundwissen für Vielflieger

Unter der Rubrik Grundwissen findet ihr all die wissenswerten Dinge zum Thema Meilen, die Vielfliegerprogramm-übergreifend von Interesse sind. Behandelte Themen sind der Transfer und Kauf von Meilen, Grundwissen zu Steuern und Gebühren auf Prämienflügen, sowie nützliche Tools und andere spannende Ressourcen. Die Kategorie Grundwissen erreicht ihr über den Grundwissen für Vielflieger Tab oben oder indem ihr hier klickt…

Tab Kreditkarten

Eine Kreditkarte mit Meilensammel-Funktion gehört ins Portemonaie eines jeden Vielfliegers. Denn nichts ist einfacher als mit Kreditkarten oder dem Abschluss von Bankkonten Meilen zu sammeln. Eine Strategie, die sich im Übrigen auch für Wenigflieger lohnt. Unsere Kreditkarten & Konten Übersicht mit einem Ranking der besten Kreditkarten und allen aktuellen Angeboten erreicht ihr über den Tab oben oder indem ihr hier klickt…

Die meisten Einsteiger konzentriereren sich am Anfang auf Miles & More Programm. Nicht ohne Grund gehört daher die Miles & More Kreditkarte zu den beliebtesten Kreditkarten. Insbesondere wenn es eine Aktion mit hohem Willkommensbonus gibt, lohnt sich deren Abschluss. Ob es diesen gibt, erfahrt ihr in dem folgenden Post:

20.000 bzw. 25.000 Meilen für 110€ mit der Miles & More Credit Card Gold World Plus

Mit fortgeschrittenem Wissen kann aber auch der Abschluss einer anderen Kreditkarte Sinn machen. Insbesondere die American Express Kreditkarten sind einen Blick wert. Eine Entscheidungshilfe welche Kreditkarte die richtige ist, geben die folgenden Posts:

Wollt ihr euch nicht groß ins Thema Kreditkarte einlesen und sämtliche Produkte und Details vergleichen, kann ich euch ohne zu zögern die American Express Gold Kreditkarte empfehlen. Diese ist mein persönlicher Favorit und der absolute Alleskönner unter den Vielflieger-Kreditkarten. Mit der Karte kann man letztendlich nichts falsch machen. Sie ist im ersten Jahr kostenlos (ab dem 2. Jahr 140€ Jahresgebühr) und bietet dauerhaft einen Willkommensbonus von 15.000 oder sogar 20.000 Membership Rewards Punkten, die sich in bis zu 16.000 Meilen bei einem Dutzend Vielfliegerprogramme eurer Wahl umwandeln lassen. Falls ihr im ersten Jahr feststellt, dass sich die Karte doch nicht für euch eignet, könnt ihr diese unproblematisch kündigen. Die Punkte könnt ihr auch im Falle einer Kündigung behalten, vorausgesetzt ihr transferiert sie vorher zu einem der Vielfliegerprogramme.

American Express Gold Card



American Express Gold Card

Zum Angebot

  • Willkommensbonus bei Onlineabschluss: 15.000 Membership Rewards Punkte ODER 50€ - Mindestumsatz von 1.000€ in den ersten drei Monaten erforderlich

  • Alternativ: 15.000 Membership Rewards Punkte Willkommensbonus (= 7.500 Miles & More Meilen / 12.000 Avios / 12.000 Skywards Meilen / 12.000 EuroBonus Punkte / 12.000 KrisFlyer Meilen / 12.000 Etihad Guest Meilen uvm.) bei Empfehlung durch bestehenden Karteninhaber

  • Bis zu 1,5 Membership Rewards Punkte (=1,2 Meilen) pro 1€ Umsatz mit dem Meilenturbo

  • Bis zu 0,75 Miles & More Meilen pro 1€ Umsatz mit dem Meilenturbo

  • Membership Rewards Punkte im Verhältnis 5 zu 4 zu zahlreichen Vielfliegerprogrammen transferierbar, z.B. zu British Airways Executive Club, Singapore Airlines KrisFlyer, Emirates Skywards, SAS EuroBonus

  • Keine Jahresgebühr im 1. Jahr

  • >>>Mehr Infos

    Warum die American Express Kreditkarten für Meilensammler so geeignet sind, erfahrt ihr im Detail hier: Meilen sammeln mit den American Express Kreditkarten – Alle Infos, Tipps und Tricks…

    Tab Zeitschriften/Meilenabos

    Zu den zahlreichen Möglichkeiten Meilen zu sammeln gehört auch das Abschließen von Zeitungsabonnements mit Meilenbonus. Am besten funktioniert diese Strategie für das Sammeln von Miles & More Meilen. Hier ist es dauerhaft möglich Meilen für im Schnitt ca. 1 Cent/Meile (10€ pro 1.000 Meilen) zu kaufen. In unserer Zeitschriften Übersicht erfahrt ihr, welche Abos es zur zeit gibt und natürlich zu welchem Preis ihr mit dem Abo Meilen “kauft”. Alle aktuelle Angeboten erreicht ihr über den Tab “Zeitschriften” oben oder indem ihr hier klickt…

    Meilenabos

    Tab Links zu Awardcharts & Co

    Das Finden von Ressourcen wie Awardcharts, Meilenrechner, Streckennetz-Karten, Kontaktinformationen usw. kann zeitraubend sein. Bei manchen Vielfliegerprogrammen hat man geradezu das Gefühl die Infos sollen versteckt werden. Über die Jahre habe ich deshalb für mich persönlich die wichtigsten Links als Lesezeichen gespeichert und nun für euch in Form dieser Linksammlung etwas aufbereitet. Die Linksammlung erreicht ihr über den Tab “Linksammlung” oben oder indem ihr hier klickt…

    Artikel nach Kategorie filtern

    Seid ihr auf der Suche nach Informationen zu einem bestimmtem Thema, habt ihr zudem in der Seitenleiste die Möglichkeit nach der Kategorie zu filtern. Folgende Kategorien könnten zum Beispiel von Interesse sein:

    Meilen sammeln – Die Grundstrategie

    Eine Meilenstrategie auszuarbeiten kann eine mühsame Aufgabe sein. Auf meilenoptimieren.com zeigen wir dir hier in einer Kurz-Zusammenfassung Schritt für Schritt wie es funktioniert. Möchtest einen möglichst unkomplizierten und strukturierten Einstieg ins Thema gibt dir der folgende Email-Kurs mit insgesamt 10 Emails in 10 Tagen alles was du brauchst.

    Email Crashkurs Meilen sammeln – Mit diesen Strategien wirst du zum Sammelexperten

    Eine Grundidee sollten dir auch die folgenden 9 Schritte für Neueinsteiger bieten:

    Schritt 1 – Anmelden für die wichtigsten Vielfliegerprogramme

    Melde dich bei den wichtigsten Vielfliegerprogrammen an. Mindestens eins für jede der drei großen Luftfahrtallianzen Star Alliance (SA), Oneworld Alliance (OW) und Skyteam (ST) sollte es sein. Eine kurze Liste der wichtigsten Vielfliegerprogramme findet ihr hier:

    • Aegean Miles&Bonus (SA)
    • Topbonus
    • Air France FlyingBlue (ST)
    • Alaska Airlines Mileage Plan
    • American Airlines AAdvantage (OW)
    • ANA Mileage Club (SA)
    • Avianca Lifemiles (SA)
    • British Airways Executive Club (OW)
    • Cathay Pacific Asia Miles (OW)
    • Delta Skymiles (ST)
    • Emirates Skywards
    • Lufthansa Miles & More (SA)
    • Singapore Airlines KrisFlyer (SA)
    • United Airlines MileagePlus (SA)
    • Qantas Frequent Flyer (OW)

    Außerdem ein paar andere (quasi indirekte Vielflieger-) Programme:

    Für alle, die in Deutschland wohnen und gerade beginnen sich mit dem Thema Meilen sammeln zu beschäftigen, sind aus meiner Sicht vorallem die Vielfliegerprogramme Miles & More von Lufthansa (Star Alliance) und topbonus von airberlin oder der Executive Club von British Airways (beide Oneworld Alliance) zu empfehlen. Mit diesen Programmen habt ihr viele hervorragende Möglichkeiten schnell und günstig Meilen anzusammeln und habt darüberhinaus die beiden größten Luftfahrtallianzen, Star Alliance und Oneworld Alliance, schon abgedeckt. Die Details dieser Programme erkläre ich euch in umfangreichen Tutorials:

    Wie ihr seht, sind in der Liste noch ein paar weitere Programme hervorgehoben. Ich werde in verschiedenen Posts darauf zurückkommen warum diese empfehlenswert oder nützlich sind. Langfristig solltet ihr versuchen eure Sammelaktivitäten auf eine begrenzte Anzahl an Programmen konzentrieren und eure Meilen nicht wahllos verstreuen.

    Schritt 2 – Meilen gesammelt ohne es zu wissen?

    Viele Vielfliegerprogramme erlauben es euch Meilen nachzutragen. Seid ihr in den letzten 6 Monaten geflogen, lohnt es sich die Konditionen des Programm der jeweiligen Airline genauer anzuschauen und sich gegebenenfalls zu registrieren um Meilen nachträglich gutschreiben zu lassen.

    Schritt 3 – Meilen richtig verwalten

    Erstellt euch eine Übersicht der Vielfliegerprogramme bei denen ihr Mitglied seid und notiert euch euren Meilenstand und das eventuelle Ablaufdatum eurer Meilen. Als gutes Tool um all eure Meilen und Bonuspunkte übersichtlich zu verwalten, bietet sich Awardwallet.com an. So habt ihr alles in einem Blick. Mehr Infos dazu findet ihr in diesem Post…

    Schritt 4 – Kreditkarten

    Kreditkarten sind eine hervorragende Möglichkeit um schnell und einfach an Meilen zu kommen. Eine aktuelle Übersicht an Angeboten von Konten und Kreditkarten findet ihr hier: Kreditkarten, Konten & Angebote…

    Je nachdem welches Angebot es zur Zeit gibt, erwartet euch ein lohnenswerter Willkommens-Bonus. Besitzt ihr bereits eine Karte, heißt es wenn möglich diese statt Bargeld zu benutzen. Jeder Euro Umsatz bringt Punkte/Meilen. Achtet streng darauf, dass ihr jede Karte rechtzeitig abbezahlt. Ansonsten machen die anfallenden Zinsen das Ganze schnell zum Verlustgeschäft.

    Schritt 5 – Zeitschriften

    Eine beliebte Sammelstrategie von erfahrenen Meilensammlern ist das Abschließen von Zeitschriftenabos. Im Idealfall “kauft” man Meilen auf diese Weise für unter 1 Cent pro Meile (der Wert beträgt bis zu 10 Cent) und kommt so günstig zum Business oder First Class Flug:

    Schritt 6 – Aktuelle Angebote verfolgen

    Es gibt dutzende Aktionen mit denen ihr Meilen sammeln könnt, darunter das Beantragen von Kreditkarten, das Eröffnen von Bankkontos, Zeitschriftenabonnements und vieles mehr. Der große Bekanntheitsgrad von Miles & More in Deutschland führt zu ständig neuen Aktionen. Generell gilt: Wägt stets ab zwischen den Meilen die ihr bekommt und den eventuell anfallenden Kosten. Ich stelle euch auf meilenoptimieren.com die lohnenswertesten Angebote vor! Schaut euch dazu den Kreditkarten, Konten & Angebote Tab an oder lest den folgenden Artikel:

    Miles & More “Starterpaket”: 100.000+ Meilen für unter 500€ | Miles & More Tutorial Teil 21

    Schritt 7 – Die Tricks und Feinheiten lernen

    Meilen sammeln ist nur die eine Seite. Noch wichtiger ist es Meilen effizient einzulösen (Welchen Wert hat eine Miles & More Meile?) und anfallende Steuern und Gebühren zu minimieren. Insbesondere dafür ist diese Webseite da. Lest die Tutorials zum British Airways Executive Club, airberlin topbonus und zu Lufthansa Miles & More und ihr wisst wie ihr eure Meilen effizient einlöst. Besonders interessant für Beginner sollten diese Posts sein:

    Schritt 8 – meilenoptimieren.com folgen

    Meilenprogramme und Angebote ändern sich ständig. Folge uns entweder auf facebook.com/meilenoptimieren und oder mit unserem wöchentlichen und natürlich kostenlosen Newsletter und bleib so immer auf dem neuesten Stand!

    Interessieren dich bestimmte Themen oder Kategorien, dann kannst du die Posts auf der rechten Seite der Website auch nach Kategorie filtern.

    Schritt 9 – Ein Ziel setzen

    Als kleinen Motivationsschub setzt euch ein Ziel! Beispielsweise den ersten Flug in der Business Class oder einen Freiflug nach New York. Und dann überlegt mit welchen Aktionen ihr dieses Ziel erreicht. Ihr werdet feststellen, dass Meilen sammeln wirklich funktioniert und sich lohnt! Ein bisschen Elan und der Wille die Details zu lernen gehört dazu, aber wenn ihr gezielt und fokussiert sammelt, fliegt ihr zu eurem nächsten Urlaubsziel vielleicht schon in der Business Class…

    Hier ist eine kleine Inspiration, wie so ein erstes Ziel aussehen könnte: Miles & More Tutorial – Zum Lufthansa Business Class Flug auf der Langstrecke für unter 700€ – Eine Beginnerstrategie…

    Viel Spaß beim Lesen von meilenoptimieren.com!